Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Tag, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2005] Installation >> Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware
quickprobs (offline)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2042

Mitglied seit: 07.05.2004


icon4  Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #1 Datum: 25.05.2004, 16:49  

Lexware hat uns ein Programm zur Verfügung gestellt, welches folgende Probleme lösen soll:

Konvertierung bricht
- ohne Fehlermeldung
- mit Fehlermeldung frcast.dll
- mit Fehlermeldung msvcrt.dll
ab.

Es sollte wie folgt vorgegangen werden:
0) Quicken vorher schließen
1) konvert.exe auf Festplatte speichern
2) Auf die Exe Datei doppelklicken
3) Es werden nun neue Dateien in das Quicken Verzeichnis
C:\Programme\Quicken 2005 kopiert
(Laufwerk oder Verzeichnis muss ggf. angepasst werden)

Das Programm kann hier geladen werden (ca 3 MB):
konvert.exe

Wer Probleme mit der Konvertierung hat und dieses Programm zur Fehlerbehebenung einsetzt, möge bitte seine Erfahrungen hier mitteilen.

Viel Erfolg
kai



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von [url=https://www.kaiwu.de/cgi-bin/sbb//sbb.cgi?&a=viewprofile&name=,_self][/url] am 28.05.2004 @ 12:42)
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden User:
J. Aue (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 1
Geschlecht:
Mitglied seit: 30.05.2004

Deutschland
icon14  Re: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #2 Datum: 30.05.2004, 14:09  

Ich habe es probiert,
es hat auf Anhieb funktioniert. freuendes Smilie
Ich frabe mich nur, warum
1. Quicken nicht in der Lage ist, ein funktionierendes Programm zu liefern
2. Quicken dieses Konvertierungsmodul nicht unmittelbar über den Support bereitstellt.
Das ist aber nun Schnee von gestern.
Danke für den Tip.

   PM   Buddy hinzufügen Copy
quickprobs (offline)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2042

Mitglied seit: 07.05.2004


icon1  Re: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #3 Datum: 30.05.2004, 18:31  

Hallo J.Aue,

Lexware stellt das Programm "konvert.exe" selbstverständlich auch über den Support bereit!
Ist doch aber nett, dass man uns so frühzeitig informiert und mit dem Programm versorgt hat.

Gruß
kai

     PM   Buddy hinzufügen Copy
ilangnerberlin (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2
Geschlecht:
Mitglied seit: 09.06.2004

Deutschland
icon1  Re: Re: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #4 Datum: 09.06.2004, 19:56  

zitat:(quickprobs,30.05.2004 , 18:31)
Hallo J.Aue,

Lexware stellt das Programm "konvert.exe" selbstverständlich auch über den Support bereit!
Ist doch aber nett, dass man uns so frühzeitig informiert und mit dem Programm versorgt hat.

Gruß
kai

Hallo Kai,

sehr nett von lexware. Ich frage mich nur, warum das nicht schon bei der Online-Aktualisierung des Programms erfolgt. Es gibt ja schließlich bereits ein Service Pack 1, welches nach der Installation heruntergeladen wird!!!

Einen Support, der den Namen verdient, gibt es ja bei Lexware nicht! Dieser Umstand wird ja auch nach wie vor von der Fachpresse heruntergespielt. Dass es nicht einmal einen kostenlosen telefonischen Installationssupport für 14 Tage oder so gibt, scheint mir fast schon wettbewerbswidrig zu sein!

Nur dank Deiner Seite, habe ich die konvert.exe gefunden und konnte sie erfolgreich einsetzen! Zugegebenermaßen habe ich hinterher auch auf der Lexwareseite das Teil gefunden - nur leider ist das alles sehr schwer auffindbar.


Gruß

Ingo Langner

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13746

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #5 Datum: 09.06.2004, 20:31  

zitat:(ilangnerberlin,09.06.2004 , 19:56)
Ich frage mich nur, warum das nicht schon bei der Online-Aktualisierung des Programms erfolgt. Es gibt ja schließlich bereits ein Service Pack 1, welches nach der Installation heruntergeladen wird!!!

Hallo Ingo, weil eine Online-Aktualisierung nicht möglich ist, wenn man die Software erst gar nicht installieren bzw. konvertieren kann. *grübel*
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
ilangnerberlin (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2
Geschlecht:
Mitglied seit: 09.06.2004

Deutschland
icon1  Re: Re: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #6 Datum: 10.06.2004, 07:28  

zitat:(Reynard25,09.06.2004 , 20:31)
zitat:(ilangnerberlin,09.06.2004 , 19:56)
Ich frage mich nur, warum das nicht schon bei der Online-Aktualisierung des Programms erfolgt. Es gibt ja schließlich bereits ein Service Pack 1, welches nach der Installation heruntergeladen wird!!!

Hallo Ingo, weil eine Online-Aktualisierung nicht möglich ist, wenn man die Software erst gar nicht installieren bzw. konvertieren kann. *grübel*
Gruß Reinhard

Bei mir war das nicht so! Ich konnte Quicken 2005 zwar installieren, die Online-Aktualisierung durchführen, auch die 2002er Dateien konvertieren, dann diese aber nicht öffnen, ohne dass sich das Programm sofort wieder schloß!
Außerdem muß man ja wohl um "konvert.exe" laufen zu lassen, erst einmal Quicken 2005 installiert haben oder?

Im Übrigen finde ich den Hinweis auf der Lexware-Seite, mit "konvert.exe" ließen sich auch "sehr alte" Quicken-Dateien konvertieren schon ein starkes Stück. Klar doch, Quicken 2002 ist sehr alt!!! Die wollen, dass man sich jedes Jahr Quicken neu anschafft, damit ihre Kasse stimmt- mit mir nicht! Dann sollen sie erst mal für einen vernünftigen Support sorgen!

Gruß
Ingo

   PM   Buddy hinzufügen Copy
skopeia (offline)
Regelmäßiger Nutzer


Benutze mit wechselnder Verzweiflung seit mind. 1994 Homebanking/Quicken

Beiträge: 42

Mitglied seit: 12.06.2004

Deutschland
icon1  Re: Re: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #7 Datum: 28.06.2004, 13:50  

zitat:

Im Übrigen finde ich den Hinweis auf der Lexware-Seite, mit "konvert.exe" ließen sich auch "sehr alte" Quicken-Dateien konvertieren schon ein starkes Stück. Klar doch, Quicken 2002 ist sehr alt!!! Die wollen, dass man sich jedes Jahr Quicken neu anschafft, damit ihre Kasse stimmt- mit mir nicht! Dann sollen sie erst mal für einen vernünftigen Support sorgen!

Nicht nur wegen der Kosten ... ich bin seit vielen Jahren (schon zu reinen BTX Zeiten) Quickennutzer - und fürchte bei jedem "Update" neue Desaster !

U.a. habe ich damals durch das Ausgliedern des Börsenmoduls meine gesammelten Aktienkurse verloren - und selbst mit dem extra gekauften Börsen-Modul nicht
wiederbekommen.

Eine schlimme Lehre... - seitdem verwalte ich die Kurse nicht mhr in Quicken, wo ich keine Möglichkeit durch / Import /Export habe, die Kurse zu sichern.

Bisher ging das Update eigentlich nur selten gut. Ich warte meist, bis ein
neuer Rechner installiert wird

(d.h. etwa drei Jahre ..)

Gruss

Bettina



   PM   Buddy hinzufügen Copy
albwinni (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2
Geschlecht:
Mitglied seit: 30.06.2004

Deutschland
icon1  Re: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #8 Datum: 30.06.2004, 17:44  

hallo leute,

ich habe jetzt meine ich alles faqs gelesen und alles versucht. es klappt nicht! immer die gleichen fehler "error in connct db" etc.

was ich noch nicht getan habe - und auch überhaupt keine lust dafür habe - ist windows xp neu zu installieren.

habe inzwischen qw 2004 wieder installiert, alles nachgebucht und da funktioniert es. nur, das ist ja keine lösung, ich habe ja auch das update für qw 2005 bezahlt.

hat jemand noch ne idee? ansonsten versuche ich qw 2005 zurückzugeben.

grüße aus dem süden der republik (löchgau bei ludwigsburg)
Winni
   PM   Buddy hinzufügen Copy










icon1  Re: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #9 Datum: 17.02.2006, 13:57  

Hallo

Bekomme nach der Konvertierung folgende Fehlermeldung:

Error in ConnectDB
Nummer -2147024767
Beschreibung : Method ´~´of object ´~´failed

Nach dem Beenden von Quicken bekomme ich eine read-Fehlermeldung
Kann man das ändern ?
Die Konvertierung war von 2003 auf 2005.

Aber wenigstens lässt sich Quicken 2005 jetzt starten - danke.
Gruß M.
Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13746

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware #10 Datum: 17.02.2006, 20:00  

Hallo,

ist das wirklich ein Konvertierungsproblem?

Starte doch mal Quicken mit einem Doppelklick auf beispiel.qdf im Quickenverzeichnis.

Tritt dann der Fehler auch auf?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2006 und älter >>  [Quicken 2005] Installation >> Konvertierungsprobleme - NEUE Lösung von Lexware
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)