Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Abend, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2011 >>  [Quicken 2011] Online-Banking: HBCI/FinTS >> Bekomme Volksbank Homebankingkontakte nicht synchronsiert
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Bekomme Volksbank Homebankingkontakte nicht synchronsiert
Bert5 (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 62
Geschlecht:
Mitglied seit: 13.10.2006

Deutschland
icon1  Bekomme Volksbank Homebankingkontakte nicht synchronsiert #1 Datum: 22.09.2014, 17:33  

Ich stelle die Frage, obwohl sie erstmal nicht Quicken 2011 sondern den Homebankingkontakt betrifft. (Evtl. verschieben)

Seit mehr als 10 Jahren arbeite ich mit Quicken, z.Zt. immer noch mit Q2011. In der letzten Woche haben wir bei der Volksbank aus Sicherheitsgründen die PIN geändert. Seit 2 Tagen versuche ich in den Homebankingkontakten mit neuer PIN die Zugangsdaten auch für Quicken zu ändern. Es ist mir bisher nicht gelungen.

Ich habe die PIN von alt auf neu geändert und wollte nun synchronisieren.

Dabei erhalte ich folgende Fehlermeldungen:

TRE 9800 (Dialog wurde von der Bank abgebrochen)
TRP 9150 (Belegung nicht erlaubt)
TRE 9340 (Benutzer hat keine Berechtigung)
Möglicherweise wird aus ausgewählte 2-Schritt-Verfahren nicht unterstützt. Soll auf
klassisches TAN-Verfahren umgestellt werden? Wenn ich das versuche erhalte ich:
TRE 9800
TRP 9150
TRE 9034

Bei der Synchronsierung ist mobiles TAN mit Handynummer eingestellt. Als HBCI ist FinTS 3.0 eingestellt. Als DDBAC habe ich 5.27.0 installiert.

Ich möchte das Konto erst einmal nicht löschen und neu anlegen weil sich darunter noch 10 Konten befinden. Dann müßte ich alles neu machen nur für sone blöde PIN.

Ich komme so nicht weiter. Wer kann helfen?

Danke.








   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13820

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Bekomme Volksbank Homebankingkontakte nicht synchronsiert #2 Datum: 22.09.2014, 17:53  

Hallo,

um welche BLZ handelt es sich?

Wie viel Stellen hat die neue PIN? Besteht sie nur aus Ziffern? Enthält sie Sonderzeichen?
zitat:
Ich möchte das Konto erst einmal nicht löschen und neu anlegen weil sich darunter noch 10 Konten befinden. Dann müßte ich alles neu machen nur für sone blöde PIN.

Das Konto in Quicken musst Du natürlich nicht löschen, der Homebanking-Kontakt in der Systemsteuerung --> Homebankingkontakte kann gefahrlos gelöscht und wieder eingerichtet werden.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Bert5 (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 62
Geschlecht:
Mitglied seit: 13.10.2006

Deutschland
icon1  Re: Bekomme Volksbank Homebankingkontakte nicht synchronsiert #3 Datum: 22.09.2014, 18:23  

BLZ: 42661008 - Volksbank

Pin hat 10 Stellen, nur Zahlen und Grossbuchstaben. Ist die gleiche, mit der ich mich über Web bei der Bank einlogge.
zitat:
Ich möchte das Konto erst einmal nicht löschen und neu anlegen weil sich darunter noch 10 Konten befinden. Dann müßte ich alles neu machen nur für sone blöde PIN.

Ich meinte nicht in Quicken löschen sondern in Homebankingkotakte. Unter Liste aller Kontakte habe 2 Konten und unter dem VB-Kontakt sind 10 Konten hinterlegt. Die müßte ich alle neu einrichten, wenn diesen Kontakt löschen würde. (Habe mich falsch ausgedrückt - sorry)

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13820

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Bekomme Volksbank Homebankingkontakte nicht synchronsiert #4 Datum: 22.09.2014, 18:45  

Hallo,

verwendest Du die VR-Kennung? Ist sie zweimal eingetragen, wie hier beschrieben?

https://support.lexware.de/support/p.../000000000076552

Versuche es probehalber mal mit einer PIN, die nur aus Ziffern besteht.
Leider ist die Meldung 9150 Belegung nicht erlaubt nicht eindeutig.
zitat:
Unter Liste aller Kontakte habe 2 Konten und unter dem VB-Kontakt sind 10 Konten hinterlegt. Die müßte ich alle neu einrichten, wenn diesen Kontakt löschen würde.

Normalerweise meldet die Bank bei der Synchronisation des HBCI-Kontaktes alle Deine Konten unter Konten verwalten zurück. Sie müssen nicht neu eingerichtet werden.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Bert5 (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 62
Geschlecht:
Mitglied seit: 13.10.2006

Deutschland
icon1  Re: Bekomme Volksbank Homebankingkontakte nicht synchronsiert #5 Datum: 22.09.2014, 19:46  

Bin jetzt so vorgegangen wie beschrieben und konnte synchronisieren. Die Unterkonten sind alle da. Muß jetzt noch in Quicken ändern wie beschrieben dann ist alles super.

Danke.

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2011 >>  [Quicken 2011] Online-Banking: HBCI/FinTS >> Bekomme Volksbank Homebankingkontakte nicht synchronsiert
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)