Home | Registrieren | Mitgliederliste | Suchen | Hilfe | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login
Guten Tag, Gast

Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich vermutlich Registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist kostenlos.
Username:
Passwort:
Suchen:
 


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Sonstiges >>  Quicken und Android >> cash2qif (Quicken und Android)
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: cash2qif (Quicken und Android)
quickprobs (online)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2042

Mitglied seit: 07.05.2004


icon1  cash2qif (Quicken und Android) #1 Datum: 16.02.2012, 22:01  

Es gibt erste Ansätze:
zitat:
This is a simple expense tracking application that exports a .QIF file for Quicken. The file is created on the SD card and can be emailed.

When importing into Cash2QIF, put the .QIF file you exported from Quicken into the /Android/data/com.cash2qif.www/files/ directory on the SD card. Turn off USB storage or disconnect the cable before importing.

When importing into Quicken, for error message OL-221-A: Quicken was not able to complete your request
http://www.androidpit.de/de/android/...qif.www/Cash2QIF


Einen Erfahrungsbericht konnte ich finden:
zitat:
Funktioniert sehr gut. Echt praktisch um alle kleinen Ausgaben zu verwalten. Export sehr einfach.
http://de.androlib.com/android.comme...mario-AxAwp.aspx


Viele Grüße
Kai

     PM   Buddy hinzufügen Copy
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 217
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1  Re: cash2qif (Quicken und Android) #2 Datum: 24.10.2012, 15:30  

Nutzung zur Datenerfassung für Quicken? Wohl eher nicht.
Sehr einfach gestrickt, um nicht primitiv zu sagen. Keine Konten. Export nur als Mail möglich.

Ich könnte mir keine sinnvolle Nutzung dafür vorstellen. Sofort wieder gelöscht.

Im übrigen scheint auch schon ewig nichts mehr dran gemacht worden zu sein. Enttäuscht
Oskar


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von OskarSchoenherr am 24.10.2012 @ 15:31)
   PM   Buddy hinzufügen Copy
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 217
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1  cash2qif Version 1.11 (Quicken und Android) #3 Datum: 14.04.2015, 08:55  

Letzte Version vom 11.07.2013. Hat sich eigentlich nichts geändert. Für eine mobile Dateneingabe mit Export nach Quicken nicht geeignet, da keine Unterstützung mehrerer Konten. Eventuell als reines Erfassungsprogramm für Ausgaben, wenn man nur ein Konto hat (z.B. Bargeld). Ansonsten müßten beim Import nach Quicken die Konten nachgearbeitet werden.
Meine Empfehlung: Nicht zu gebrauchen.
Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy
Board >>  Sonstiges >>  Quicken und Android >> cash2qif (Quicken und Android)
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:


Du kannst in diesem Forum neue Beiträge verfassen
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge antworten
Du kannst in diesem Forum die eigenen Beiträge bearbeiten

   


Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)