Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Wertpapiere/Depot >> Nachträglich Kosten zu einer WP-Buchung eingeben
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Nachträglich Kosten zu einer WP-Buchung eingeben
drnicolas (offline)
Experte



Beiträge: 118
Geschlecht:
Mitglied seit: 22.11.2009

Deutschland
icon1   Nachträglich Kosten zu einer WP-Buchung eingeben #1 Datum: 22.05.2012 , 10:14  

Neulich kam per HBCI eine Buchung über Dividendengutschrift, die ich auch einem WP zugeordnet habe.

Nun will ich die dabei entstandenen Abzüge für Kap.Steuer und Soli noch eingeben, komme aber irgendwie nicht (mehr) an den Dialog wie ich ihn beim Kauf einer Aktie präsentiert bekam.
Was kann ich tun ?

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
drnicolas (offline)
Experte



Beiträge: 118
Geschlecht:
Mitglied seit: 22.11.2009

Deutschland
icon1   Re: Nachträglich Kosten zu einer WP-Buchung eingeben #2 Datum: 23.05.2012 , 07:33  

Ich habe slebst die Lösung gefunden:
Im Depotkonto findet man zur Einnahme im Verrechnungskonto eine passende BUchung die man ändern und präzisieren kann.


   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Wertpapiere/Depot >> Nachträglich Kosten zu einer WP-Buchung eingeben
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)