Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten:  1 2 >>
Board >>  Allgemein >>  Neuigkeiten von Quicken / FinanzManager >> FinanzManager 2018 - Ende Mai
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: FinanzManager 2018 - Ende Mai
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12546

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   FinanzManager 2018 - Ende Mai #1 Datum: 22.04.2017 , 11:35  

Neuerungen hier:

https://www.lexware.de/update-finanz...18436#highlights
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
kefranz (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 23.04.2017


icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #2 Datum: 23.04.2017 , 16:11  

Wie funktioniert der automatische Umsatzabruf?
Besteht dann eine dauerhafte Verbindung oder wählt sich der Finanzmanager alle 30 Min. ein? Ist das nicht ein zusätzliches Risiko?
Gruß Kurt

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12546

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #3 Datum: 23.04.2017 , 18:24  

Hallo,

FiMa baut je nach eingestellten Intervall jedes mal eine Verbindung zur Bank auf. Natürlich musst Du dazu die PIN im Passwortsafe speichern.

Meinst Du das mit Risiko?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
kefranz (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 23.04.2017


icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #4 Datum: 24.04.2017 , 01:01  

Ok. Danke für die Antwort.
Kommt für mich nicht in Frage weil ich mit Chipkarte arbeite.
Ich halte es aber für ein unnötiges Risiko.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12546

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #5 Datum: 24.04.2017 , 09:21  

Hallo,
zitat:(kefranz,24.04.2017 , 01:01)
Kommt für mich nicht in Frage weil ich mit Chipkarte arbeite.

Stimmt, mit Chipkarte geht es nicht.
zitat:
Ich halte es aber für ein unnötiges Risiko.

Das muss jeder für sich selbst entscheiden.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
QuiFi (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 64
Geschlecht:
Mitglied seit: 05.07.2015

Deutschland
icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #6 Datum: 26.04.2017 , 20:34  

Updates bei Quicken und Finanzmanager habe ich immer unter zwei Aspekten gesehen:

- Die neue Option macht das Programm besser
- Die neue Option eignet sich für die tägliche Arbeit

Unter diesen Aspekten würde ich gerne die Neuerungen aus dem o.g. Link betrachten:

Automatischer Umsatzabruf

Kurze Zeit nach Erscheinen von FM2017 konnte man an einer Umfrage teilnehmen, in der das Interesse an dieser Option abgefragt wurde. Ich hatte dagegen gestimmt und werde sie auch zukünftig nicht nutzen. Ich scheue da eher (s.o.) das Risiko.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Lasse ich auf mich zukommen. Wenn es zu vermehrter Sicherheit führt, okay.

Anzeige der Bankenlogos

Nett. Wenn schon optische Änderungen, dann hätte ich mir wesentlich mehr die Möglichkeit, die Optik der GUI selber zu bestimmen oder aus Themes auswählen zu können, gewünscht.

Datumsauswahl „Stichtag bis heute“ möglich

Es soll damit ja ein "lang gehegter Kundenwunsch erfüllt" worden sein. Meiner war es nicht. Lächeln Auch hier hätte ich andere Vorlieben, z.B. die Auswahl "Letzte 24 Monate" oder "Letzte 5 Jahre" - oder noch besser: Die Möglichkeit, eigene Zeiträume selber festlegen zu können.

Besserer Schutz vor unberechtigten Abbuchungen

Interessant!

Buchungen noch einfacher finden

Hier habe ich zwar bislang noch nichts vermisst, aber wenn die Suchmöglichkeiten verfeinert werden, kann man das nur begrüßen.

Verbesserte Prognosefunktion

Die Erklärung dazu habe ich nicht verstanden, die Abbildung scheint auch mit den Möglichkeiten in FM2017 identisch zu sein. Aber okay, man wird schon seine Gründe für diese "Verfeinerung" haben. Aber: Die Prognosefunktion finde ich sehr ausbaufähig - ich war vor FM2017 sehr gespannt darauf und danach doch arg enttäuscht. Als Beispiele fehlen mir z.B. mehr Editiermöglichkeiten (weil die prognostizierten Werte manchmal beim besten Willen nicht nachvollziehbar sind) oder die Möglichkeit der Berichterstellung.

Vertragsverwaltung

Bei der damaligen Umfrage hatte ich dagegen gestimmt, aber wenn ich mir das Beispielbild anschaue, macht es wohl doch Sinn.

Automatischer Umsatzabruf per E-Mail

Werde ich nicht nutzen.

Fazit

Aus meiner sehr persönlichen Sicht wird es also ein paar Neuerungen geben, welche die Funktion oder Sicherheit von FM verbessern werden - es wird aber mit dem Vertragsmanagement nur eine Neuerung geben, mit der ich zwar nicht jeden Tag "spielen" kann, sie aber zumindest befüllen und im Bedarfsfall sicherlich gut nutzen kann. Das Update werde ich wohl kaufen, auch wegen der Kursaktualisierungen. Ich hoffe, daß keine Option aus FM2017 weggefallen ist und die neue Version weitestgehend, im optimalen Fall völlig von Bugs befreit sein wird.

Persönlich hätte ich mir andere Neuerungen gewünscht, z.B. die Möglichkeit, eine Auswertung auf der linken Navigation anpinnen zu können (vermisse ich sehr!); die Auswahlmöglichkeit aus verschiedenen Themes; die Einführung eines Verbrauchskontos (z.B. für Strom)... Naja, vielleicht wird der eine oder andere Wunsch mal erfüllt. Lächeln
LG, QuiFi


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von QuiFi am 26.04.2017 @ 20:39)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Stefan320_0 (offline)
Fast Admin



Beiträge: 231
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.05.2009


icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #7 Datum: 27.04.2017 , 05:51  

Hm....schauen wir mal. Leider fehlen die Dinge, wie oben schon erwähnt, die Verbrauchskonten und die mobile Ausgabenerfassung per App.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12546

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #8 Datum: 27.04.2017 , 11:02  

Hallo,
zitat:
Datumsauswahl „Stichtag bis heute“ möglich
....noch besser: Die Möglichkeit, eigene Zeiträume selber festlegen zu können.

Ich verstehe nicht, was Du meinst. Einen eigenen Zeitraum in Berichten kann man schon seit Quicken 3.0 festlegen.
zitat:
Buchungen noch einfacher finden
Hier habe ich zwar bislang noch nichts vermisst, aber wenn die Suchmöglichkeiten verfeinert werden, kann man das nur begrüßen.

Man kann jetzt nach weiteren Kriterien suchen, wie Mandatsreferenz. Allerdings gibt es dabei Probleme mit einigen Banken, die diese Informationen nicht FinTS-Konform übermitteln.


Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
harrykausl (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 13

Mitglied seit: 15.12.2014

Deutschland
icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #9 Datum: 27.04.2017 , 17:10  

Richtige Neuerungen fehlen m.E. Wünschenswert wäre zum 1. die Möglichkeit, Rechnungen einzuscannen und dann automatisch eine Überweisung auszufüllen. Zum 2. sollte es ohne Probleme möglich sein, von 2. PCs (Deluxe-Version) auf einen Datenbestand zuzugreifen (nicht gleichzeitig) ohne Klimmzüge mit Kopieren etc machen zu müssen, Stichwort Multiuserfähigkeit.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12546

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #10 Datum: 27.04.2017 , 18:31  

Hallo,
zitat:(harrykausl,27.04.2017 , 17:10)
Zum 2. sollte es ohne Probleme möglich sein, von 2. PCs (Deluxe-Version) auf einen Datenbestand zuzugreifen (nicht gleichzeitig) ohne Klimmzüge mit Kopieren etc machen zu müssen, Stichwort Multiuserfähigkeit.

Wenn die Datei z.B. auf einer Netzwerk-Festplatte liegt, geht das.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
harrykausl (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 13

Mitglied seit: 15.12.2014

Deutschland
icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #11 Datum: 28.04.2017 , 11:00  

Das wird aber von der SW selbst nicht verwaltet, d.h. es gibt keine Sperrmechanismen. Deshalb synchronisiere ich die Daten über eine lokale Cloud auf beiden Rechnern.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mikes (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 53

Mitglied seit: 27.04.2008

Deutschland
icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #12 Datum: 29.04.2017 , 19:50  

Weiss man schon was das Update kosten wird. Die Deluxe Version als Neukauf wird ja für 60 Euro angeboten, dann sollte das Update doch sicherlich günstiger sein?

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Aurelius (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 31

Mitglied seit: 17.06.2016


icon1   Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #13 Datum: 30.04.2017 , 20:47  

Nach allem was ich gelesen habe, ist FM 18 wirklich eine große Enttäuschung für mich.
Wie oben von QuiFi schon angemerkt, wo bleiben endlich - und seit Jahren gewünscht! - Funktionen die Optik, das Erscheinungsbild farblich anzupassen; warum bitte der Aufwand mit der Anzeige des Bankenlogos, wer braucht denn dasFragezeichen
Schön wäre es ebenfalls gewesen, wenn man die Balken-/Kreisdiagramme in der Form (2D oder 3D) und auch in den Farbzuweisungen hätte ändern können.
Schön wäre es ebenfalls gewesen die Icons in der Navigationsleiste farblich zu ändern, selbst zu definieren oder auf 3D umzustellen.
Seit Quicken 14 verschwunden, keine Farbeinstellungen mehr möglich, keine Themes; shortcuts für eigene Auswertungen/Berichte (auch dies seit Q14 verschwunden) in der Navigationsleiste immer noch nicht wieder möglich, warum?



(Bisher wurde dieser Beitrag 2 mal editiert, als letztes von Aurelius am 01.05.2017 @ 09:31)
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12546

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #14 Datum: 01.05.2017 , 11:10  

Hallo,
zitat:(Aurelius,30.04.2017 , 20:47)
warum bitte der Aufwand mit der Anzeige des Bankenlogos, wer braucht denn dasFragezeichen

Du hast Recht, eigentlich braucht man das nicht. Man hat es gemacht, weil einige Mitbewerber das auch haben.
zitat:
Schön wäre es ebenfalls gewesen die Icons in der Navigationsleiste farblich zu ändern, selbst zu definieren oder auf 3D umzustellen.

Die Navigationsleiste hat keine Icons. Ich nehme an, Du meinst die Favoriten-Leiste (früher Symbolleiste)?
Mir ist ehrlich gesagt, vollkommen egal, ob die Symbole farbig sind oder nicht. Was mich wirklich ärgert, ist die Anzahl der verfügbaren Symbole. Sie ist seit Quicken 2014 wesentlich kleiner geworden. In der Jubi-Version standen dafür noch 34 Symbole zur Verfügung, jetzt sind es nur noch 17.
zitat:
Seit Quicken 14 verschwunden, keine Farbeinstellungen mehr möglich, keine Themes; shortcuts für eigene Auswertungen/Berichte (auch dies seit Q14 verschwunden) in der Navigationsleiste immer noch nicht wieder möglich, warum?

Warum? Ich nehme an, weil der "Kunden-Druck" nicht groß genug ist. So etwas hört man, wenn eine neue Version kommt, aber dann ein ganzes Jahr kaum noch.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 91

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Re: Re: FinanzManager 2018 - Ende Mai #15 Datum: 01.05.2017 , 12:06  

zitat:(Aurelius,30.04.2017 , 20:47)
Nach allem was ich gelesen habe, ist FM 18 wirklich eine große Enttäuschung für mich.
Wie oben von QuiFi schon angemerkt, wo bleiben endlich - und seit Jahren gewünscht! - Funktionen die Optik, das Erscheinungsbild farblich anzupassen; warum bitte der Aufwand mit der Anzeige des Bankenlogos, wer braucht denn dasFragezeichen
Schön wäre es ebenfalls gewesen, wenn man die Balken-/Kreisdiagramme in der Form (2D oder 3D) und auch in den Farbzuweisungen hätte ändern können.
Schön wäre es ebenfalls gewesen die Icons in der Navigationsleiste farblich zu ändern, selbst zu definieren oder auf 3D umzustellen.
Seit Quicken 14 verschwunden, keine Farbeinstellungen mehr möglich, keine Themes; shortcuts für eigene Auswertungen/Berichte (auch dies seit Q14 verschwunden) in der Navigationsleiste immer noch nicht wieder möglich, warum?

Nun, das ist dein ganz persönlicher Wunsch, der sich hier wohl nicht deckt mit der Mehrheit der Wünsche anderer. Auch meine Wünsche sind hier nur teilweise erfüllt und viele der Neuerungen sind für mich persönlich "Kinderkram" und ich werde sie sicher nicht nutzen. Aber wir sind hier im Bereich von Standardsoftware und da hat die Mehrheit das Sagen und nicht ein einzelner. 2D und 3D ist mir zum Beispiel völlig "schnurz", das sind Spielereien, aber keine Hilfe für Auswertungen. Farbzuweisung ebenfalls - maximal ein (auf neudeutsch) "nice to have". Die Icons stören mich auch nicht, ich verwende sowieso nur einige davon, insofern ist mir nicht einmal aufgefallen, dass es weniger geworden sind.

Also: bei aller - sicher berechtigten Kritik aus Sicht des Einzelnen - etwas weniger "motzen" und durch Teilnahme an den Umfragen versuchen, die eigenen Wünsche einzubringen.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Allgemein >>  Neuigkeiten von Quicken / FinanzManager >> FinanzManager 2018 - Ende Mai
Seiten:  1 2 >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)