Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1 2 3 >>
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Online-Banking (HBCI/FinTS) >> Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB
schnecke (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 89
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.04.2009

Deutschland
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #16 Datum: 13.05.2009 , 18:10  

Hallo,

ich melde mich nach längerer Zeit mit guten Nachrichten: es klappt!
Bin per Zufall auf die Lösung gekommen, die meines Wissens weder im
Handbuch noch aus der online-Hilfe ersichtlich ist.
Ich musste mich nur überwinden, erneut eine Kontonummer eines schon existierenden Kontos einzugeben(s.u.).

Lösung:
Bankgeschäfte->Zahlungsverkehrszentrale->Sonstige->Umbuchungen

Wenn sich bei ausgefülltem Umbuchungsformular mit vorgegebener
Kontonummer des Referenzkontos nach "Speichern" die Meldung ergibt "Speicherung nicht möglich, weil Kontodaten unvollständig", so erfolgt trotzdem eine Speicherung als Umbuchung, jedoch ohne Angabe einer Kontonummer.
Bei dem Versuch, diese Umbuchung trotzdem zu senden, öffnet sich dann ein Fenster aus den Kontendateien, wobei auf Eingabe der Ref.- Kontonummer gewartet wird. Nach Eingabe und OK wird die Um-buchung klaglos ausgeführt. Die Nummer ist dann für alle folgenden Umbuchungen gespeichert.
Gleiches Vorgehen bei XP und Vista (je 32).

MfG schnecke
Es gibt keine dumme Frage, sondern nur eine dumme Antwort.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
lulle (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 37
Geschlecht:
Mitglied seit: 11.03.2008

Deutschland
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #17 Datum: 13.05.2009 , 20:34  

Hallo zusammen,

ich kenne dieses Problem auch aus der Verwandschaft. Ich selbst habe so ein Konto nicht.
Unsere Lösung sah so aus: Die Umbuchung mit der "falschen" Kto-Nummer erst mal abspeichern. Danach den Vorgang wiederholt aufrufen - erst jetzt kann man die richtige Kto-Nr. auswählen. Dann Vorgang fortsetzen.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
schnecke (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 89
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.04.2009

Deutschland
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #18 Datum: 13.05.2009 , 21:02  

Hallo lulle,
das hat bei mir nicht geklappt, weil ich die Nummer immer aus der Vorgabe übernehmen musste, dann aber mit dem leidigen Komma.

MfG schnecke
Es gibt keine dumme Frage, sondern nur eine dumme Antwort.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
helle (offline)
Super Nutzer



Beiträge: 154
Geschlecht:
Mitglied seit: 25.07.2008

Deutschland
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #19 Datum: 14.05.2009 , 10:20  

Hallo,

Habe auch bei HKUMB folgende Erfahrung gemacht:
Allerdings und das erschreckt mich doch - das es scheinbar noch immer nicht behoben ist - in meinem Quicken dl 2007 !

Ich wähle zur Umbuchung vom Tagesgeldkonto auf das Girokonto (beide BLZ 10050000) über die Zahlungsverkehrs-Zentrale > "Sonstige" aus.
Dann bei "Konto auswählen" das Tagesgeldkonto.

Daraufhin wird ALLES korekt eingetragen! Eben auch die Kontonummer richtig und in meinem Fall 10-stellig.
Nach den folgenden Einträgen in "Betrag" und "Verwendungszweck", sowie Kategorie und evtl. Ausführungsdatum, klicke ich also auf "Speichern" (weil AUsführung erst in einigen Tagen geplant - sonst auf "Ausführen")
Nun kommt eine Fehlermeldung: Die Kontoangaben des Umbuchungskontos sind nicht vollständig. Buchung kann deshalb nicht gespeichert werden.
Und gleich hinterher die Nächste: Die angegebene Kontonummer ist unüblich für diese Bank. Sie können diese ggf. über die Liste der Adressen ändern.

Allerdings wird die Buchung eben doch gespeichert und zur Ausführung vorgemerkt. Es ist aber keine Kontonummer mehr enthalten!!

(Ich habe es nun noch mal mit sofortiger Ausführung testen wollen. Nach den genannten Felermeldungen will Quicken die Umbuchung dennoch senden. Habe aber die Testüberweisung vor Eingabe der PIN abgebrochen, so dass ich leider nicht sagen kann, ob es mit der Kontonummer geklappt hätte.
Habe sie später in der "Online Banking Zentrale" noch mal aufgerufen und:
Die Kontonummer war richtig und enthalten!)

Nach nochmaligem Aufruf meiner geplanten Umbuchung, stand an Stelle der Kontonummer, das Wort "Kontonummer" in diesem Feld.
Mit dem Auswahlschalter rechts im Feld, habe ich dann erneut das entsprechende Zielkonto ausgewählt und die Kontonummer wurde wieder eingetragen.
(Erstaunlicherweise wurden mir weitere Konten zur Auswahl angeboten, obwohl Quicken extra bei der Einrichtung nach dem entsprechenden Referenzkonto für das Tagesgeldkonto gefragt hatte.
Und es eigentlich auch nur mit diesem funktionieren darf!

Nach dem Hinweisfenster: "Buchungssatz verlassen. Änderungen speichern?" > "Ja"
Ist eeeeennndlich die Umbuchung fertig.

@Reihard
Richte doch mal bitte ein Testgirokonto und Testtagesgeldkonto ein und teste den Ablauf in Quicken 2010.
Es erschreckt mich, dass der Mangel sich noch durch viele weitere Programmversionen womöglich bis heute zieht.
Hier sollte Lexware dringend nachbessern.



Gruß helle
(Quicken dl 2007, WinXPpro SPIII)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12619

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #20 Datum: 14.05.2009 , 11:30  

Hallo,
zitat:(helle,14.05.2009 , 10:20)
@Reihard
Richte doch mal bitte ein Testgirokonto und Testtagesgeldkonto ein und teste den Ablauf in Quicken 2010.

Kannst Du mir eine Bank vorschlagen, die ein solches Testkonto anbietet?

Ich habe Konten bei mehreren Banken, aber keine dieser Banken verwendet die Umbuchung, bzw. wie es die Sparkassen nennen, den Kontoübertrag.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
schnecke (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 89
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.04.2009

Deutschland
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #21 Datum: 14.05.2009 , 13:25  

Hallo,
@helle

Zitat:"...Es ist aber keine Kontonummer mehr enthalten"

Genau hier hatte ich das Problem mit der Eingabe einer neuen Konto-nummer. Danach hat es geklappt.
Versuche doch einfach mal testweise, falls noch nötig, eine Minisumme
von 1€ zu überweisen.

@Reynard25
Anfrage an 16050000 ?

MfG schnecke
Es gibt keine dumme Frage, sondern nur eine dumme Antwort.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Toddy (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 21
Geschlecht:
Mitglied seit: 02.02.2009

Deutschland
icon1   Re: Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #22 Datum: 04.07.2009 , 09:16  

zitat:(schnecke,21.04.2009 , 21:37)
Hallo,
sehe mich aus akutem Grund genötigt, diesen thread nochmals zu öffnen.
MfG schnecke

Ich auch! Moin Zusammen!

Wenn ich über die Zahlungsverkehrs-Zentrale>Sonstige>Umbuchung gehe kann ich die Empfänger Konto Nummer auswählen, jedoch das Feld Begünstigter/Adresskennung bleibt grau und ich kann nichts eintragen bzw. auswählen. Auch das speichern funktioniert nicht, es kommt folgende Fehlermeldung:
Das Feld Adresskennung ist nicht ausgefüllt. Bitte ergänzen Sie Ihre Angaben.
Dabei hat es schon mal funktioniert! Die BLZ ist 24060300.
Was würde den passieren wenn ich eine normale Überweisung ausführe und in der Kategorie das Empfänger Konto angebe? Bringt das nachteile bei der Auswertung?

Danke im Voraus!
Gruß Toddy

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12619

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #23 Datum: 04.07.2009 , 10:05  

Hallo,
zitat:(Toddy,04.07.2009 , 09:16)
Wenn ich über die Zahlungsverkehrs-Zentrale>Sonstige>Umbuchung gehe kann ich die Empfänger Konto Nummer auswählen, jedoch das Feld Begünstigter/Adresskennung bleibt grau und ich kann nichts eintragen bzw. auswählen. Auch das speichern funktioniert nicht, es kommt folgende Fehlermeldung:
Das Feld Adresskennung ist nicht ausgefüllt. Bitte ergänzen Sie Ihre Angaben.
Dabei hat es schon mal funktioniert! Die BLZ ist 24060300.


Das einzige, was ich Dir raten kann: Installiere die allerneueste DDBAC-Version 4.3.22.0.
http://download.lexware.de/pub/servi..._prelex.exe
Anschließend synchronisiere den HBCI-Kontakt in der Systemsteuerung und achte darauf, dass FinTS 3.0 eingestellt ist.
zitat:
Was würde denn passieren wenn ich eine normale Überweisung ausführe und in der Kategorie das Empfänger Konto angebe? Bringt das nachteile bei der Auswertung?

Der Geschäftsvorfall Umbuchung dient dazu, Überweisungen innerhalb der Bank, z.B vom Tagesgeldkonto auf das Girokonto, durchzuführen.

Wenn eine Bank Umbuchungen anbietet, sind "normale" Überweisungen zwischen den eigenen Konten i.d.R. nicht möglich. D.h., Du würdest eine Fehlermeldung bekommen.

Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
schnecke (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 89
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.04.2009

Deutschland
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #24 Datum: 04.07.2009 , 10:44  

Hallo,

@toddy
bei "Umbuchungen" kannst Du nur, wie bereits Reynard25 schrieb, Transaktionen vom "Vermögenskonto" auf ein "Girokonto" durchführen.

Bei Auswahl der Konten kannst Du nicht den Empfänger, sondern nur das Vermögenskonto als Zahlkonto aussuchen.
Das Empfängerkonto mußt Du im Vermögenskonto als "Referenzkonto" angeben.
Dann versuche trotz Fehlermeldung die Umbuchung zu speichern und abzusenden - bei mir klappt es seither.
Viel Erfolg schnecke
Es gibt keine dumme Frage, sondern nur eine dumme Antwort.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Toddy (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 21
Geschlecht:
Mitglied seit: 02.02.2009

Deutschland
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #25 Datum: 07.08.2009 , 06:59  

Danke für Eure Hilfe!

Beim Update der allerneuesten DDBAC Version, glaube ich, ist mir ein Fehler unterlaufen und ich hatte Probleme mit meinem Rechner, deshalb melde ich mich erst jetzt.

Die Aktualisierung hat funktioniert nur wenn ich die Konten aktualisieren möchte kommt die Meldung alle ihre Eingaben zu dem Kontakt gehen verloren wollen sie fortfahren? bzw. so ähnlich. Das habe ich erstmal sein lassen kann bzw. muß ich das bestätigen oder ist da was im argen? Was geht verloren?

Sonnigen Tag Torsten

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12619

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #26 Datum: 07.08.2009 , 07:58  

Hallo,
zitat:(Toddy,07.08.2009 , 06:59)
Die Aktualisierung hat funktioniert nur wenn ich die Konten aktualisieren möchte kommt die Meldung alle ihre Eingaben zu dem Kontakt gehen verloren wollen sie fortfahren? bzw. so ähnlich.

In diesem Fall kommen wir wohl nur mit dem genauen Wortlaut der Meldung weiter.
zitat:
Das habe ich erstmal sein lassen kann bzw. muß ich das bestätigen oder ist da was im argen? Was geht verloren?

Ich weiß es nicht - siehe oben.

In der Systemsteuerung kann der HBCI/FinTS-Kontakt ohne Fehlermeldung synchronisiert werden?

Probiere folgendes:
Setze das Konto in den Kontoeinstellungen von Quicken offline und starte Quicken neu. Richte das Konto wieder für HBCI ein und wähle dabei die Option "Aus bestehenden Kontakt übernehmen". Ordne das Konto im Fenster HBCI-Kontenübersicht entsprechend zu.

Ist nun die Meldung weg?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Toddy (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 21
Geschlecht:
Mitglied seit: 02.02.2009

Deutschland
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #27 Datum: 22.08.2009 , 07:13  

zitat:
In der Systemsteuerung kann der HBCI/FinTS-Kontakt ohne Fehlermeldung synchronisiert werden?

Genau das kann ich nicht beantworten, da hier exakt folgende Meldung kommt:



Da es nun schon länger zurück liegt nochmals zur Info, der DDBAC ist aktualisiert, nur bei der Syncronisation kommt die og Fehlermeldung.

Gruß Torsten

Nur 10 Versuche!!!!
Übung macht den Meister! Zwinkern



(Bisher wurde dieser Beitrag 10 mal editiert, als letztes von Toddy am 22.08.2009 @ 07:21)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12619

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #28 Datum: 22.08.2009 , 08:26  

Hallo,

da ist wohl doch mit der DDBAC-Installation etwas nicht in Ordnung.

Die HBCI-Kontakte (u.a. *.bpd, *.upd und ddusers.dat) liegen bei WinXP normalerweise unter
C:\Dokumente und Einstellungen\[Username]\Anwendungsdaten\DataDesign\DDBAC
und bei VISTA im Verzeichnis
C:\Benutzer\[Username]\AppData\Roaming\DataDesign\DDBAC.

Sichere das gesamte Verzeichnis.

Lade den DDBAC-Cleaner herunter
http://download.lexware.de/pub/servi...ddbaccleaner.exe
und deinstalliere damit die DDBAC.

Lade und installiere die DDBAC-Version 4.3.23.0.
http://www.datadesign.de/download/DDBAC/DDBAC.EXE
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Toddy (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 21
Geschlecht:
Mitglied seit: 02.02.2009

Deutschland
icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #29 Datum: 26.08.2009 , 07:21  

Und da kann nichts passieren? Nochmals, bin reiner Anwender!

Mit sichern meinst Du in einem anderen Ordner speichern!?
Sollte doch etwas verkehrt laufen, dann einfach das gesicherte
Verzeichnis wieder einfügen??

Gruß Torsten

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
quickprobs (offline)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2020

Mitglied seit: 07.05.2004


icon1   Re: Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB #30 Datum: 26.08.2009 , 10:41  

Hallo Toddy,
zitat:
Mit sichern meinst Du in einem anderen Ordner speichern!?

Zum Beispiel.
Du kannst natürlich auch ein anderes Speichermedium benutzen (Diskette, CD, USB-Stick...).

zitat:
Sollte doch etwas verkehrt laufen, dann einfach das gesicherte
Verzeichnis wieder einfügen??
Genau Breites Grinsen

Viele Grüße
Kai
Mit boost bei jedem Online-Einkauf ohne Extrakosten Gutes für das Ruckteschell-Heim tun!
http://www.spenden-rh.de
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Online-Banking (HBCI/FinTS) >> Q2009 & Online Umbuchung bzw. HKUMB
Seiten: <<  1 2 3 >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)