Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2007 >>  [Quicken 2007] Bedienung >> Terminüberweisung rückgängig machen
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Terminüberweisung rückgängig machen
Gisbert (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 1

Mitglied seit: 22.07.2010

Deutschland
icon1  Terminüberweisung rückgängig machen #1 Datum: 22.07.2010, 11:01  

Hallo!
ich habe vor einiger Zeit über Quicken 2007 Terminüberweisungen eingestellt und an die Bank übertragen. Nun möchte ich diese Terminüberweisung löschen bzw. ändern. Die Bank selbst sagt, dass sie das nicht kann, das geht nur über das Programm. Durcheinander! Hm die Frage ist wie!!!
Kann mir jemand helfen?
Eine Abfrage der eingestellten Terminüberweisungen kann ich auch nicht vornehmen, wie dies bei den Daueraufträgen der Fall ist!!!
Gruß G.

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden User:
dau0815 (offline)
Fast Admin



Beiträge: 489
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.04.2005

Deutschland
icon1  Re: Terminüberweisung rückgängig machen #2 Datum: 22.07.2010, 11:18  

Dann geht es vielleicht über das Web-Interface der Bank mittels PIN/TAN.
Gruß,
Andreas
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13743

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Terminüberweisung rückgängig machen #3 Datum: 22.07.2010, 11:30  

Hallo,

Das ändern oder löschen von Termin-Überweisungen funktioniert erst mit Quicken 2009 oder sogar erst ab Quicken 2010. (ich müsste erst nachsehen; habe jetzt nich im Kopf, welche Version es war)

Gleiches trift auf die Abfrage vorhandener Termin-Überweisungen zu.
zitat:
Die Bank selbst sagt, dass sie das nicht kann, das geht nur über das Programm.

Was ist denn das für eine merkwürdige Bank? Ich habe noch keine Bank erlebt, bei der man Termin-Überweisungen nicht selbst ändern/löschen kann, wenn man sich auf der Internetseite der Bank in sein Konto einloggt.

Aber gut, Ausnahmen bestätigen die Regel. Breites Grinsen Wenn es wirklich nicht über die Internetseite gehen sollte, dann lass Dir die Telefonnummer des EBanking-Experten der Bank geben. Der sollte auf alle Fälle helfen können.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13743

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Terminüberweisung rückgängig machen #4 Datum: 25.07.2010, 10:21  

Gisbert schrieb am 22.07.2010 in einer persönlichen Mail:
zitat:(Gisbert)
Okay, herzlichen Dank an dich Reynard25 und an DAU0815,
dann werd ich neue Online-Zugangsdaten bei der Bank beantragen, da ich die Überweisungen nur noch über die HBCI Karte gemacht habe!
Von Quicken hab ich die Nase voll!

Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13743

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Terminüberweisung rückgängig machen #5 Datum: 25.07.2010, 10:28  

Hallo,

dass Du keine PIN/TAN-Zugangsdaten für die Internetseite Deiner Bank hast, ist natürlich dumm gelaufen. ohjee - crap
zitat:(Gisbert)
Von Quicken hab ich die Nase voll!

Wenn Du eine technisch veraltete Quickenversion verwendest, brauchst Du Dich nicht zu wundern, dass einige Geschäftsvorfälle nicht funktionieren.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2007 >>  [Quicken 2007] Bedienung >> Terminüberweisung rückgängig machen
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)