Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten:  1 2 >>
Board >>  Quicken 2008 >>  [Quicken 2008] Installation, Datenübernahme, Datensicherung, Aktivierung >> Quicken auf dem USB Stick
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Quicken auf dem USB Stick
quick2008 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 13

Mitglied seit: 06.01.2008

Deutschland
icon1   Quicken auf dem USB Stick #1 Datum: 21.10.2008 , 21:01  

Hallo Leute,

ist es möglich eine Instanz von Quicken 2008 auf dem USB-Stick laufen zu lassen. Natürlich immer auf dem selben Rechner, aber ohne das Kopien von Quicken auf dem Rechner abgelegt werden Fragezeichen

Peter

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  1 x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden 1 User:
mani-ffm,
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #2 Datum: 21.10.2008 , 21:26  

Hallo,

das einzige, was Du machen kannst, ist, Deine Datendateien *.qdf, *.qel, *.qsd und ggf. *.qaf auf einen USB-Stick zu verschieben und sie von dort aus öffnen/bearbeiten.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
quick2008 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 13

Mitglied seit: 06.01.2008

Deutschland
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #3 Datum: 29.10.2008 , 10:59  

Hallo Reynard25,

ich habe mir ein USB Stick von SanDisk mit U3 Launchpad zugelegt. Nun meine Frage, ist Quicken2008 vieleicht U3 fähig ?

Peter

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
dau0815 (offline)
Fast Admin



Beiträge: 340
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.04.2005

Deutschland
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #4 Datum: 29.10.2008 , 17:47  

Nein
Gruß,
Andreas
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Quicken auf dem USB Stick #5 Datum: 29.10.2008 , 18:05  

Hallo,
zitat:(dau0815,29.10.2008 , 17:47)
Nein

Besser hätte ich es auch nicht sagen können. vor lachen auf dem boden wälzen
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Rbru (offline)
Fast Admin



Beiträge: 296
Geschlecht:
Mitglied seit: 31.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #6 Datum: 19.12.2008 , 23:01  

Hallo Reinhard, darf ich mich mit einer ergänzenden Frage dranhängen?

Ich habe das Programm auf C: . Die QDF und die zwei anderen Datendateien habe ich auf dem Stick A:

Wenn ich starte (mache ich über eine Batch-Datei!), geht immer ein Fenster auf: Legen Sie die Datendatei in A: ein" oder so ähnlich, das ich mit OK. bestätigen muss. Dann scheint es zu laufen.

Wie kann ich das blöde Bestätigen-Fenster unterdrücken?

Hast du einen Weg?
Grüße vom Rhein
Reinhard


(Bisher wurde dieser Beitrag 3 mal editiert, als letztes von Rbru am 19.12.2008 @ 23:32)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Quicken auf dem USB Stick #7 Datum: 20.12.2008 , 09:01  

Hallo,
zitat:(Rbru,19.12.2008 , 23:01)
Wenn ich starte (mache ich über eine Batch-Datei!),

Warum?

zitat:
geht immer ein Fenster auf: Legen Sie die Datendatei in A: ein" oder so ähnlich, das ich mit OK. bestätigen muss. Dann scheint es zu laufen.

Wie kann ich das blöde Bestätigen-Fenster unterdrücken?

Was passiert denn, wenn Du Quicken ganz normal mit einen (Doppel-) Klick auf das Quickensymbol startest? Normalerweise startet Quicken dann immer mit der zuletzt geöffneten Datei. Bei mir gibt es da keine Probleme.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Rbru (offline)
Fast Admin



Beiträge: 296
Geschlecht:
Mitglied seit: 31.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #8 Datum: 20.12.2008 , 10:12  

Hallo Reinhard,

danke dir.

Ich habe auf dem Stick aus Sicherheitsgründen die Datendatei und Multipin. Ich glaube, das ist ziemlich sicher.

Mit EINEM Batch starte ich zuerst MultiPin mit "start a:xxxx", dann mit "start a:\xxx.qdf"die Datendatei. A: ist mein USB-Stick.

Dann kommt dieser Hinweis, den ich mit OK bestätigen muss.

Starte ich Quicken mit Doppelklick, kommt beim ersten Mal der Hinweis: "Wenn Sie mit einer Datei auf einer anderen Diskette arbeiten möchten, legen Sie die Diskette jetzt ein. OK.---Abbrechen". Beim nächsten Start (mit Doppelklick) kommt der von mir beanstandete Hinweis: Bitte legen Sie die Datendiskette in LaAfwerk A. ein. OK - Abbrechen". Diese Meldungen kommen wohl von Quicken 2008, man beachte die besondere Schreibweise von "LaAfwerk A:.

Was nun?


Grüße vom Rhein
Reinhard
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #9 Datum: 20.12.2008 , 10:22  

Hallo,

ich kann das hier nicht nachvollziehen; bei mir wird problemlos auf den USB-Stick zugegriffen.

Vielleicht liegt es an Multipin. Wozu brauchst Du das? Man kann doch in Quicken 2008 indizierte TANs abspeichern.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Rbru (offline)
Fast Admin



Beiträge: 296
Geschlecht:
Mitglied seit: 31.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #10 Datum: 20.12.2008 , 10:27  

Nein , daran liegt es nicht.

Auch ohne Multipin kommt die geschilderte Abfrage.
Grüße vom Rhein
Reinhard
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #11 Datum: 20.12.2008 , 10:33  

Das kommt bei jedem Start, auch wenn Du den Stick zwischendurch nicht abgezogen hattest?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Rbru (offline)
Fast Admin



Beiträge: 296
Geschlecht:
Mitglied seit: 31.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #12 Datum: 20.12.2008 , 10:38  

Ja. Jedesmal.
Grüße vom Rhein
Reinhard
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #13 Datum: 20.12.2008 , 10:59  

Ist der Pfad in der quicken.ini

C:\Dok u. Einstellungen\AllUsers\Anwendungsdaten\........\........\

im Abschnitt "RecentFiles" richtig eingetragen?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Rbru (offline)
Fast Admin



Beiträge: 296
Geschlecht:
Mitglied seit: 31.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #14 Datum: 20.12.2008 , 11:09  

Es sind Eintragungen mit den Ziffern 1 - 4 vorhanden. Unter 1 steht der Pfad zu A: richtig.
Grüße vom Rhein
Reinhard
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken auf dem USB Stick #15 Datum: 20.12.2008 , 11:20  

Hallo,

dann würde ich fast denken, dass es ein Windows-Problem ist.

Du kannst noch folgendes versuchen:

Verschiebe die Datendateien vom Stick auf die Festplatte.
Lege auf dem Stick das Vz. Quicken2008 an.
Öffne die Datei mit Quicken von der Festplatte aus.
Lege eine Kopie der Datei an:
Datei --> Dateiaktionen -->kopieren. Gib der Datei dabei einen anderen Namen, von mir aus "rbru2008" und gib als Pfad das Verzeichnis Quicken2008 auf dem Stick an.
Anschließend gibst Du an, dass du mit der Kopie weiter arbeiten möchtest.

Nun sollte Quicken beim nächsten Start diese Datei sofort öffnen.
Falls nicht, siehe oben. geschockt
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2008 >>  [Quicken 2008] Installation, Datenübernahme, Datensicherung, Aktivierung >> Quicken auf dem USB Stick
Seiten:  1 2 >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)