Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Abend, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2008 >>  [Quicken 2008] H&B (Businessbereich) >> Probleme mit Quicken Home and Business HBCI Banking APO Bank
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Probleme mit Quicken Home and Business HBCI Banking APO Bank
drjochenhahn (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 1
Geschlecht:
Mitglied seit: 06.03.2008

Deutschland
icon1  Probleme mit Quicken Home and Business HBCI Banking APO Bank #1 Datum: 06.03.2008, 19:35  

Guten Abend,

brauche bitte Hilfe bzgl HBCI Banking mit der APO Bank. Das ganze hat drei Monate gut funktioniert. Beim letzten Abruf kam nun folgende Fehlermeldung:

Der HBCI Dialog wurde wegen eines Übertragungsfehlers abgebrochen.
Internetverbindung: https://hbcibanking.apobank.de/fints...pintan/receivver
Encoding: base64 ( was immer das auch sein mag)

Fehlecode von Winhttp: Send`failed`( 0x80072ee7,12007)
Fehlertext von Windows: The servername or adress could not be resolved.

Habe nun das Konto gelöscht . Es verscuht wieder neu anzulegen. Nix geht . Ich bekomme keine Verbindung zur Bank.

Ich hatte ein gleiches Problem beim Einrichten des Dresdner Bank Kontaktes.

Dan haben wir die https Adresse durch eine numerische IP Adresse ersetzt und dann gings.


Die numerische IP Adresse ändert sich aber bei der APO Bank nach deren Auskünften ständig. Die wissen auch keinen Rat.

Kann mir vielleicht jemand von Euch helfen.


Danke

Jochen

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden User:
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13470

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Probleme mit Quicken Home and Business HBCI Banking APO Bank #2 Datum: 07.03.2008, 09:05  

Hallo,

der Fehler 12007 ist kein Quickenproblem.
Irgend eine, im Hintergrund laufende, Sicherheitssoftware behindert den Zugriff aufs Internet. Wurde hier kürzlich etwas geändert?

Wahrscheinlich hast Du auch schon versucht, den HBCI-Kontakt bei geschlossenen Quicken direkt in der Systemsteuerung --> Homebankingkontakte zu synchronisieren. Hier gibt es sicher auch die Meldung 12007?

Falls du einen Router verwendest prüfe auch hier die Einstellungen.
Port 80/443 müssen freigegeben sein.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2008 >>  [Quicken 2008] H&B (Businessbereich) >> Probleme mit Quicken Home and Business HBCI Banking APO Bank
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)