Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Verbesserungsvorschläge >> ACHTUNG QIF-Falle ! Buchungszeilen werden ohne Vorwarnung gekürzt auf 25 Zeichen.
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: ACHTUNG QIF-Falle ! Buchungszeilen werden ohne Vorwarnung gekürzt auf 25 Zeichen.
Carl (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 14
Geschlecht:
Mitglied seit: 22.11.2008

Deutschland
icon1  ACHTUNG QIF-Falle ! Buchungszeilen werden ohne Vorwarnung gekürzt auf 25 Zeichen. #1 Datum: 02.12.2008, 21:10  

ACHTUNG QIF-Falle ! Buchungszeilen werden ohne Vorwarnung gekürzt auf 25 Zeichen. Der Rest ist verloren. Bitte ändern !

Quicken stellt seinen Nutzern für die Verwendungszwecke jeweils max 54 Zeichen Platz in den Hauptbuchungen und jeder Splittbuchung
zur Verfügung. In den Splittbuchungen ist das meist mehr als genug, in den Hauptbuchungen, die oft Rechnungs- und Kundennummer und
vielleicht auch noch ein Datum oder einen Verwendungsmonat fassen sollen, reicht das manchmal auch abgekürzt nur knapp.
Doch man hat sich daran gewöhnt.

Nun sollen zu Austausch und Sicherung von Quicken-Daten - auch zur Erzeugung unbeschädigter Datendateien aus Altdaten - QIF-Dateien
das ideale Mittel der Wahl sein.
Das ist mitnichten so !
In den vorher exportierten und dann wieder importierten Buchungen muss ich mit Erschrecken feststellen, dass alle Verwendungszwecke
von Buchungssplitts auf nur noch 25 Zeichen gekürzt wurden. Damit sind bei Tausenden von Buchungen wesentliche Inhalte
verlorengegangen.

Ich hab's dann ausgetestet und mir einige als QIF-Datei ausgegebene Testbuchungen mit einem Text-Editor angesehen:
Quicken exportiert die Hauptbuchung ungekürzt mit 54 Zeichen, die Splitts dagegen werden bereits auf 40 zeichen gekürzt.
Nach dem Import sehe ich dann den Verwendungszweck der Hauptbuchung unverändert wieder, in den Splitts aber ist alles nun sogar
bereits nach dem 25. Zeichen abgeschnitten - verschwunden.

Besonders unschön finde ich, dass es weder Warnmeldungen noch Hinweise zu diesem drohenden und dann tatsächlich entstandenen Datenverlust
gab, noch ich in der Quicken-Hilfe dazu etwas finden konnte.

Muss denn das überhaupt sein ?
25 Zeichen sind nun wirklich zu wenig und sehr schnell erreicht.

Meine Bitte deshalb an die Quicken-Entwickler, passt doch bitte die Textbeschränkung bei QIF-Export/-Import an die zulässige
Zeichenanzahl in Quicken an (möglichst nicht umgekehrt).
Sonst ist das QIF-Format zum Datenaustausch/-Import/-Export unbrauchbar und gefährlich !

Gruß, Carl


PS: Ein vollständiger Datenaustausch oder eine Sicherung über QIF-Dateien ist wohl ohnehin nicht möglich.
Unterschiedliche Datumsangaben oder Texte zwischen Ursprungs- und Umbuchungen verschwanden bei mir ebenso, wie Notizen an Buchungen.
Die sache ist also mit großer vorsicht zu genießen. Zur externen, automatisierten Erzeugung von Buchungen für eine Quicken-Buchhaltung
scheint der QIF-Import aber sehr geeignet, weshalb eine Anpassung der Textbeschränkung in jedem Fall wünschenswert wäre.



(Bisher wurde dieser Beitrag 2 mal editiert, als letztes von Carl am 02.12.2008 @ 21:12)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden User:
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Verbesserungsvorschläge >> ACHTUNG QIF-Falle ! Buchungszeilen werden ohne Vorwarnung gekürzt auf 25 Zeichen.
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum keine neuen Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum nicht auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge nicht bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)