Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Online-Banking HBCI/FinTS >> ING DiBA: Empfänger bei Kontoabruf falsch = girocard
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: ING DiBA: Empfänger bei Kontoabruf falsch = girocard
superpiet (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 11

Mitglied seit: 16.07.2014

Deutschland
icon1  ING DiBA: Empfänger bei Kontoabruf falsch = girocard #1 Datum: 10.07.2016, 09:00  

Hallo,
ich nutze Quicken JV, Version 20.36.0.133 (SP6) mit HBCI DDBAC 5.3.44.0. mit der Bank Ing DiBa.
Seit ein paar Wochen wird als Text in das Feld "Empfänger/Beschreibung" nur der string "girocard" eingetragen .. statt z.B. "Reformhaus Gräber" oder "DM Drogeriemarkt". Ich habe mal die Protokollierung über die HBCILOG.txt Datei aktiviert.

:61:1607110713D33,98NMSCNONREF
:86:014?00Abbuchung?10009599?20Datum 09.07.2016 Zeit 16:46?21ELC/BG30
9974/65418635/EUR ?22 33,98?32girocard
?33

Liefert hier die Bank keine richtigen Empängerdaten mehr oder kann ich in Quicken etwas umstellen ?
Vielen Dank für Eure Unterstützung !

Beste Grüße
superpiet

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14402

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: ING DiBA: Empfänger bei Kontoabruf falsch = girocard #2 Datum: 10.07.2016, 10:43  

Hallo,

ich habe mal meine alte Jubi-Version rausgekramt und Umsätze von vier verschiedenen Banken geholt. Bei allen war es in Ordnung. Beispiel:



Also kann es doch nur ein bankenspezifisches Problem sein.

Vielleicht können andere IngDiBa-Nutzer was dazu sagen.

Wie sieht es auf der Internetseite der Bank aus? Steht dort der Empfänger?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
superpiet (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 11

Mitglied seit: 16.07.2014

Deutschland
icon1  Re: ING DiBA: Empfänger bei Kontoabruf falsch = girocard #3 Datum: 11.07.2016, 22:42  

Hallo Reinhard,
sorry, war übers Wochenende unterwegs. Auf der Internetseite der Ing DiBa steht der korrekte Empfänger.
Kann es etwas damit zu tun haben, da es "Vorabbuchungen" sind (also die Buchungen, die noch final von der Bank gebucht werden).
Ich glaube, man kann so etwas in der JV einstellen.

Beste Grüße
Superpiet

   PM   Buddy hinzufügen Copy
superpiet (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 11

Mitglied seit: 16.07.2014

Deutschland
icon1  Re: ING DiBA: Empfänger bei Kontoabruf falsch = girocard #4 Datum: 11.07.2016, 22:52  

... ich meinte die "Erwarteten Buchungen".
Ich habe jetzt eben noch etwas entdeckt. Wenn ich auf die Buchung mit Empfänger "girocard" gege, dann die rechte Maustaste drücke und den Menupunkt "Original Bank-Buchung wiederherstellen" drücke, dann wird der korrekt Empfänger in das Feld "Empänger" eingetragen und "girocard" überschrieben.

Beste Grüße
superpiet

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14402

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: ING DiBA: Empfänger bei Kontoabruf falsch = girocard #5 Datum: 12.07.2016, 11:29  

Hallo,

Am 31.05.2016 schrieb Friedhelm Knoll:
ich habe ein kleines Problem mit den "zu erwarteten Buchungen".
Bei der ING-DiBa werden diese ebenfalls geführt, jedoch als Empfänger wird da nur "Girocard" angegeben, wenn ich auch mit meiner EC-Karte bezahlt habe. Dieser Empfänger wird dann auch unter den zu erwarteten Buchungen im FM 2017 (Version 24.1.0.117) angezeigt.

Am 03.06.2016 schrieb Robert Kurz FinanzManager-Team:
Das ist weder ein Bug noch ein Konfigurationsproblem, sondern eine Eigenheit der DiBa.
Wir passen das fürs Juni-Update an, bis dahin muss man den Empfänger leider händisch ändern.
Alle anderen Banken liefern den Empfänger entweder schon im Vormerkposten richtig oder gar nicht, so dass er dann überschrieben wird.


Das bedeutet also, dass es für ältere Quicken/FiMa-Versionen keine Anpassung geben wird.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Online-Banking HBCI/FinTS >> ING DiBA: Empfänger bei Kontoabruf falsch = girocard
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)