Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Tag, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Quicken mobile >> Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen?
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen?
UweN1 (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2
Geschlecht:
Mitglied seit: 14.04.2013

Deutschland
icon1  Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen? #1 Datum: 14.04.2013, 12:22  

Hallo,

in den "Einstellungen Quicken mobile" unter Kontenauswahl werden nur die Offlinekonten angezeigt.

Das Onlinekonto (ITan-Verfahren) wird nicht angezeigt und fehlt entsprechend nach der Synch. in der mobileApp.

Auch nach Anwahl "ausgeblendete Konten anzeigen" wird das Konto nicht angezeigt.

Wer hat die Lösung? - Danke!

Viele Grüße

Uwe

   PM   Buddy hinzufügen Copy
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 217
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1  Re: Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen? #2 Datum: 15.04.2013, 20:04  

Angezeigt werden sollten eigentlich alle Offline.Konten und alle HBCI-Konten (Giro, und ähnlich), die in Euro geführt werden.
Nicht dabei sind Konten mit Webbanking und Fremdwährungen. Und natürlich auch keine Anlagekonten.

Falls du aus einer älteren Version konvertiert hast, vielleicht mal prüfen, ob dein Konto wirklich mal als Girokonto angelegt wurde.
Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy
locke_billy (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2013

Deutschland
icon1  Re: Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen? #3 Datum: 24.05.2013, 10:15  

Hallo,

für die Synchronisierung werden mir alle online und offline Konten angezeigt aber nicht mein Depot, obwohl es ein online Konto ist und "Abholung Depotaufstellung für Wertpapiere" bei Konto und Bank auf "ja" steht. Bei Outbank2 geht das, daher ist es wohl kein technisches Problem. Es muss doch eine Möglichkeit geben mein Depot online zu synchronisieren (Consors). Mach ich etwas falsch oder ist das so gewollt. Das wäre sehr schade.
Martin

   PM   Buddy hinzufügen Copy
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 217
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1  Re: Re: Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen? #4 Datum: 24.05.2013, 14:55  

zitat:(locke_billy,24.05.2013 , 10:15)
...für die Synchronisierung werden mir alle online und offline Konten angezeigt aber nicht mein Depot...

Erste Frage: Welche Synchronisierung? Abholen direkt von der Bank oder Synchro mit Quicken?
Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy
UweN1 (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2
Geschlecht:
Mitglied seit: 14.04.2013

Deutschland
icon1  Re: Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen? #5 Datum: 24.05.2013, 20:53  

Hallo,
danke für die Nachricht. Es geht um sie Synchr. mit Quicken.
Habe mit neuer App. heute nochmals synchronisiert. Mein Online Girokonto wird auf mobile nicht angezeigt. Lediglich die Offlinekonten.

Viele Grüße

Uwe



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von UweN1 am 25.05.2013 @ 11:11)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
locke_billy (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2013

Deutschland
icon1  Re: Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen? #6 Datum: 25.05.2013, 08:51  

Oskar, bisher geht beides nicht. Ich kann mein Depotkonto in Quicken nicht auswählen um es mit Quicken mobil zu synchronisieren. Es wird mir nicht als Onlinekonto angezeigt, obwohl es in Quicken eingerichtet ist und ich in Quicken mein Depotbestand mit der Bank direkt abgleichen kann. Habe auch versucht es in Quicken mobil direkt als Konto einzurichten. Das hat auch nicht geklappt. Das Depotkonto (Verrechnungskonto und Tagesgeldkonto) gehen, aber das Depot selber leider nicht. Würde wenigstens die Werte sehen wollen, so dass mein Finanzbild komplett dargestellt wird. Wie gesagt an der Bank liegt es wohl weniger da ich das in einer anderen app ja hinbekomme. Martin

   PM   Buddy hinzufügen Copy
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 217
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1  Re: Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen? #7 Datum: 27.05.2013, 08:40  

Hallo, soviel ich weiß, besteht folgender Stand:

Depotkonten und andere Vermögenskonten gehen grundsätzlich nicht. Egal, ob die in Quicken funktionieren. Diese Konten (Wertpapiere,...) werden nicht zum Sync angeboten. Man erfährt zwar quasi nichts Konkretes, aber ich bezweifle, dass sowas absehbar gehen wird und ob das überhaupt angedacht ist.

Offline-Konten gehen immer. Werden in Quicken zum Sync angeboten und können ausgewählt werden.

Online-Konten gehen nur teilweise. HBCI-Konten sollten immer gehen. Web-Banking-Konten werden nicht unterstützt und deshalb auch nicht in Quicken zur Auswahl angeboten. Dieser Punkt ärgert mich persönlich besonders, da damit auch keine mobile Erfassung von Buchungen möglich ist (z.B. Bezahlung mit EC-Karten oder Kreditkarten bei einem Webbanking-Konto wie Barclaycard oder DKB-Kreditkarte)
Oskar


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von OskarSchoenherr am 27.05.2013 @ 08:40)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
locke_billy (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2013

Deutschland
icon1  Re: Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen? #8 Datum: 27.05.2013, 17:55  

Oskar, das ist verstanden aber trotzdem unbefriedigend. Technisch sollte es kein Problem sein, da die Vermögensstände (Aktienwerte) von der Bank abholbar sind. Es geht mir nicht um alle Einzelbewegungen - aber den Tagesstand würde ich gerne online sehen können (so wie in Quicken und so wie in anderen apps auch), da es ein HBCI Konto ist.

   PM   Buddy hinzufügen Copy
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 217
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1  Re: Re: Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen? #9 Datum: 31.05.2013, 15:51  

zitat:(locke_billy,27.05.2013 , 17:55)
Oskar, das ist verstanden aber trotzdem unbefriedigend...
Tja, bei der derzeitigen Qualität der App und der "ungeheuer guten" Kommunikation durch den programmierenden Bereich bei Lexware hinsichtlich Fehler, Funktionalität und Weiterentwicklung kannst du dir da vermutlich wenig Hoffnung machen.

Du siehst ja an meinen Antworten, dass eine mobile Datenerfassung für Quicken (um das mal auf den Bereich zu beschränken) sowohl mein Hobby als auch eine berufliche Notwendigkeit für mich ist.
Leider funktioniert nicht mal das richtig. Da sind Themen wie Vermögenskonten und Anlagenverwaltung (Aktien) für diese App wahrscheinlich genauso zu erwarten wie ein Kurzflug zum Jupiter übers Wochenende.
Oskar


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von OskarSchoenherr am 31.05.2013 @ 15:54)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Quicken mobile >> Quicken mobile: Warum wird Onlinekonto nicht übernommen?
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)