Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Online-Banking HBCI/FinTS >> DKB: HBCI-Banking mit Quicken 2013 nicht mehr möglich?
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: DKB: HBCI-Banking mit Quicken 2013 nicht mehr möglich?
Rise-T (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 32

Mitglied seit: 11.12.2007

Deutschland
icon1   DKB: HBCI-Banking mit Quicken 2013 nicht mehr möglich? #1 Datum: 22.10.2015 , 12:28  

Tach,

hatte gestern - nach mehreren Monaten Abstinenz - erfolglos versucht, meine Kontoauszüge via HBCI+ PIN bei der DKB abzuholen.

Ein Mitarbeiter der DKB hat mir jetzt mitgeteilt, dass das HBCI-Banking mit Quicken 2013 aufgrund sicherheitstechnischer Änderungen nicht mehr funktioniere und ich auf die aktuelle Quicken-Version (bzw. FinanzManager-Version) upgraden müsse.

Ist da so korrekt? Ich dachte, die entsprechenden Funktionalitäten sind im DDBAC (das ich aktualisiert habe) enthalten und nicht in Quicken selbst?

Der technische Mitarbeiter meinte auch, dass keine Anmeldeversuche auf dem Server verzeichnet seien (sprich überhaupt kein Kontakt zum DKB-Server bestand).

Vielen Dank im Voraus für entsprechende Kommentare!

Zur Info die entsprechende Fehlermeldung:

Konto mit BLZ '12030000', Nummer 'xxxx' wurde gefunden.
Kontakt 'Deutsche Kreditbank Berlin' mit BLZ '12030000' und Benutzerkennung 'xxxx' wurde gefunden und ist sychronisiert.
Prüfen der PIN
HBCI+ PIN wird an die Bank übermittelt...
Verbindung herstellen zur Bank 'Deutsche Kreditbank Berlin' mit Kunden-ID 'xxxx'
Bankmeldungen werden ausgewertet
9010: Nachricht ist komplett nicht bearbeitet (HBMSG= 10319)
9800: Dialog abgebrochen (HBMSG= 10321)
9210: Inhaltlich ungültig (HBMSG= 10331)
Anmeldung fehlgeschlagen. Fehlercode: 9800

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Rise-T (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 32

Mitglied seit: 11.12.2007

Deutschland
icon1   Re: DKB: HBCI-Banking mit Quicken 2013 nicht mehr möglich? #2 Datum: 22.10.2015 , 12:54  

Ich kann meine Frage jetzt selbst beantworten - die Aussage ist offensichtlich nicht korrekt (man kann sich auf niemanden mehr verlassen ... Zwinkern ).

Ich habe das Problem behoben, indem ich die entsprechenden Konten in Quicken über "Konto synchronisieren (HBCI)" neu synchronisiert habe (nicht das erste Mal, dass ich das vergessen habe ...). Jetzt flutscht es wieder.

Vielleicht hilft dies zukünftig jemandem mit dem gleichen Problem.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Rise-T (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 32

Mitglied seit: 11.12.2007

Deutschland
icon1   Re: DKB: HBCI-Banking mit Quicken 2013 nicht mehr möglich? #3 Datum: 22.10.2015 , 15:31  

Jetzt schreibe ich doch kurz noch mal - mit dem Ziel weitergehender Erkenntnis.

Was konkret macht "Konto sychronisieren" technisch gesehen eigentlich (falls möglich, bitte eine Antwort, die ein wenig über "Es sychronisiert das Konto" hinausgeht Breites Grinsen )?

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Online-Banking HBCI/FinTS >> DKB: HBCI-Banking mit Quicken 2013 nicht mehr möglich?
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)