Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2006] Installation >> Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten
Okieh3 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7
Geschlecht:
Mitglied seit: 05.03.2006

Deutschland
icon5  Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten #1 Datum: 07.03.2006, 18:58  

Hallo Zusammen,
suche ein Kochrezept/Hilfe bei der Einrichtung von Quicken-2006 auf einem Multi-User-System, unter Win-XP-Home.

Wobei der Installations-User die Syadmin-Rechte besitzt,
der User bei der täglichen Arbeit aber nur eingeschränkte User-Rechte besitzen soll.

Der User mit den eingeschränkten Rechten soll aber auch die Bankgeschäfte erledigen dürfen.

Wie sind die Access-Right's auf den diversen Quicken (Ordnern/-Dateien) einzurichten?

Bin für jeden brauchbaren Kommentar dankbar.

Gruß
Okieh3

   PM   Buddy hinzufügen Copy
ZibZab (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 40

Mitglied seit: 10.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten #2 Datum: 07.03.2006, 21:41  

Hallo,

ich habe die gleiche Konstellation am laufen.

Im Ordner C:\Programme\Quicken2006 habe ich für alle Benutzer Schreibrechte eingerichtet.

Die Datei C:\Windows\Quicken.ini kann, muß aber nicht freigegeben werden. Ich habe sie nicht freigegeben. Dort werden zB Update abfragen oder benutzerdefinierte Einstellungen gespeichert.

Die Datendateien *.qsd,*qel und *.qdf sind im Ordner "Eigene Dateien" abgelegt. Dadurch kann jeder Benutzer seine eigenen Quicken Dateien anlegen und die anderen haben keinen Zugriff.

Quicken habe ich mit dem Admin Konto installiert. Andere Rechte als die oben genannten habe ich nicht eingerichtet/ freigegeben.

ZibZab

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Okieh3 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7
Geschlecht:
Mitglied seit: 05.03.2006

Deutschland
icon1  Re: Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten #3 Datum: 10.03.2006, 18:21  

Hallo ZibZab,
danke für Deine Bemühungen und Antwort zu diesem Thema.

Ich habe die Tipps schon einmal umgesetzt, aber nur halbwegs einen Erfolg erzielt.

Zur Zeit funktioniert es nicht, wenn der Benutzer mit der eingeschränkten Zugriffsberechtigung/Konto den Bankverkehr abwickeln möchte.

Zum Beispiel,
es wird im Quicken-Menue die Funktion "Bankauszüge" angestossen.

Dann erscheint als nächstes die DFÜ-Start/Verbindungsmaske.

Nach Eingabe des korrekten Passwortes, verschwindet die DFÜ-Maske vom Bildschirm und es passiert überhaupt nichts mehr, es sollte jetzt aber, die Abfrage nach der HBCI-Pass-Phrase erscheinen.

Die gleiche Vorgehensweise mit dem User, der mit den Administrator-Rechten, macht den Ablauf korrekt und ohne Beanstandungen.

*grübel* Gib es vielleicht noch eine Erklärung?

Übrigens , ich habe die Fragestellung nach dem Multi-User-Konzept, "How To Use", auch an die Hotline von Quicken/Haufe, per Telefon gestellt.
Der Gesprächspartner am Telefon war augenscheinlich nicht in der Lage diese Frage zu beantworten.
geschockt Er hat die Fragestellung aufgenommen und seiner nächsten Hotline-Stufe zugeführt.
Von dort habe ich heute eine Mail bekommen, das angeblich an der Antwort Boah! - Überrascht gearbeitet wird.
ohjee - crap Bin mal gespannt, was die so ausbrüten?

Falls es was Positives gibt, werde ich es an dieser Stelle berichten.

MfG
Okieh3



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Okieh3 am 10.03.2006 @ 18:23)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
ZibZab (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 40

Mitglied seit: 10.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten #4 Datum: 10.03.2006, 20:40  

Hallo,

also ich habe nochmal die Rechte der einzelnen Ordner überprüft: In den Ordnern C:\Lexware, C:\Programme\Gemeinsame Dateien\DataDesign,C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Odbc und C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lexware hat der Benutzer nur Lese- bzw Ausführungsrechte.

Das Programm Filemon zeigt dir an auf welche Dateien eine Software zugreift. Ist ausgesprochen nützlich um solche Probleme zu lösen.

Ich habe einen Rainer SCT Kartenlesegerät. Er läuft ebenfalls einwandfrei mit Benutzerrechten. Evt. solltest Du das Gerät, sofern Du ein solches benutzt, nochmal registrieren.
In der Systemsteuerung "Chipkartenleser" mit einem Doppelklick öffnen und auf "Automatische Erkennung" klicken (Adminrechte ?).

Falls Du eine Diskette benutzt kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

ZibZab

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Okieh3 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7
Geschlecht:
Mitglied seit: 05.03.2006

Deutschland
icon1  Re: Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten #5 Datum: 12.03.2006, 18:17  

Hallo ZibZab,
danke nochmal für Deine Bemühungen.

Nachfolgend meine Aktionen.

Erstens:
Die DateiEinstellungen/Zugriffsberechtigungen, haben den selben Status wie bei Dir.
Zu der Sicherheit, HBCI, hier benutze ich einen USB-Stick als DiskettenleserErsatz, da mein jetziger PC kein Diskettenlaufwerk mehr beinhaltet.
Funktioniert soweit auch ohne Beanstandungen, wenn der Benutzer von Quicken die Admin-Rechte hat.

Zweitens:
Ich habe mir Filemon besorgt und eingesetzt.

Dieses Programm funktioniert, wenn ich es richtig gelesen habe, nur unter Steuerung mit einem Administrator-Konto.

Habe also erstens Filemon mit Sysadmin gestartet, dann Benutzer gewechselt, zu Benutzer mit eingeschränkten Rechten.

Filemon lief jetzt weiter im Hintergrund, unter Sysadmin.

Dann Quicken mit Benutzer (eingeschränkten Rechten) gestartet und die Bankauszüge versucht abzurufen.
Ging natürlich nicht, siehe frühere Beiträge.
Benutzer zurückgewechselt wieder zu Sysadmin und Filemon inspiziert.

Vor lauter Dateizugriffen, konnte ich nicht erkennen wer oder was nicht korrekt abgelaufen ist.
Innerhalb von Sekunden wurden eine Unmenge an Dateizugriffen abgewickelt aus der Durchsicht konnte ich nichts Abnormales entdecken.

Werde jetzt doch mal auf die Leute von Lexware warten, ich hoffe, in der kommenden Woche sollten die etwas von sich hören lassen.

MfG
Okieh3

   PM   Buddy hinzufügen Copy
ZibZab (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 40

Mitglied seit: 10.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten #6 Datum: 12.03.2006, 19:34  

Hallo,

Filemon läuft nur mit Admin Rechten.

Wenn Du mit dem Benutzerkonto arbeitest mußt Du Filemon.exe mit der rechten Maustaste anklicken. Im folgenden Kontexmenü wählst du "Ausführen aus..." aus. Adminbenutzer auswählem und Passwort eingeben.

1. Filmon wie oben beschrieben starten
2. Quicken starten und gewünschte Funktion ausführen.
3. Quicken beenden.
4. Zurück zu Filemon wechseln und auf die Lupe (Capture) klicken. Das Lupensymbol wird mit einem roten Kreuz versehen.
5. Anschließend auf das Fernglas klicken und den Suchbegriff "access denied" eingeben. "Weitersuchen" auswählen.
6. Die Rechte bei den angezeigten Dateien "access denied" anpassen.
7. Läuft

Einen schönen Abend..

ZibZab





   PM   Buddy hinzufügen Copy
Okieh3 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7
Geschlecht:
Mitglied seit: 05.03.2006

Deutschland
icon14  Re: Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten #7 Datum: 13.03.2006, 18:12  

Hallo ZibZab,
Glückwunsch, Quicken-Banking funktioniert jetzt wie gewünscht, dank Deiner Superunterstützung.

Das Problem wurde mit FileMon, wie von Dir beschrieben, erkannt.
Es gab noch ein "access denied" auf "qonline.ini" die Datei liegt unter
C:\Programme\Qucken2006\Online\.

Nachdem dieses sichtbar wurde, habe ich folgendes getan:

Mit dem Programm "FAJO" dem User mit den eingeschränkten Rechten, einen Vollzugriff nur auf den Ordner "Quicken2006" im Ordner c:\Programme\ eingeräumt.

Folgendermassen:
Mit IE auf Ordner "Quicken2006" eingestellt,
Rechte Maustaste, Eigenschaften/Sicherheit(XPFSE)/ Erweitert/Hinzufügen/name_user_eingesch.
Übernehmen Ok.

Durch die Vererbungsfunktion werden alle untergeordneten Ordner und Dateien auch mit diesen Rechten ausgestattet.

Das wars von mir.
Danke nochmal für die prima Unterstützung.

MfG
Okieh3

   PM   Buddy hinzufügen Copy
ZibZab (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 40

Mitglied seit: 10.05.2004

Deutschland
icon1  Re: Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten #8 Datum: 13.03.2006, 20:04  

Hallo,

dann hat sich die Geduld ausgezahlt.

Benutzt Du die Pro oder die Home Version von Windows?

ZibZab

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Okieh3 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7
Geschlecht:
Mitglied seit: 05.03.2006

Deutschland
icon1  Re: Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten #9 Datum: 14.03.2006, 09:28  

Hallo ZibZab,

auf meinem Quicken-PC, ist die Win-XP-Home-Edition inkl. SP2 und aller bis heute, von Microsoft, automatisch verteilter Patches im Einsatz.

Grüsse
Okieh3

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2006] Installation >> Wer weis wie es geht, Quicken 2006 auf einem Multi-User-System einrichten
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)