Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Allgemein >>  Beispiele für die Einrichtung von HBCI bzw. FinTS-Zugängen >> Sparda-Bank (HBCI PIN/TAN)
   »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Sparda-Bank (HBCI PIN/TAN)
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13820

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Sparda-Bank (HBCI PIN/TAN) #1 Datum: 17.09.2005, 20:54  

Klicken Sie bitte auf das Menü Datei und dann auf Neu in Ihrer Quicken Software.

Markieren Sie nun das Feld Konto und bestätigen Sie die Auswahl mit dem Button Ok.

Klicken Sie im Fenster neues Konto anlegen auf die Auswahl Bankkonto und dann auf Weiter.

Im folgenden Menü geben Sie bitte die Bankleitzahl Ihrer Sparda Bank ein und markieren dann den Punkt HBCI-Banking.
Klicken Sie nun bitte wieder auf den Button Weiter.

Im Fenster HBCI-Kontoübersicht können Sie nun das gewünschte Konto markieren und die Einrichtung mit dem Button Ok fortsetzen. Dieses Fenster wird erst bei einem bestehenden Sparda HBCI Kontakt angezeigt. Sollte dieser noch nicht erfolgt sein, so erstellen Sie diesen bitte anhand der Daten am Ende dieser Anleitung.

Bitte geben Sie noch Ihren Namen unter den Punkt Inhaber ein und beenden Sie die Einrichtung mit dem Button Weiter.

Es folgen nun noch verschiedene Kontoeinstellungen (Mehrwertsteuer, Währung) die Sie je nach Bedarf einstellen können. Die Kontoeinstellungen sind damit abgeschlossen und Ihr Konto auf HBCI PIN/TAN eingerichtet.

Wichtiger Hinweis: Bei der Einrichtung des HBCI Kontaktes werden je nach Version von Quicken noch verschiedene Daten abgefragt. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, so benutzen Sie hierfür bitte folgende Zugangsdaten:

Protokoll: HBCI 2.2
Benutzerkennung: Ihre 7stellige Kundennummer
Kunden-ID: Ihre 7stellige Kundennummer
Sicherheitsmedium: HBCI+ PIN/TAN
Kommunikationsadresse: https://www.bankingonline.de/hbci/pintan/PinTanServlet


Eine Umsatzabfrage von Sparda Sparkonten ist derzeit nicht über Quicken möglich.

Quicken benötigt eine aktuelle Version der HBCI-Schnittstelle (DDBAC.)
Stand Oktober 2007: Version 4.2.5.0
hier herunterladen
Die Installation wird durch starten der herunter geladenen ddbac.exe durchgeführt.


Sollten in Ihren Buchungen der Empfänger mit in das Feld für den Verwendungszweck eingetragen werden, so können Sie die Anzeige über das Menü Kontenübersicht>Ändern und dann den Button Empfängerzuordnung umstellen. Ändern Sie hierzu das Feld Empfänger in Quicken.

[url]http://www.spare-cent.de/pdf/konto_und_depot/quicken-einrichtung.pdf] Anleitung auf der Internetseite der Sparda-Bank[/url]

oder hier klicken
Gruß Reinhard


(Bisher wurde dieser Beitrag 2 mal editiert, als letztes von Reynard25 am 19.01.2008 @ 09:59)
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Allgemein >>  Beispiele für die Einrichtung von HBCI bzw. FinTS-Zugängen >> Sparda-Bank (HBCI PIN/TAN)
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
   »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum keine neuen Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum nicht auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge nicht bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)