Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Tag, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Online-Banking (Punkte- und Sonderkonten) >> Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar?
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar?
Nils525 (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 21
Geschlecht:
Mitglied seit: 06.05.2008

Deutschland
icon1  Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar? #1 Datum: 11.06.2008, 13:59  

Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar? Bisher habe ich nur von Payback, Happydigits sowie Paypal gelesen.

Aber wie sieht's mit den sehr beliebten webmiles oder miles&more Konten aus? Ich habe nun mal fast alle Prämiensysteme und wäre natürlich an einer kompletten Lösung interessiert und an keiner halben Lösung wo nur die Hälfte der großen Konten abrufbar sind. Wenn jemand Infos dazu hat nur her damit! Lächeln

P.S. Erster! Breites Grinsen



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Nils525 am 11.06.2008 @ 14:00)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13746

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar? #2 Datum: 11.06.2008, 16:06  

Hallo,
zitat:(Nils525,11.06.2008 , 13:59)
Ich habe nun mal fast alle Prämiensysteme und wäre natürlich an einer kompletten Lösung interessiert und an keiner halben Lösung wo nur die Hälfte der großen Konten abrufbar sind.

Genau wegen solcher Bemerkungen war ich grundsätzlich gegen die Einführung von Punkte-Konten. Aber es wurde durchgesetzt, weil irgend ein Mitbewerber auch Punktekonten hat...

Jedes Punktekonto muß, im Gegensatz zu HBCI-Konten ständig gepflegt werden, koste also Geld. Deswegen ist die Anzahl beschränkt.

Meines Wissens geht es mit PayPal, PayBack, HappyDigits, Miles&More sowie BahnComfort.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Nils525 (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 21
Geschlecht:
Mitglied seit: 06.05.2008

Deutschland
icon1  Re: Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar? #3 Datum: 12.06.2008, 21:00  

Was soll das denn bitte heißen "Wegen solcher Bemerkungen"??
Entschuldige bitte, aber es wäre nun mal eine halbe Lösung wenn nicht alle großen Prämiensysteme unterstützt werden würden. Entweder macht man das richtig, oder man sollte es ganz sein lassen!

Natürlich kostet die Pflege von Screenscraping, oder wie das heißt, Geld. Keine Frage, dass weiß Lexware ja wohl ganz genau. Aber dennoch haben sie es gemacht, also sollten sie es auch richtig durchziehen. Wenn sie mit Starmoney mithalten wollen, dann müssen sie halt Geld ausgeben für die Pflege dieses Features. Wo ist das Problem?? Wir User müssen schließlich auch Geld ausgeben für das Produkt, also kann ich doch wohl auch was für mein Geld erwarten, oder nicht?

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13746

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar? #4 Datum: 13.06.2008, 09:12  

Hallo,
zitat:(Nils525,12.06.2008 , 21:00)
Wenn sie mit Starmoney mithalten wollen, dann müssen sie halt Geld ausgeben für die Pflege dieses Features.

Ich glaube nicht, dass sie das unbedingt wollen. Lacht

Welche Punktekonten fehlen denn nach Deiner Meinung?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Nils525 (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 21
Geschlecht:
Mitglied seit: 06.05.2008

Deutschland
icon1  Re: Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar? #5 Datum: 13.06.2008, 20:38  

Du hast geschrieben
zitat:
Aber es wurde durchgesetzt, weil irgend ein Mitbewerber auch Punktekonten hat..."
, daher bin ich davon ausgegangen das sie mit Starmoney mithalten wollen. Denn die haben die Punktekonten ja mit der aktuellen Version eingeführt und Starmoney zählt wohl mit zu den größten Konkurrenten.

Webmiles fehlt nach Deiner Auflistung als unterstützes Punktekonto.

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Telebroker (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 16
Geschlecht:
Mitglied seit: 15.06.2008

Deutschland
icon1  Re: Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar? #6 Datum: 15.06.2008, 22:25  

Hat schon jemand Erfahrungen mit bahnComfort gemacht - wie loggt man sich da ein, mit den Zugangsdaten von "Meine Bahn"?

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Eichhorn (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.07.2008

Deutschland
icon1  Re: Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar? #7 Datum: 24.07.2008, 21:34  

Habe gleiches Problem:

Wie lege ich das Punktekonto Bahncomfort an? Ich erhalte immer nur, die Info, dass Benutzername oder PW falsch ist.
Was muss in den Feldern
- Kontoname
- Benutzername
- Inhaber
eingetragen werden?

Bei den anderen Punktekonten funktioniert alles.

Grüße

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Online-Banking (Punkte- und Sonderkonten) >> Welche Punktekonten sind überhaupt abrufbar?
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)