Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Tag, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Online-Banking HBCI/FinTS >> Komischer Protokolleintrag netbank
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Komischer Protokolleintrag netbank
blue0711 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 14

Mitglied seit: 03.06.2004

Deutschland
icon1   Komischer Protokolleintrag netbank #1 Datum: 17.01.2012 , 00:47  

Heute Morgen funktionierte die Umsatzabfrage bei der Netbank nicht mehr, Überweisungengingn allerdings raus.
Das geht nun zwar wieder, war wohl eine Störung bei denen (obwohl mich die Dame am Telefon unbedingt an die Quicken-Hotline verweisen wollte Schüchtern )

Bei der Gelegenheit ist mir aber aufgefallen, dass der Netbank-Server immer "3920: Nur Zwei-Schritt-TAN-Verfahren zulaessig" meldet, obwohl das die Netbank garnicht anbietet und die Abfrage ja auch funktioniert.

Ist das nun nur Durcheinander bei denen oder muss man sich da Sorgen machen Durcheinander!

Gruß
Kai

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12381

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Komischer Protokolleintrag netbank #2 Datum: 17.01.2012 , 07:29  

Hallo,
zitat:(blue0711,17.01.2012 , 00:47)
Bei der Gelegenheit ist mir aber aufgefallen, dass der Netbank-Server immer "3920: Nur Zwei-Schritt-TAN-Verfahren zulaessig" meldet, obwohl das die Netbank garnicht anbietet und die Abfrage ja auch funktioniert.

Die Netbank bietet keine Zweischritt-Verfahren an? Eine Abfrage des HBCI-Servers ergab allerdings, dass sie das "normale" iTAN-Verfahren und mTAN anbietet.
Die Meldung 3920 ist der Hinweis, dass das klassische TAN-Verfahren nicht mehr verwendet wird. Sie wird bei Online-Aktionen mindestens einmal am Tag gesendet.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
blue0711 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 14

Mitglied seit: 03.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Komischer Protokolleintrag netbank #3 Datum: 17.01.2012 , 08:31  

Danke, dann ist ja alles in Ordnung.

Ich war etwas verwirrt über die Meldung, weil sie mir erst im Zusammenhang mit dem Fehler bei de Umsatzabfrage auffiel und direkt vom Abbruch eben dieser Abfrage gefolgt wurde.
Und die Kundenbetreuung der Netbank wollte mir weismachen, bereits die Meldung sei ein Fehler von Quicken.
Die Mitarbeiter dort haben offenbar von allem, was über ihr Webbanking rausgeht, keine Ahnung. Schüchtern

Gruß
Kai

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Online-Banking HBCI/FinTS >> Komischer Protokolleintrag netbank
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)