Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Tag, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2007 >>  [Quicken 2007] Online: Internetbanking (Web-Banking) >> ScreenScraping-Modul Fehlermeldung
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: ScreenScraping-Modul Fehlermeldung
norsail (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 13

Mitglied seit: 13.01.2008

Deutschland
icon1  ScreenScraping-Modul Fehlermeldung #1 Datum: 13.01.2008, 22:40  

Ich benutzte bisher problemlos Quicken 2007, seit der letzten (automatischen) Programmaktualisierung kann ich von der Postbank (andere Banken funktionieren) keine Kontoauszüge mehr herunterladen. Es erfolgt folgende Fehlermeldung:"...Abholen Kontoauszug für Konto xxx..., BLZ xxx.... Fehler beim Abholen des Kontoauszuges. Die Transaktion konnte nicht vom ScreenScraping-Modul verarbeitet werden (105)". Zur Lösung des Problems habe ich bisher folgendes durchgeführt:

1. Programmaktualisierung aus Quicken heraus mehrfach durchgeführt (obwohl Quicken sagt, dass alle Programmteile aktuell sind).
2. Quicken mit Original-CD alle Programmmodule reparierien lassen
3. t-Online Banking-Modul über Programm aktualisieren lassen

Alles blieb ohne Erfolg. der Frust ist gewaltig. Habe mich schon nach einem anderen Programmen umgeschaut, möchte aber (noch) bei Quicken bleiben.

Wer hat eine Idee, was noch zu machen ist. Von Lexmark erwarte ich keine Hilfe!

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13746

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: ScreenScraping-Modul Fehlermeldung #2 Datum: 13.01.2008, 23:08  

Hallo,
zitat:(norsail,13.01.2008 , 22:40)
Alles blieb ohne Erfolg. der Frust ist gewaltig. Habe mich schon nach einem anderen Programmen umgeschaut, möchte aber (noch) bei Quicken bleiben.

Das darf doch wohl nicht wahr sein! Du hast immer noch nicht mitbekommen , dass die Postbank schon vor fast drei Jahren HBCI eingeführt hat? *grübel* Stelle Dein Konto um, das ist in 3 Minuten erledigt, und Du wirst keine Probleme mehr haben.
Postbank HBCI PIN/TAN Lesen - Buch Lesen

Du wirst staunen: dann ist beim Abholen der Umsätze sogar der Empfänger im richtigen Feld.
zitat:
Von Lexmark erwarte ich keine Hilfe!

Ich auch nicht! Breites Grinsen Aber wenn Du mal ein Problem mit einem Drucker hast wird Dir die Firma Lexmark vielleicht helfen. Lacht
zitat:
3. t-Online Banking-Modul über Programm aktualisieren lassen

Das t-Online Banking-Modul ist ein eigenständiges Programm von T-Online, das von Quicken noch nie benötigt wurde. Der T-Online-Decoder, den Du wohl meinst, wird nicht mehr gebraucht, seit die Telekom (T-Online) das BTX bzw. T-Online-Classic Anfang 2007 eingestellt hat.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2007 >>  [Quicken 2007] Online: Internetbanking (Web-Banking) >> ScreenScraping-Modul Fehlermeldung
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)