Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Morgen, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] Installation >> FM 2018 Umstellung von DDBAC auf fints2 atruvia.de am 16.03.24
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: FM 2018 Umstellung von DDBAC auf fints2 atruvia.de am 16.03.24
Coco (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 16.03.2024

Deutschland
icon1  FM 2018 Umstellung von DDBAC auf fints2 atruvia.de am 16.03.24 #1 Datum: 17.03.2024, 13:38  

Bin neu in diesem Forum. Mögliche Anwendungsfehler möge man mir Nachsehen.
Problem:
Qicken Version 2018

Umstellung von DDBAC auf fints2 atruvia.de am 16.03.24 soweit gelungen.

Überweisung eingegeben, danach folgende Meldung:

"QDATA_2O10_07_0s_Q2009_DASI_2012_02 20_Q2011_DASI_2018_05-15-Q201I-DASI
Protokoll für HBCI Konto: '
Konto mit BLZ Nummer'' wurde gefunden'
Kontakt' Volksbank mit Blz und Benutzerkennung' wurde gefunden und ist synchronisiert'
Abfragen der.Passphrase
Aufforderung zur Bereitstellung des Sicherheitsmediums.
Passphrase/PlN ist korreK eingegeben worden,
Verbindung herstellen zur Bank'Volksbank mit Kunden-ID
Aus technischen Gründen ist der Zugriff auf das Online-Banking nicht mehr möglich' Bitte wenden Sie sich an den Support von Lexware."

Weiß jemand wo der Fehler liegen kann bzw. die Lösung zu finden ist? Liegt es evtl. an der Version 2018 ?.
Muss ich ggf. die Aktuelle Version des FM erwerben u. Installieren.

Gruß
Hermann


   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 14402

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: FM 2018 Umstellung von DDBAC auf fints2 atruvia.de am 16.03.24 #2 Datum: 17.03.2024, 18:25  

zitat:(Coco,17.03.2024, 13:38)
Liegt es evtl. an der Version 2018 ?.
Muss ich ggf. die Aktuelle Version des FM erwerben u. Installieren.
Ja, ich befürchte, FiMa 2018 ist einfach zu alt. Ich habe soeben mit FiMa 2018 bei der Sparkasse probiert. Bekomme ebenfalls diese Fehlermeldung.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Fredder (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 13

Mitglied seit: 20.04.2017


icon1  Re: FM 2018 Umstellung von DDBAC auf fints2 atruvia.de am 16.03.24 #3 Datum: 17.03.2024, 22:29  

Ich habe mehrere Volksbanken und die Umstellung mit FM 2018 ging problemlos. Welche Ddbac Version benutzt du?

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Coco (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 16.03.2024

Deutschland
icon1  Re: FM 2018 Umstellung von DDBAC auf fints2 atruvia.de am 16.03.24 #4 Datum: 18.03.2024, 12:52  

Hallo Fredder,
nutze die m.E. aktuelle DDBAC Version 5.9.87.0
Gruß
Hermann

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Coco (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 16.03.2024

Deutschland
icon1  Re: FM 2018 Umstellung von DDBAC auf fints2 atruvia.de am 16.03.24 #5 Datum: 18.03.2024, 18:59  

Danke für eure Antworten.
Es lag an der 2018 Version.
Die 2024er läuft ohne Probleme.
Gruß
Hermann

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] Installation >> FM 2018 Umstellung von DDBAC auf fints2 atruvia.de am 16.03.24
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)