Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Abend, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten:  1 2 >>
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2005] Online >> Syncronisation kommt nicht raus!
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Syncronisation kommt nicht raus!
maru (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 18.05.2006

Deutschland
icon1  Syncronisation kommt nicht raus! #1 Datum: 18.05.2006, 08:56  

Hallo,

ich versuche seit langem Quicken 2005 auf meinem PC zu installieren. Immer scheitert es an der Syncronisation. Und zwar kommt stets die Fehlermeldung

"Unknown Error" gefolgt von einer wirren Buchstaben und Zahlenkombination.

Die Frau von der Hotline der Sparkasse konnte mir sagen, dass an dem Server keine Anfrage vorlag. Aber woran kann es sonst liegen?

Gib es Besonderheiten bei der Einstellung der Internetverbindung? Ich bin über LAN verbunden und habe automatisch nach einem Proxy suchen lassen. Eine Firewall benutz ich auch nicht.


Viele Grüße, maru

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13278

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Syncronisation kommt nicht raus! #2 Datum: 18.05.2006, 09:01  

Hallo maru,

um welche BLZ handelt es sich?

Geht es um HBCI PIN/TAN?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
maru (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 18.05.2006

Deutschland
icon1  Re: Syncronisation kommt nicht raus! #3 Datum: 18.05.2006, 09:05  

Es handelt sich um Spk. Bayreuth 77350110 . UNd ja, es geht um HBCI+ PIN/Tan .maru

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13278

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Syncronisation kommt nicht raus! #4 Datum: 18.05.2006, 09:23  

Hallo,

mit meinem Computer kann ich diese Sparkasse erreichen:

HIBPA:4:2:3+81+280:77350110+SPK BAYREUTH+1+1+201:210:220+650'
HIKOM:5:3:3+280:77350110+1+1:50030030053003:00+2:spk-hbci.izb-hb.de+3:https?://hbci.izb-hb.de/pintan/PinTanServlet:00'
HISHV:6:2:3+N+DDV:1+RDH:1'

Unter Systemsteuerung-->Homebankingkontakte ist diese Kommunikationsadresse eingetragen?
https://hbci.izb-hb.de/pintan/PinTanServlet
Protokoll: HBCI 2.2
Base64-Encoding aktiviert.
Kunden-ID: leer

Probiere mal die Synchronisation bei geschlossenen Quicken in der Systemsteuerung.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
maru (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 18.05.2006

Deutschland
icon1  Re: Syncronisation kommt nicht raus! #5 Datum: 18.05.2006, 09:43  

super. danke. ich habe groß und kleinschreibung nicht beachtet. seltsam das der casesensitive ist. naja. jetzt läufts... maru

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13278

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Syncronisation kommt nicht raus! #6 Datum: 18.05.2006, 10:07  

Hallo,

schön das es jetzt geht.

Ich hatte aber noch etwas vergessen. Ist DDBAC auf dem neuesten Stand?

Unter Systemsteuerung-->Homebankingkontakte-->Herstellerhinweis.
Die Dateien sollten die Version "4.0.5.0" haben.

Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
varius (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 18.02.2005

Deutschland
icon1  Re: Re: Syncronisation kommt nicht raus! #7 Datum: 26.04.2007, 21:28  

zitat:(Reynard25,18.05.2006 , 09:23)

Unter Systemsteuerung-->Homebankingkontakte ist diese Kommunikationsadresse eingetragen?
https://hbci.izb-hb.de/pintan/PinTanServlet

Ich muss hier mal fragen, woher ich die Adresse bekomme. Wer kann mir sagen, was ich da eintragen muss. Enttäuscht Ich musste meinen PC neu aufsetzen und schaffe es nun nicht mehr, das HBCI+ (PIN/TAN) einzurichten. Kann mir wer helfen? Danke.

lg
varius

P.S. Ich bin bei der Berliner Sparkasse, vielleicht hilft das. schadenfroh



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von varius am 26.04.2007 @ 23:32)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13278

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Syncronisation kommt nicht raus! #8 Datum: 27.04.2007, 08:11  

Hallo,
zitat:(varius,26.04.2007 , 21:28)

Ich muss hier mal fragen, woher ich die Adresse bekomme.

Im Zweifel von der Bank. Wenn die ihre Eigene HBCI-Kommunikationsadresse nicht kennt, wer dann?
zitat:
Wer kann mir sagen, was ich da eintragen muss. Enttäuscht


In der Regel mußt Du nur die BLZ eintragen. Alle Kommunikationsadressen sind in der HBCI-Schnittstelle (DDBAC) hinterlegt. Selbst eintragen musst Du die Adresse nur, wenn die Bank etwas geändert hat oder die DDBAC nicht aktuell ist.

In diesem Fall wird die Komm.-adresse unter Systemsteuerung--> Homebankingkontakte --> (Kontakt)Bearbeiten --> Verbindung eingetragen.

Die aktuelle DDBAC Version 4.1.6.0 des kann hier heruntergeladen werden:
DDBAC

zitat:
P.S. Ich bin bei der Berliner Sparkasse, vielleicht hilft das. schadenfroh


Am besten hilft immer die BLZ. Breites Grinsen
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
varius (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 18.02.2005

Deutschland
icon9  Re: Syncronisation kommt nicht raus! #9 Datum: 27.04.2007, 11:12  

Danke für die schnelle Antwort.
Die Hotline konnte tatsächlich was mit dem Begriff "HBCI-Kommunikationsadresse" anfangen und sofort aus dem Hut zaubern. Lächeln Erstaunlich, nachdem gestern die Frage nach der HBCI-Version offensichtlich Verwirrung stiftete. Boah! - Überrascht


Nun ist es scheinbar geglückt, nach unzähligen weiteren Fehlversuchen und rumprobieren, weil

- man alles nochmal von vorn eingeben muss. Reine Änderung der HBCI-Komm.-Adresse kann Quicken scheinbar nicht verarbeiten. Regelmäßige Fehlmeldungen bei der Synchronisation sind die Folge. Enttäuscht

- eigenartigerweise bei meiner Frau nun ihre beiden Bankkonten aufgeführt werden, obwohl mich in Quicken nur eines interessiert. Wie kann ich das zweite Konto löschen? Durcheinander!

- die Einrichtung eines weiteren Zugangs bei derselben Bank (für ein anderes Konto) durch eine andere Quicken-Datei eine ziemliche Rumprobiererei ist. Enttäuscht

- Quicken scheinbar durcheinander kommt, wenn zwei Leute in zwei verschiedenen Dateien! dieselbe Bank haben (wohlgemerkt aber verschiedenen Konten). Jedenfalls wurde teilweise mir die 2. Kontonummer meiner Frau zugeordnet. Insbesondere bei dem Vorgang "Kontoauszug abholen" aus meiner Datei heraus wollte Quicken mehrmals das 2. Bankkonto meiner Frau verwenden. Enttäuscht


Jedenfalls sind jetzt die Kto.-Auszüge da und ich kann endlich die UStVA fürs erste Quartal machen. freuendes Smilie Vielleicht werd ich mit Quicken irgendwann mal warm. ohjee - crap

Gruß
varius



(Bisher wurde dieser Beitrag 3 mal editiert, als letztes von varius am 27.04.2007 @ 11:22)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13278

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Syncronisation kommt nicht raus! #10 Datum: 27.04.2007, 11:39  

Hallo,
zitat:(varius,27.04.2007 , 11:12)
Die Hotline konnte tatsächlich was mit dem Begriff "HBCI-Kommunikationsadresse" anfangen und sofort aus dem Hut zaubern. Erstaunlich, nachdem gestern die Frage nach der HBCI-Version ein größeres Problem aufwarf.

Ich gehe davon aus, dass wir von der Zugangsart HBCI PIN/TAN reden. Dabei wird i.d.R. die HBCI-Version 2.2 verwendet. Allerdings verwenden einige Banken auch schon FinTS 3.0.
zitat:
Nun ist es scheinbar geglückt, nach unzähligen weiteren Fehlversuchen und rumprobirereien, weil
- man alles nochmal von vorn eingeben muss. Reine Änderung der HBCI-Komm.-Adresse kann Quicken scheinbar nicht verarbeiten. Regelmäßige Fehlmeldungen bei der Synchronisation sind die Folge.

Eine Änderung der Komm.-adresse solltest Du nicht in Quicken, sondern in Systemsteuerung --> Homebankingkontakte durchführen. Wieso ist eine Änderung nötig? Hast Du nicht, wie angeraten, die neueste HBCI-Schnittstelle installiert?
zitat:
- eigenartigerweise bei meiner Frau nun ihre beiden Bankkonten bei der Sparkasse aufgeführt werden, obwohl mich in Quicken nur eines interessiert. Wie kann ich das zweite Konto löschen?

Das ist nicht eigenartig. Breites Grinsen Wenn man einen HBCI-Kontakt synchronisiert, stellt die Bank grundsätzlich alle Konten des Benutzers, die für HBCI freigegeben sind, zur Verfügung.
Diese Konten kannst Du unter Systemsteuerung --> Homebankingkontakte --> (Kontakt) Bearbeiten --> Konten sehen.
Dort kannst Du das Konto ggf. auch entfernen. Allerdings wird das nicht von Dauer sein, weil viele Banken bei jeder Online Aktion oder zumindest in regelmäßigen Abständen die UserParameterDatei aktualisieren.
Aber wieso stört Dich ein im Hintergrund schlummerndes Konto?

zitat:
- Quicken scheinbar durcheinander kommt, wenn zwei Leute in zwei verschiedenen Dateien! dieselbe Bank haben (wohlgemerkt aber verschiedenen Konten). Jedenfalls wurde teilweise mir die 2. Kontonummer meiner Frau zugeordnet. Insbesondere bei dem Vorgang "Kontoauszug abholen" aus meiner Datei heraus wollte Quicken mehrmals das 2. Bankkonto meiner Frau verwenden.

Eigentlich kann es nur sein, dass Du die Konten nicht richtig zugeordnet hast. Setze die Konten in den Kontoeinstellungen offline, starte Quicken neu, setze die Konten wieder online und ordne sie in der HBCI-Kontaktübersicht entsprechend richtig zu.

zitat:
Ähm, kann mir noch wer einen Tipp geben, wo ich abstellen kann, dass nach Abholung der Kto.-Auszüge immer die Online-Verbindung gekappt wird?

Also, bei neueren Quickenversionen ist es Extras --> Internetverbindung --> Verbindungsoptionen --> Verbindung halten.



Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
varius (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 18.02.2005

Deutschland
icon1  Re: Re: Syncronisation kommt nicht raus! #11 Datum: 27.04.2007, 12:26  

zitat:(Reynard25,27.04.2007 , 11:39)
Ich gehe davon aus, dass wir von der Zugangsart HBCI PIN/TAN reden.
Japp.
zitat:
Hast Du nicht, wie angeraten, die neueste HBCI-Schnittstelle installiert?
Doch, sogar vor dem Telefonat mit der Bank. Jooo Trotzdem hat er eine "Änderung" nicht angenommen (Fehlercode 9210 > Inhaltlich ungültig). Erst nach Neueinrichtung hats funktioniert.
zitat:
Eigentlich kann es nur sein, dass Du die Konten nicht richtig zugeordnet hast.
Hm, wie kann das denn sein, wo man doch immer nur eine Quicken-Datei geöffnet haben kann? Von dort aus habe ich die Synchronisation vorgenommen. Also wie kann ein solches Konto später anderweitig zugeordnet werden (Kto.-Nr. meiner Frau in meiner ausgefüllten Kto.-Maske?)
Überhaupt (mal n bisschen rumjammer Zwinkern ), wenn ich in der Maske ALLES eingebe, bis hin zur IBAN verstehe ich nicht, warum a) im Verlauf der Online-Einrichtung nochmal BLZ und Kto.-Nr. abgefragt werden und b) wie in dieser Maske im nachhinein vom Programm einfach die Kto.-Nr. geändert werden kann.
Auch was beim Begriff "Homebanking-Kontakt" erwartet wird, ist nicht eindeutig. Ansprechpartner? URL? HBCI-Kontakt?
Aber zum Glück gibts ja dieses Board. Breites Grinsen
zitat:
Setze die Konten in den Kontoeinstellungen offline, starte Quicken neu, setze die Konten wieder online und ordne sie in der HBCI-Kontaktübersicht entsprechend richtig zu.
Ich werde Deinen Tipp versuchen durchzuführen, sollte es nochmal zu Probs kommt. Lächeln Nur gibts eben nicht die Schaltflächen "Ordne zu" oder so. Ich stolpere mehr durch Quicken denn dass ich es "bedienen" kann (s.o.). Enttäuscht
zitat:
Ähm, kann mir noch wer einen Tipp geben, wo ich abstellen kann, dass nach Abholung der Kto.-Auszüge immer die Online-Verbindung gekappt wird?
Also, bei neueren Quickenversionen ist es Extras --> Internetverbindung --> Verbindungsoptionen --> Verbindung halten.
Ich habs gleich nach dem posten schon gefunden, aber Du warst wohl noch schneller. Zwinkern

Gruß
varius



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von varius am 27.04.2007 @ 12:28)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13278

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Syncronisation kommt nicht raus! #12 Datum: 27.04.2007, 12:55  

Hallo,
zitat:
Überhaupt (mal n bisschen rumjammer ), wenn ich in der Maske ALLES eingebe, bis hin zur IBAN verstehe ich nicht, warum a) im Verlauf der Online-Einrichtung nochmal BLZ und Kto.-Nr. abgefragt werden

Weil es eigentlich zwei verschiedene Vorgänge sind:
1) Du richtest ein Konto in Quicken ein
2) Du richtest einen HBCI-Zugang bei der Bank ein.

Das sind zwei verschiedene Programme; die HBCI-Schnittstelle kommt von der Firma DataDesign.

Weil es hier mitunter Unklarheiten gibt, plädiere ich immer dafür, den HBCI-Kontakt in der Systemsteuerung einzurichten und ihn erst, wenn er funktioniert (synchronisiert ist), in Quicken das Konto dem HBCI-Kontakt zuzuordnen.


zitat:
b) wie in dieser Maske im nachhinein vom Programm einfach die Kto.-Nr. geändert werden kann.


Das kann ich nicht nachvollziehen. In welcher Maske?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
varius (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 18.02.2005

Deutschland
icon1  Re: Re: Syncronisation kommt nicht raus! #13 Datum: 27.04.2007, 14:44  

zitat:
b) wie in dieser Maske im nachhinein vom Programm einfach die Kto.-Nr. geändert werden kann.

Das kann ich nicht nachvollziehen. In welcher Maske?
Im Kontoblatt > Kontoeinstellungen > Maske: Bankkonto ändern

zitat:
Weil es hier mitunter Unklarheiten gibt, plädiere ich immer dafür, den HBCI-Kontakt in der Systemsteuerung einzurichten und in erst, wenn er funktioniert (synchronisiert ist), in Quicken das Konto dem HBCI-Kontakt zuzuordnen.
Leider gibt das Programm diese Tipps nicht. Da muss man sich als Normaluser durch die Unklarheiten arbeiten.

lg
varius



(Bisher wurde dieser Beitrag 2 mal editiert, als letztes von varius am 27.04.2007 @ 14:57)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
D-KASN (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 26
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.11.2005

Deutschland
icon1  Re: Syncronisation kommt nicht raus! #14 Datum: 05.03.2008, 10:56  

Hallo guten Tag,

habe nach Einrichten von Quicken 2005 auf einem neu aufgesetzten PC das gleiche Problem.
Installierte DDBAC-Version: 4,2,8,0
Die Synchronisation schlägt nach Eingabe der PIN-Nummer fehl mit Meldung:
Dialog abgebrochen (HBMSG=10321) (9800) Anmeldung gescheitert (9010)

Enttäuscht


   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13278

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Syncronisation kommt nicht raus! #15 Datum: 05.03.2008, 15:33  

Welche BLZ?

Kommt die Meldung auch, wenn Du es bei geschlossenen Quicken in der Systemsteuerung versuchst?

Außer 9800 und 9010 kommt keine weitere Fehlernummer?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2005] Online >> Syncronisation kommt nicht raus!
Seiten:  1 2 >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)