Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Online-Banking: WebBanking/Punktekonten (ScreenScraping) >> Webbanking Bank of Scotland
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Webbanking Bank of Scotland
horstst7fw









icon1   Webbanking Bank of Scotland #1 Datum: 04.08.2013 , 10:48  

Jetzt ist mal die Bank of Scotland an der Reihe.
Bei zwei Konten Fehlermeldung nach der Sicherheitsabfrage.
Direkt klappt es mit den gleichen Daten.
Aber diese Bank wird wohl von keiner anderen Software unterstützt.
Wegen dem langen Ärger mit der DKB Visa hatte ich schon mal an einen Umstieg zu Moneyplex gedacht, die schaffen es mit HBCI. Mit einem Trick, denn normalerweise scheitert es an der langen Nummer.
Aber insgesamt ist halt Quicken bedienungsfreundlicher.

horstst7fw
Copy Quote
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  1 x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden 1 User:
burgherrpdm,
burgherrpdm (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 13.10.2010

Deutschland
icon1   Re: Webbanking Bank of Scotland #2 Datum: 06.08.2013 , 16:51  

Hallo,
konnte ich gerade nachvollziehen.
BoS geht momentan nicht mehr.
So langsam macht das wirklich keinen Spass mehr.
Offensichtlich haben die Web-Banken der Finanzsoftware den Kampf angesagt.
Gruss
Burgherr

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Tomsch (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 13
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.01.2013

Deutschland
icon1   Re: Webbanking Bank of Scotland #3 Datum: 06.08.2013 , 21:17  

Jupp BoS geht nicht mehr,
jetzt rechts echt .....

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13124

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Webbanking Bank of Scotland #4 Datum: 08.08.2013 , 10:31  

Hallo und Guten Tag,
zitat:(horstst7fw,04.08.2013 , 10:48)
Wegen dem langen Ärger mit der DKB Visa hatte ich schon mal an einen Umstieg zu Moneyplex gedacht, die schaffen es mit HBCI. Mit einem Trick, denn normalerweise scheitert es an der langen Nummer.

Das hört sich hier aber anders an:

http://www.onlinebanking-forum.de/ph...hp?p=92815#92815

Auch Moneyplex kocht nur mit Wasser. geschockt
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
horstst7fw









icon1   Re: Webbanking Bank of Scotland #5 Datum: 09.08.2013 , 11:19  

Wie ich heute von der DKB erfuhr, wäre HBCI bei ihren Visa Karten definitiv nicht (mehr?) möglich.
Dann wohl auch der von Moneyplex genannte Trick wegen der langen Nummern.

Eigentlich liegt das Problem beim Konzept der Murkslösung Screen-Capturing. Wenn dann noch die Banken immer wieder an ihrer Oberfläche basteln, kommen die Software-Firmen bei den Updates nicht nach.
Jedenfalls geht die Bank of Scotland auch nach täglichen Updates des Screen Capturing nach wie vor nicht.

Gruß, Horst
Copy Quote
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Online-Banking: WebBanking/Punktekonten (ScreenScraping) >> Webbanking Bank of Scotland
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)