Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2006] Installation >> nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich
annika (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 13.12.2006

Deutschland
icon1  nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich #1 Datum: 13.12.2006, 13:38  

Hallo,

bei mir bisher Quicken 2006 mit HBCI (Chipkarte) einwandfrei.
Vor 2 Tagen habe ich das autom. Update von Quicken2006 gestartet und mein Quicken aktualisiert mit Service Pak und diversen Bankzugängen. Anschließen wurde der Kartenleser nicht mehr erkannt. Das Problem habe ich behoben. Es ist jedoch kein HBCI-Banking mehr möglich.
Selbst die Banksynchronisierung funktioniert nicht mehr. Ich habe das Gefühl ,das das HBCi-Modul keine Internetverbindung mehr aufbaut. Verprügeln

Win2000 mit LAN-Internetzugang (DSL)

Vielleicht kann mir jemand helfen.

Danke

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich #2 Datum: 13.12.2006, 15:23  

Hallo,
zitat:(annika,13.12.2006 , 13:38)
Vor 2 Tagen habe ich das autom. Update von Quicken2006 gestartet und mein Quicken aktualisiert mit Service Pak und diversen Bankzugängen.

Hast Du Quicken 2006 erst kürzlich installiert? Dafür gibt es eigentlich seit Feb.2006 keine Aktualisierungen mehr.
zitat:
Anschließen wurde der Kartenleser nicht mehr erkannt. Das Problem habe ich behoben. Es ist jedoch kein HBCI-Banking mehr möglich.
Selbst die Banksynchronisierung funktioniert nicht mehr. Ich habe das Gefühl ,das das HBCi-Modul keine Internetverbindung mehr aufbaut. Verprügeln


Installiere zunächst die neueste HBCI-Schnittstelle (DDBAC). Welche Version Du hast, siehst Du unter Systemsteuerung>Homebankingkontakte>Herstellerhinweis.
Die aktuelle DDBAC Version 4.0.13.0 kann hier heruntergeladen werden:
http://www.datadesign.de/internet/DDBAC.Download.htm
Versuche dann die Synchronisation bei geschlossenen Quicken, direkt in des Systemsteuerung. Läuft das fehlerfrei durch?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
annika (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 13.12.2006

Deutschland
icon1  Re: nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich #3 Datum: 13.12.2006, 15:49  

Hallo,

Quicken 2006 läuft seit Januar 2006. Die Aktualisierungen habe ich erst jetzt installiert.

Bei dieser Gelegenheit habe ich die DDBAC Version 4.0.13.0 mit installiert .

Die Banksynchronisierung läuft auch in der Systemsteuerung nicht. Abbruch wegen Zeitüberschreitung.

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich #4 Datum: 13.12.2006, 16:44  

Hallo,

prüfe mal folgendes:

Die Fehlermeldungen .....

a) Es konnte keine Datenverbindung zum HBCI Banksystem hergestellt werden.
b) Der HBCI Dialog wurde wegen eines Übertragungsfehlers abgebrochen.
c) Das HBCI Banksystem regiert nicht (Zeitüberschreitung). Der HBCI Dialog wurde deshalb abgebrochen.

...... können folgende Ursachen haben:

a) Es besteht keine Internetverbindung
b) Firewall, Router, Proxyserver blockiert den Verbindungsaufbau
c) Zugangsdaten zum Banksystem sind fehlerhaft
d) Technische Probleme im Rechenzentrum der Bank oder beim Provider

Lösungen:
a) Internetverbindung aufbauen
b) Die Zugangsdaten zum Banksystem kontrollieren: HBCI-Version, BLZ, Benutzerkennung, Kunden-ID, Kommunikationsadresse
c) Firewall, Router oder Proxyserver konfigurieren
d) Internet-Explorer mindestens 5.5 besser 6 oder 7 installieren
e) Port 3000, bei HBCI mit PIN/TAN Port 80/443 freigeben
f) Sicherheitseinstellungen in den Internetoptionen unter „Erweitert" auf „wiederherstellen" (Standard) setzten
g) DDBAC [4.0.13.0] neu installieren
Die aktuelle HBCI-Schnittstelle (DDBAC) 4.0.13.0 kann hier heruntergeladen werden:
http://www.datadesign.de/internet/do.../DDBAC/DDBAC.EXE
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
ZibZab (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 40

Mitglied seit: 10.05.2004

Deutschland
icon1  Re: nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich #5 Datum: 16.12.2006, 10:28  

Hallo,

ich kann mich dunkel daran erinnern das ich dieses Problem ebenfalls hatte.

Ich habe Quicken komplett deinstalliert. Neu installiert und anschließend habe ich alle Updates einzeln installiert. Nach jedem Update habe ich Quicken beendet und anschließend neu gestartet.

Ich vermute mal das sich bei gleichzeitiger Installation die Updates gegenseitg beeinflussen.

ZibZab

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14051

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich #6 Datum: 16.12.2006, 14:05  

Hallo ZibZab,

annika schrieb:
zitat:
Die Banksynchronisierung läuft auch in der Systemsteuerung nicht. Abbruch wegen Zeitüberschreitung.


Wenn es in der Systemsteuerung nicht funktioniert, dürfte eine Neuinstallation von Quicken nichts bringen.

Beim Administrator für Homebankingkontakte, der über Systemsteuerung --> Homebankingkontakte zu erreichen ist, handelt es sich um die u.a. von Lexware-Programmen genutzte HBCI-Schnittstelle (DDBAC) der Firma Datadesign.

Wenn damit der HBCI-Kontakt nicht synchronisiert werden kann, kommen i.d.R. nur die in meinen vorigen Beitrag genannten Punkte in Frage. Mal abgesehen von einem Defekt der DDBAC-Dateien selbst.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
ZibZab (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 40

Mitglied seit: 10.05.2004

Deutschland
icon1  Re: nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich #7 Datum: 18.12.2006, 20:19  

Hallo Reynard25,

Da hast Du natürlich recht.

Wenn ich schreibe "Quicken deinstallieren", dann meinte ich damit das Hauptprogramm und DDBAC. Einfach alles was mit Quicken zu tun hat.

ZibZab

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2006] Installation >> nach autom. Update von Quicken2006 keine HBCI-Banking mehr möglich
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)