Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Tag, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten:  1 2 >>
Board >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS
Kater2 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 10

Mitglied seit: 26.09.2014

Deutschland
icon5  Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #1 Datum: 15.05.2022, 21:33  

Hallo,

seit ein paar Tagen bekomme ich beim Versuch, meine Kontodaten der ING (Girokonten, Tagesgeld, Depot) abzurufen, eine Fehlermeldung. Im Protokoll steht:

"Die Anfrage wurde abgebrochen. Es konnte kein geschützter SSL/TLS-Kanal erstellt werden."

Zuletzt funktioniert hat der Abruf am 11.05.2022. Die Konten und Depots anderer Banken zeigen dieses Problem nicht. Irgendwelche Ideen, wie ich den Fehler beheben könnte?

Finanzmanager 2020, Version 27.15.0.150
Bankingmodul 49
DDBAC.Net.Dll 5.8.96.0

Windows 8.1 Pro, 64 Bit

Danke Lächeln



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Kater2 am 16.05.2022 @ 09:15)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13820

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #2 Datum: 16.05.2022, 12:32  

Hallo,
probiere, ob das hilft:
https://support.microsoft.com/de-de/...178-11268bb10392

Ansonsten wirst du wohl auf Windows 10 updaten müssen.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Kater2 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 10

Mitglied seit: 26.09.2014

Deutschland
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #3 Datum: 16.05.2022, 16:10  

Auf diesen Artikel bin ich auch schon gestoßen, allerdings beschreibt er nur Lösungen für Windows 7 (und ein paar Server-Versionen), nicht für Windows 8.1. Auch in der Update-Liste des Microsoft-Katalogs ist kein Update für Windows 8.1 dabei.

So habe ich die erwähnten Registry-Keys manuell eingetragen, doch leider ohne Erfolg...

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13820

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #4 Datum: 16.05.2022, 18:05  

Hallo,
Damit der Zugang zum Server der ING funktioniert, muss auf dem Rechner mindestens Windows 10 installiert sein. Die für eine Verbindung zu deren Server notwendige SSL/TLS-Version wird von den älteren Windows-Versionen 7, 8 und 8.1 nicht mehr unterstützt und diese Problematik kann leider nicht über ein Update vom Windows behoben werden.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Kater2 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 10

Mitglied seit: 26.09.2014

Deutschland
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #5 Datum: 17.05.2022, 06:47  

Das ist natürlich doof von der ING, schließlich handelt es sich bei Windows 8.1 noch um ein offiziell vom Microsoft unterstütztes Betriebssystem. Andererseits: Wenn eine neuere Version des Betriebssystems das Problem löst, könnte es ein Update ja auch lösen.

Das Problem scheint ja klammheimlich letzte Woche entstanden zu sein (und es trat auch vor der Installation der Windows-Updates auf, die ebenfalls letzte Woche erschienen sind, und die es auch nicht lösten).

Gab es sonst noch keine Meldungen betreffs der ING und Windows 8.1?

   PM   Buddy hinzufügen Copy
bs2205 (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 1

Mitglied seit: 17.05.2022

Deutschland
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #6 Datum: 17.05.2022, 12:00  

Hallo,
ich habe dasselbe Problem mit Windows 7 (seit dem 15.5.)
Auch bei mir hat das Anpassen der Registry nicht geholfen.
Seit dem letzten erfolgreichen Abruf der Umsätze am 6.5. wurde am Windows-Betriebssystem nichts verändert.
Das einzige, was seit dem 6.5. passiert ist, ist ein Update des FM2020:
Die DDBAC wurde (mit Stand 12.5.) auf die Version 5.8.96 geändert.
Gibt es eine Möglichkeit eine ältere DDBAC-Version wieder einzuspielen, z. B. die April-Version 5.8.92?

Gruß
Bernd


     PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13820

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #7 Datum: 17.05.2022, 13:19  

Hallo,
zitat:(bs2205,17.05.2022, 12:00)
Das einzige, was seit dem 6.5. passiert ist, ist ein Update des FM2020:
Die DDBAC wurde (mit Stand 12.5.) auf die Version 5.8.96 geändert.
Gibt es eine Möglichkeit eine ältere DDBAC-Version wieder einzuspielen, z. B. die April-Version 5.8.92?
das Problem hat nichts mit einem DDBAC-Update zu tun, sondern damit, dass die ING ihr Banking-System dahingehend umgestellt hat, dass jetzt bestimmte SSL/TSL-Versionen, die es nur unter Win7/8/8.1 gibt, nicht mehr unterstützt werden.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Kater2 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 10

Mitglied seit: 26.09.2014

Deutschland
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #8 Datum: 18.05.2022, 08:40  

Weißt Du, welche SSL/TLS-Version von der ING vorher und und welche jetzt genutzt wird? Windows 8.1 unterstützt TLS 1.2 (siehe z.B. https://docs.microsoft.com/de-de/mem...e-tls-1-2-client), nur für Windows 7 muss man einen Fix nachinstallieren.

   PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13820

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #9 Datum: 18.05.2022, 11:53  

Hallo,
nein, so genau weiß ich das nicht; aber auch kein Konto bei dieser Bank.
Ich befürchte, Du wirst nicht um Windows 10 herumkommen.
Die Bank zu wechseln wird es auf Dauer auch nicht bringen, weil damit zu rechnen ist, dass auch andere Banken diese Änderung vornehmen werden.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Reynard25 (offline)
Administrator





Beiträge: 13820

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #10 Datum: 18.05.2022, 13:26  

Hallo,
wie ich soeben hörte, hat die ING letzte Woche die Verschlüsselung von TLS 1.2 auf TLS 1.3 hochgesetzt. Das funktioniert, wie schon gesagt, nur mit WIN10.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Kater2 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 10

Mitglied seit: 26.09.2014

Deutschland
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #11 Datum: 18.05.2022, 14:20  

Laut Microsoft wird TLS 1.3 erst mit Windows 11 (oder Windows Server 2022) unterstützt. Quelle: https://docs.microsoft.com/en-us/win...l--schannel-ssp- - wenn man sich die Tabelle dort anschaut, besteht kein Unterschied zwischen Windows 8 und allen Windows 10-Versionen. Bei Windows 7 ist TLS 1.1/1.2 "disabled", bei Windows 11 ist zusätzlich TLS 1.3 "enabled".

Welch ein Chaos!



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Kater2 am 18.05.2022 @ 14:20)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
dau0815 (offline)
Fast Admin



Beiträge: 502
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.04.2005

Deutschland
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #12 Datum: 19.05.2022, 08:59  

Also bei mir (Windows 10) kann man TLS 1.3 in den erweiterten Einstellungen von "Internet" aktivieren. Es steht allerdings "(experimentell)" dahinter, wovon ich mich jetzt nicht irritieren lassen würde. Zwinkern
Gruß,
Andreas


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von dau0815 am 19.05.2022 @ 08:59)
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Karl Napf (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 1
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.05.2022

Deutschland
icon1  Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #13 Datum: 19.05.2022, 12:37  

Es gibt ja eine neue Richtlinie, dass für sicheres Banking nur noch TLS 1.2 verwendet werden soll, dies hat die ING anscheinend umgesetzt.

code:
Mindestanforderung TLS Protokoll 1.2
Das TLS Protokoll 1.2 gilt bei korrekter Verwendung nach heutigem Stand der Technik als abhör- und manipulationssicher. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und weitere Experten auf diesem Gebiet empfehlen es daher als Mindeststandard für sichere Kommunikation im Internet.

Gut zu wissen: Der Zugriff auf das PSD OnlineBanking funktioniert nicht, wenn die alten TLS Versionen 1.0 und 1.1 verwendet werden.


Quelle (ganz nach unten scrollen):
PSD Richtlinie

Also ich hab mal ein wenig mit den Registry Settings zu TLS experimentiert und dabei auch TLS 1.0 und TLS 1.1 deaktiviert und nur TLS 1.2 aktiviert.

Entsprechend dieser Quelle: Einstellungen zu TLS 1.1 und TLS 1.2

Um es kurz zu machen: Das hat auch nichts geholfen.

Ich vermute deshalb, dass die Verwendung des TLS Protokolls in Finanzmanager fest codiert ist und dort eben noch nicht TLS 1.2 angesprochen wird. Die oben genannten Registry Einträge verändern ja nur die Default-Settings, also welches Protokoll zum Einsatz kommt wenn nichts anderes angegeben wird.

Das Problem liesse sich in diesem Fall also nur über ein Update von FM 2020 beheben. Leider kann man alle höheren Versionen von FM nicht mehr unter Win 7 installieren, so dass dann nur ein Upgrade auf Win 10 helfen wird.



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Karl Napf am 19.05.2022 @ 12:38)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Kater2 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 10

Mitglied seit: 26.09.2014

Deutschland
icon1  Re: Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #14 Datum: 19.05.2022, 17:45  

zitat:(Karl Napf,19.05.2022, 12:37)
Also ich hab mal ein wenig mit den Registry Settings zu TLS experimentiert und dabei auch TLS 1.0 und TLS 1.1 deaktiviert und nur TLS 1.2 aktiviert.

Entsprechend dieser Quelle: Einstellungen zu TLS 1.1 und TLS 1.2

Um es kurz zu machen: Das hat auch nichts geholfen.
Das hatte ich auch schon erfolglos versucht gehabt...
zitat:(Karl Napf,19.05.2022, 12:37)
Ich vermute deshalb, dass die Verwendung des TLS Protokolls in Finanzmanager fest codiert ist und dort eben noch nicht TLS 1.2 angesprochen wird. Die oben genannten Registry Einträge verändern ja nur die Default-Settings, also welches Protokoll zum Einsatz kommt wenn nichts anderes angegeben wird.
Gut möglich, das würde dann jedoch bedeuten, dass der FM 2020 auch unter Windows 10/11 nicht zur Zusammenarbeit mit der ING zu bewegen ist und ein reines Update auf Windows 10/11 daher nutzlos wäre.

Auf der anderen Seite könnte dann ja ein eventuelles Update des FM 2020 auch für Windows 8.1-Benutzer helfen...

   PM   Buddy hinzufügen Copy
dau0815 (offline)
Fast Admin



Beiträge: 502
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.04.2005

Deutschland
icon1  Re: Re: Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS #15 Datum: 20.05.2022, 08:29  

zitat:(Karl Napf,19.05.2022, 12:37)
Also ich hab mal ein wenig mit den Registry Settings zu TLS experimentiert und dabei auch TLS 1.0 und TLS 1.1 deaktiviert und nur TLS 1.2 aktiviert.
Dazu brauchst Du nicht in der Registry "rumdoktern". Diese Einstellungen kannst Du in den "Internetoptionen" (dies in die Suche eingeben). Dann im Reiter "Erweitert" nach ganz unten scollen. Da kannst Du entsprecehnde Häkchen setzen.
Gruß,
Andreas
     PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> Fehlermeldung beim Abruf von Konten-/Depotdaten der IMG via FinTS
Seiten:  1 2 >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)