Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2012 >>  [Quicken 2012] Bedienung >> Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen?
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen?
mcvries (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 15.04.2011

Deutschland
icon1   Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen? #1 Datum: 15.04.2011 , 14:17  

Hallo,

ich bin ganz neu hier, sowohl im Forum als auch als Quickennutzer.
Bei meinen ersten Aktionen mit Quicken bin ich auf folgendes Problem gestoßen:
Ich bestelle regelmäßig Waren über Internet, oft kommt es dann vor, dass Teile einer Lieferung von mir wieder an den Händler zurückgeschickt werden und ich also einen Teil des Bestellwertes wiedererstattet bekomme.

Jetzt würde ich gerne die ursprüngliche Buchung (z. B. Kauf 200 Euro) mit der Erstattung (z. B. über 100 Euro) miteinander verrechnen, so dass bei meinen Auswertungen ein realistisches Bild meiner Ausgaben entsteht (in diesem Beispiel Einkauf Händler xy über 100 Euro).

Ist sowas möglich? Weder Google noch das Quickenhandbuch konnten mir hier bisher weiterhelfen.

Grüße
McVries

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12619

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen? #2 Datum: 15.04.2011 , 14:54  

Hi,
zitat:(mcvries,15.04.2011 , 14:17)
Jetzt würde ich gerne die ursprüngliche Buchung (z. B. Kauf 200 Euro) mit der Erstattung (z. B. über 100 Euro) miteinander verrechnen, so dass bei meinen Auswertungen ein realistisches Bild meiner Ausgaben entsteht (in diesem Beispiel Einkauf Händler xy über 100 Euro).

Ich würde das mit einer Kategorie machen. Je nach dem was Du gekauft hast, vergibst Du z.B. für den 200 €-Kauf die Kategorie Unterhaltungselektronik. Wenn Du 100 € zurück bekommst, vergibst Du für diese Buchung die gleiche Kategorie.

Erstellst Du jetzt eine Auswertung der Kategorie Unterhaltungselektronik, wird der Bericht zeigen, dass Du dafür 100 € ausgegeben hast.

Ist es das, was Du meinst?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mcvries (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 15.04.2011

Deutschland
icon1   Re: Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen? #3 Datum: 15.04.2011 , 16:08  

Hi Reinhard,

vielen DAnk für die superschnelle Antwort.

Das könnte genau so funktionieren, ja. ... vorausgesetzt, man kann bei Quicken für Ausgaben und Einnahmen den gleichen Namen verwenden. Werds gleich mal probieren.

Gruß und schönes Wochenende!

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mcvries (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 15.04.2011

Deutschland
icon1   Re: Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen? #4 Datum: 15.04.2011 , 16:30  

Leider funktioniert die vorgeschlagene Lösung nicht: Kategorien müssen -unabhängig ob Einnahmen oder Ausgaben- einmalig vergeben werden.
Ich kann also nicht die Kategorie "Elektronik" für Einnahme- und Ausgabeposten verwenden und damit auch nicht miteinander verrechnen.

Da muss es doch noch irgendeinen Weg geben, der eine Abbildung dieser Situation ermöglicht.

Im Moment stellt sich ja ein komplett verfälschtes Bild dar, wenn ich die kompletten Bestellungen als Ausgaben deklariere und die Gelder, die ich für Teilrücksendungen erhalten habe, nicht damit verrechnen kann bzw. irgendwie kennzeichnen kann, dass diese beiden GEschäftsvorfälle zusammengehören.

Für jede Hilfe dankbar:
McVries

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12619

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen? #5 Datum: 15.04.2011 , 17:01  

Hallo,

wieso sollte das nicht gehen?

Ich habe hier z.B. eine Kategorie Lotto. Die habe ich als Ausgabe definiert (weil man doch meistens mehr ausgibt, als man gewinnt Lacht ).

Wenn ich hin und wieder doch mal etwas gewinne, bekommen diese Gewinne auch die Kategorie Lotto, obwohl es eine Ausgaben-Kategorie ist. Wenn ich dann einen Kategorie-Bericht Lotto erstelle, werden Ausgaben und Gewinne gegeneinander aufgerechnet.

Warum sollte das mit der Kategorie Elektronik nicht funktionieren?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mcvries (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 15.04.2011

Deutschland
icon1   Re: Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen? #6 Datum: 15.04.2011 , 19:16  

Hi Reinhard,

nutzt du die 2012er Version von Quicken? Ich kann nur anhand meiner konkreten Erfahrungen mit dieser Version sprechen: Wenn ich eine Kategorie in der Einnahmenseite definiert habe, ist eine Kategorie gleichen Namens in der Ausgabenseite nicht mehr möglich.

Scheint dann wohl ein neues "Feature" zu sein, dass das nicht mehr geht. Dein bei Lotto geschildertes Beispiel würde ja auch bei mir gut passen.
Enttäuscht

McVries

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12619

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen? #7 Datum: 15.04.2011 , 19:52  

Hallo,
zitat:(mcvries,15.04.2011 , 19:16)
nutzt du die 2012er Version von Quicken? Ich kann nur anhand meiner konkreten Erfahrungen mit dieser Version sprechen: Wenn ich eine Kategorie in der Einnahmenseite definiert habe, ist eine Kategorie gleichen Namens in der Ausgabenseite nicht mehr möglich.

Das habe ich auch nicht gesagt. Aber Du kannst eine als Ausgaben-Kategorie definierte Kategorie einer Einnahme-Buchung zuweisen. So mache ich das mit Lotto.
zitat:
Scheint dann wohl ein neues "Feature" zu sein, dass das nicht mehr geht. Dein bei Lotto geschildertes Beispiel würde ja auch bei mir gut passen. Enttäuscht

Ist nichts neues, geht schon immer. Wenn Dir diese Vorgehensweise unsympatisch ist, kannst Du auch zwei Kategorien anlegen, z.B.:
Elektronik Kauf --> Ausgabe
Elektronik Rückz --> Einnahme
Dann kannst Du allerdings nicht mehr mit einem Mausklick im Kontoblatt einen Bericht/Minibericht erzeugen, der die Einnahmen und Ausgaben enthält. Du müsstest dann den Bericht jedesmal so ändern, dass beide Kategorien erfasst werden.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mcvries (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 15.04.2011

Deutschland
icon1   Re: Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen? #8 Datum: 16.04.2011 , 14:12  

Ach sooo, das ist absolut ok, wenn ich Einnahmen auch einer Ausgabenkategorie zuweisen kann oder umgekehrt.

Vielen Dank für deine Hilfe!

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2012 >>  [Quicken 2012] Bedienung >> Mehrere Buchungen miteinander verknüpfen?
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)