Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Verbesserungsvorschläge >> Export von Berichten nach OpenOffice
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Export von Berichten nach OpenOffice
ThomasW (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 22
Geschlecht:
Mitglied seit: 15.10.2008

Deutschland
icon1  Export von Berichten nach OpenOffice #1 Datum: 01.11.2008, 17:29  

Hallo,

wenn ich in den Berichten den Export auf einem Rechner ohne MS-Excel ausführe, erhalte ich eine Fehlermeldung bzgl. des fehlenden Excels. Da auf dem Rechner aber OpenOffice installiert ist, sollte der Export an Calc übergeben werden. Sofern auf einem Rechner sowohl Excel als auch Calc installiert ist, sollte eine Abfrage kommen, an welche Tabellenkalkulation die Daten übergeben werden sollen.

Gruß,
Thomas Wildeboer

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13743

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Export von Berichten nach OpenOffice #2 Datum: 02.11.2008, 08:42  

Hallo,

bis das (vielleicht) in Quicken 2010 eingeführt wird, kann man sich behelfen, in dem man oben im Bericht auf Kopieren klickt und in Calc auf Einfügen.

Man muss dann zwar bei der Formatierung noch Hand anlegen, aber immerhin.....
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
ThomasW (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 22
Geschlecht:
Mitglied seit: 15.10.2008

Deutschland
icon1  Re: Export von Berichten nach OpenOffice #3 Datum: 02.11.2008, 10:54  

Hallo Reinhard,

ja, das mit dem Kopieren habe ich auch so gemacht. Neben den Formaten werden aber auch die Überschriften nicht exportiert. Ist halt eine "Behelfslösung".

Gruß,
Thomas

   PM   Buddy hinzufügen Copy
juppes10 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3

Mitglied seit: 04.12.2008

Deutschland
icon1  Re: Export von Berichten nach OpenOffice #4 Datum: 04.12.2008, 11:06  

moin,moin,

Hallo Reynard25, Dank auch von mir. Diese Möglichkeit hatte ich glatt übersehen.

Steht das eigentlich in den "Systemvoraussetzungen" von Quicken 2009, dass MS-Excel für den Berichtsexport installiert sein muss? In den Vorgängerversionen war ein Export nach xls und Import nach z.B. Calc doch noch ohne weiters möglich.

juppes



   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13743

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Export von Berichten nach OpenOffice #5 Datum: 04.12.2008, 12:50  

Hallo,
zitat:(juppes10,04.12.2008 , 11:06)
Steht das eigentlich in den "Systemvoraussetzungen" von Quicken 2009, dass MS-Excel für den Berichtsexport installiert sein muss?

Nicht in den "Systemvoraussetzungen" sondern in der Produktbeschreibung steht:
Einfacher Export der Berichte nach MS®-Excel - ohne lästiges Zwischenspeichern

zitat:
In den Vorgängerversionen war ein Export nach xls und Import nach z.B. Calc doch noch ohne weiters möglich.

Der Export eines Berichtes nach Excel geht ab Quicken 2006. Der Export nach OpenOffice ging noch nie bzw. nur über die Zwischenablage.



Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Max Kessler (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18
Geschlecht:
Mitglied seit: 05.06.2007

Deutschland
icon1  Re: Export von Berichten nach OpenOffice #6 Datum: 06.12.2008, 12:58  

Hallo,

ich habe mich auch schon darüber geärgert, dass Quicken MS Excel verlangt und Alternativen "boycottiert"
Gruß Max

     PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13743

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Export von Berichten nach OpenOffice #7 Datum: 06.12.2008, 14:44  

Hallo,

wie ich schon schrieb, wird es ab Quicken 2010 auch eine Exportmöglichkeit nach OpenOffice geben. Das Lexware-Programm BueroEasy 2009, das im Herbst herauskam, kann es schon.

Weitere Alternativen wird es aber nicht geben.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Verbesserungsvorschläge >> Export von Berichten nach OpenOffice
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum keine neuen Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum nicht auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge nicht bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)