Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten:  1 2 >>
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2006] Sonstige Probleme >> Allgemeine Fragen und Hilfe
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Allgemeine Fragen und Hilfe
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1  Allgemeine Fragen und Hilfe #1 Datum: 22.01.2006, 12:46  

Hallo Reynard25

Heute habe ich mehrere Fragen an dich und bitte Sie mir doch zu beantworten.
Quicken benutze ich schon seit 2002 und weiß immer noch nicht was folgende
Dateien beinhalten.
Sollte diese Frage zu viel für das Forum sein, so gebe mir eine direkte Antwort
an meine E-Mail-Adresse.

Was beinhalten die Dateien:

1. Datei Q3.dir
2. QData.qtf
3. QData.qel
4. QData.qsd

5. Ich will von Quicken2005 nur die
"Kategorien" und die
"Gemerkten Buchungen"
nach Quicken2006 übernehmen aber nicht die einzelnen Kontostände.
Ist dies möglich und wie kann ich das tun?

6. Ich habe mehrere Konten in Quicken2005. Wie kann ich hier die Eingaben
und Zahlenwerte, z. B. wie Kontostände etc. aber nicht die einzelnen Buchungen,
aus einem einzelnen Kontos nach Quicken 2006 übernehmen

7. Inzwischen habe ich sehr viel im Bord gelesen, dass man auch die Konten
folgender Banken auslesen und übertragen könnte.
Meines Wissens und nach Angaben der entsprechenden Bank war dies bis heute
jedoch noch nicht möglich ein Konto
für das Extrakonto bei der DIBA
für das Girokonto bei der FraSpa 1822 sowie
für das Girokonto bei der Citibank auszulesen.
Kannst du mir hierzu auch ein paar Ratschläge gegeben. Ich benutze hierzu das
PIN-und TAN-Verfahren.

8. Muss ich mich für die einzelnen oben angeführten Banken wieder über BTX einloggen
oder kann ich das auch direkt über das Internet machen, da es jetzt ja in Quicken 2006 eine
neue Rubrik für das "Internet" gibt?
Was und wo muss ich dann alles einstellen.

Für deine Hilfe im Voraus schon einen Dank

OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #2 Datum: 22.01.2006, 18:14  

Hallo osso,

habe mir erlaubt, Deinen Beitrag nach Quicken 2006-->Sonstige Probleme zu verschieben.
Mit Neuigkeiten von Quicken hat er nichts zu tun.
zitat:(osso,22.01.2006 , 12:46)
Was beinhalten die Dateien:

1. Datei Q3.dir
2. QData.qtf
3. QData.qel
4. QData.qsd


<Dateiname>.QDF
Datendatei: Enthält die wesentlichen Quicken-Daten mit Ausnahme der folgenden.
<Dateiname>.QSD
Enthält frühere Wertpapierkurse, individuelle Symbole, Notizen des Finanzkalenders, zusätzliche Kontoangaben sowie Informationen über Kredite.
<Dateiname>.QEL
Enthält Ihre Online-Daten. Wird nur angezeigt, wenn Sie Online Banking verwenden.

zitat:
Ich will von Quicken2005 nur die
"Kategorien" und die "Gemerkten Buchungen" nach Quicken2006 übernehmen aber nicht die einzelnen Kontostände.
Ist dies möglich und wie kann ich das tun?

Du könntest die Kategorien und Gemerkten Buchungenmittels qif-Export/Import in eine neue Datendatei übernehmen.

zitat:
Ich habe mehrere Konten in Quicken2005. Wie kann ich hier die Eingaben und Zahlenwerte, z. B. wie Kontostände etc. aber nicht die einzelnen Buchungen, aus einem einzelnen Kontos nach Quicken 2006 übernehmen

Normalerweise ist es so, dass Quicken 2006 nach der Installation Deine Datendateien aus Quicken 2005 konvertiert. Dir stehen also Deine Daten aus Quicken 2005 im vollen Umfang in Quicken 2006 zur Verfügung.
Das solltest du auf alle Fälle tun.
Wenn Du die Daten des Vorjahres nicht mehr brauchst oder willst, solltest Du in Quicken 2006 die Funktion Datei-->Datei archivieren-->Neues Jahr beginnen verwenden. Damit wird eine neue Datendatei erstellt, die z.B. nur Daten ab dem 01.01.06 sowie die Kategorien und die Gemerkten Buchungen enthält.

zitat:
Inzwischen habe ich sehr viel im Bord gelesen, dass man auch die Konten folgender Banken auslesen und übertragen könnte.
Meines Wissens und nach Angaben der entsprechenden Bank war dies bis heute jedoch noch nicht möglich ein Konto
für das Extrakonto bei der DIBA
für das Girokonto bei der FraSpa 1822 sowie
für das Girokonto bei der Citibank auszulesen.
Kannst du mir hierzu auch ein paar Ratschläge gegeben. Ich benutze hierzu das PIN-und TAN-Verfahren.

Citibank und DiBa funktionieren nur über Internetbanking
Bei der DiBa könnte es auch noch über BTX funktionieren, wenn Du
Altkunde bist.
FraSpa weiß ich nicht ohne BLZ.
zitat:
Muss ich mich für die einzelnen oben angeführten Banken wieder über BTX einloggen oder kann ich das auch direkt über das Internet machen, da es jetzt ja in Quicken 2006 eine neue Rubrik für das "Internet" gibt?
Was und wo muss ich dann alles einstellen.

In den Kontoeinstellungen "Internet" auswählen.

Du solltest bedenken, dass Internetbanking sehr störanfällig ist, weil es jedesmal, wenn die Bank etwas an ihrer Internetseite ändert, nicht mehr funktioniert. Dann mußt Du jedesmal auf ein Update von Lexware warten, was erfahrungsgemäß eine Woche oder länger dauern kann.

Such Dir vernünftige Banken, die HBCI anbieten! Idee
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #3 Datum: 18.02.2006, 14:26  

Hallo Reynard25

Danke für deine schnelle Antwort.
Ich möchte mich nur kurz bedanken, dass Du mir so schnell geantwortest hast.
Z.Zt. bin beruflich immer noch außerhalb meines Wohnortes und kann somit Deine Vorschläge noch nicht ausführen. Sobald ich wieder zu hause bin, werde aber zur gegebener Zeit dauf zurückkommen.

Nochmals vielen Dank




Vielen Dank
OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.
   PM   Buddy hinzufügen Copy
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #4 Datum: 28.02.2006, 09:55  

Hallo Reinhard

Mit Deiner Hilfe können wir inzwischen, alle die von mir bei dir erfragten Banken.
mit der Spalte "Internet" in Quicken abrufen.

Nochmals unseren Dank - sprich - von den einzelnen Konto-Besitzern.

Nun ergibt sich aber neues Problem.
Ein Bekannter von mir hat sein Konto bei der Frankfurter Sparkasse 1822.
Auch dieser Abruf geht über die Spalte "Internet" in Quicken.
Bei der Abfrage jedoch öffnet sich, ganz unten in der Maske unter der Eingabe für die PIN,
eine zusätzliche Unterzeile für die Eingabe einer "Kundennummer/Online-Kennung".
Quicken n verlangt hier eine 7 stellige Kundennummer.
Bei der FraSpa 1822 gibt es jedoch nur sechsstellige Kundennummern.
Auch wenn ich vor die Kundennummer eine NULL setze, so dass dieselbe siebenstellig ist,
erhalte ich eine Fehlermeldung.
Bei der FraSpa gibt es ebenfalls auch keine Online-Kennung.

Hast du hierfür eine Lösung?
OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #5 Datum: 28.02.2006, 21:39  

Hallo osso,
zitat:(osso,28.02.2006 , 09:55)
Ein Bekannter von mir hat sein Konto bei der Frankfurter Sparkasse 1822.
Auch dieser Abruf geht über die Spalte "Internet" in Quicken.

Um es gleich zu sagen: Ich benutze nur HBCI. Ich würde lieber die Bank wechseln als Internetbanking zu benutzen. Nein aufkeinenfall !
zitat:(osso,28.02.2006 , 09:55)
Bei der Abfrage jedoch öffnet sich, ganz unten in der Maske unter der Eingabe für die PIN,
eine zusätzliche Unterzeile für die Eingabe einer "Kundennummer/Online-Kennung".
Quicken n verlangt hier eine 7 stellige Kundennummer.
Bei der FraSpa 1822 gibt es jedoch nur sechsstellige Kundennummern.
Auch wenn ich vor die Kundennummer eine NULL setze, so dass dieselbe siebenstellig ist,
erhalte ich eine Fehlermeldung.
Bei der FraSpa gibt es ebenfalls auch keine Online-Kennung.

Funktioniert es denn auf der Internetseite der FraSpa? Im Prinzip sind in Quicken die gleichen Eingaben wie auf der Internetseite der FraSpa erforderlich.

Es sei denn, die Bank hat wiedermal etwas an ihrer Internetseite geändert. Dann muß man warten, bis Lexware ein neues Internetupdate bereitstellt.

Ob sich bei der FraSpa in letzter zeit etwas geändert hat, ist mir allerdings nicht bekannt.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #6 Datum: 01.03.2006, 09:33  

Hallo Reinhard

Über die Internetseite von der FraSpa muss nur die Kontonummer unter der PIN eingegeben werden.
In dem Programm von Quicken wird die Kontonummer, der PIN und zusätzlich nachfolgende Angaben"Kundennummer/Online-Kennung" verlangt.
Das ist etwas spezifisches von Quicken und nicht von der FraSpa, wie mir auch von der Bank mitgeteilt wurde.

Dass irgendwelche Beziehungen zu Lexmark um dies zu erfahren?

Danke für deine Mühe
OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #7 Datum: 01.03.2006, 10:31  

Hallo Osso,
zitat:(osso,01.03.2006 , 09:33)
Über die Internetseite von der FraSpa muss nur die Kontonummer unter der PIN eingegeben werden.
In dem Programm von Quicken wird die Kontonummer, der PIN und zusätzlich nachfolgende Angaben"Kundennummer/Online-Kennung" verlangt.
Das ist etwas spezifisches von Quicken und nicht von der FraSpa, wie mir auch von der Bank mitgeteilt wurde.

Ich blicke da nicht durch. Durcheinander!
Wir reden doch von BLZ 50050201?
Unter dieser BLZ gibt es
die Frankfurter Sparkasse und die 1822direkt.
Welche von beiden meinst Du?
Auf welcher Internetseite ist die Bankanmeldung?
zitat:(osso,01.03.2006 , 09:33)

Dass irgendwelche Beziehungen zu Lexmark um dies zu erfahren?

Dieser Druckerhersteller wird da kaum helfen können. Lacht
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #8 Datum: 01.03.2006, 13:23  

Hallo Reinhard,
ich habe mich da verschrieben.
Es sollte nicht Lexmark sondern Lex Ware bedeuten.
Eine persönliche E-Mail, an "info@kaiwu.de" wurde von mir an dich gesandt. Ich hoffe du hast dieselbe erhalten.
OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #9 Datum: 01.03.2006, 13:30  

Hallo,
zitat:(osso,01.03.2006 , 13:23)
Eine persönliche E-Mail, an "info@kaiwu.de" wurde von mir an dich gesandt. Ich hoffe du hast dieselbe erhalten.

tut mir Leid, darauf hat nur Kai zugriff.

Es müßte funktionieren, wenn Du unter diesem Beitrag auf pm klickst.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #10 Datum: 01.03.2006, 23:01  

Reinhard,

ich war der Meinung, dass Ihr alle untereinander Zugriff auf die e-Mails habt.
Inzwischen habe ich Deine e-Mailadresse gefunden und Dir dorthin alles weitere gesandt.

Nochmals Dank für die Hilfe
OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.


(Bisher wurde dieser Beitrag 2 mal editiert, als letztes von osso am 01.03.2006 @ 23:04)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #11 Datum: 02.03.2006, 08:26  

Hallo Osso,

bis jetzt habe ich noch nichts bekommen. Warum nimmst Du nicht einfach unter einem Beitrag von mir das pm-Symbol?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #12 Datum: 03.03.2006, 11:16  

Hier noch ein Hinweis von Lexware:

Bitte beachten Sie beim Internet Banking mit der 1822 folgende Besonderheit:
Die 1822 – Frankfurter Sparkasse unterhält mit der 1822direkt ein Tochterunternehmen.
Beide Institute haben eine identische Bankleitzahl. Quicken 2006 unterstützt im Bereich ScreenScraping jedoch ausschließlich die 1822direkt.
Wie können beide Institute im Blick auf das InternetBanking (ScreenScraping) unterschieden werden?

Jeder Kunde kann auf einem (entsprechenden)Anschreiben seiner Bank
- auf der Seite rechts unten - die Adresse der Bank samt URL kontrollieren:

www.fraspa1822.de - Frankfurter Sparkasse, die von Quicken nicht über ScreenScraping bedient werden kann.

www.1822direkt.com - 1822direkt, hier unterstützt Quicken 2006 den Zugangsweg Internet.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #13 Datum: 03.03.2006, 20:02  

Hallo Osso,

Wenn es also die Frankfurter Sparkasse ist, geht es nicht über Internetbanking, sondern über HBCI.

Kommunikationsadresse (wird normalerweise automatisch eingetragen):
"https://hbci-pintan-he.s-hbci.de/PinTanServlet"

HBCI-Version 2.2

Benutzerkennung= Kontonummer, selbst definierter Anmeldename oder Legitimations-ID

Kunden=ID leer
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #14 Datum: 03.03.2006, 22:18  

Hi Reinhard
Hallo Reinhard,

nochmals Dank.
Es funktioniert!!!!!!!!

Die angegebene Seite tot ist.
"https://hbci-pintan-he.s-hbci.de/PinTanServlet"
OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Allgemeine Fragen und Hilfe #15 Datum: 03.03.2006, 23:27  

Hallo Osso,
zitat:(osso,03.03.2006 , 22:18)
Die angegebene Seite tot ist.
"https://hbci-pintan-he.s-hbci.de/PinTanServlet"

Diese Seite ist nicht tot! Nein aufkeinenfall !

Auf eine HBCI-Kommunikationsadresse kannst Du mit einem Browser, z.B. InternetExplorer, nicht zugreifen. Boah! - Überrascht

Das kann nur der DDBAC-Client.

Wenn es nun funktioniert, hat er das ja auch erfolgreich getan. Jooo
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2006] Sonstige Probleme >> Allgemeine Fragen und Hilfe
Seiten:  1 2 >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)