Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2012 >>  [Quicken 2012] Online-Banking: HBCI/FinTS >> Volksbank neue HBCI Karte
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Volksbank neue HBCI Karte
kaputze (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5
Geschlecht:
Mitglied seit: 11.11.2013

Deutschland
icon1   Volksbank neue HBCI Karte #1 Datum: 11.11.2013 , 11:52  

Hallo,
ich habe eine neue HBCI Karte von Volksbank Wolfenbüttel-Salzgitter eG BIC: GENODEF1WFV
BLZ 27092555 bekommen.
Leiter bekomme ich mit dieser HBCI Karte mein Konto nicht freigeschaltet (benutze das Konto seit über 8 Jahren mit einer HBCI Karte).
Auch die alte Karte die 2013 abläuft bekomme ich nicht mehr freigeschaltet.
Es kommen die Fehlermeldungen TRE 9800, 9320 und TRE9340.
Bis zum Versuch der Synchronisation der neuen HBCI Karte hatte ich keine Probleme mit der Nutzung der alten HBCI Karte.
Ich bekomme die Freischaltung weder über Quicken 2012, noch über die Funktion in der Systemsteuerung Homebanking Kontakte erstellt.
Als HBCI Version (nach Rücksprache mit Volksbank) benutze ich FinTS3.0. Aber die anderen funktionieren auch nicht.
Habe inzwischen auch schon versucht mein Konto neu anzulegen. Auch nicht möglich.
Zugang ist über hbci.gad.de, den ich mit der Programm Funktion getestet habe und vom Programm als erfolgreich Hergestellt bekomme.
Benutzerkennung wird auch richtig von der Karte ausgelesen
Was mir noch aufgefallen ist, wenn ich in Quicken das Konto freischalten möchte ist das Feld Vorhandenen Schlüssel beibehalten grau (Auswahl nicht möglich).
DDBAC habe ich auf Version 5.3.20.0 erneuert.
Leider habe ich von dem Berater der Volksbank keine Unterstützung bekommen.
Außer den Hinweis ich sollte doch Starmoney verwenden.
Ich hoffe hier kann mir jemand bei der Lösung des Problems helfen.
MfG
Werner

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12543

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Volksbank neue HBCI Karte #2 Datum: 11.11.2013 , 13:12  

Hallo und Guten Tag,

ich würde bei geschlossenen Quicken in der Systemsteuerung --> Homebankingkontakte den Kontakt 27092555 löschen und mit der Karte neu einrichten.

Erst wenn Du hier den Kontakt ordnungsgemäß synchronisiert hast, kannst Du ihn in Quicken dem Konto zuordnen.
Gruß Reinhard


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Reynard25 am 11.11.2013 @ 13:19)
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
kaputze (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5
Geschlecht:
Mitglied seit: 11.11.2013

Deutschland
icon1   Re: Volksbank neue HBCI Karte #3 Datum: 12.11.2013 , 09:53  

Hallo,
ich habe schon in der Systemsteuerung den Kontakt 27092555 gelöscht und versucht ein neues Konto anzulegen. Leider ohne Erfolg.
Zwischenzeitlich habe ich mir eine 60 Tage Version von Starmoney installiert, zur Probe.
Auch kein Erfolg. Hat aber den Vorteil, dass die Bank nicht mehr sagen kann es liegt an Quicken.
Die Spezialisten der Bank sind jetzt auf der Suche nach dem Problem.
Danke
Werner

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12543

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Volksbank neue HBCI Karte #4 Datum: 12.11.2013 , 10:05  

Hallo,

ich habe auch ein Volksbankkonto, allerdings beim Rechenzentrum FIDUCIA (Die 27092555 ist Rechenzentrum GAD), keine Ahnung was da anders ist.

Als ich eine neue HBCI-Karte bekam, hat das einrichten keine 60 Sek. gedauert. Auf der Karte waren alle Daten drauf; ich musste nur die PIN ändern.

Bin ja gespannt, woran es bei Dir liegt....
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
kaputze (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5
Geschlecht:
Mitglied seit: 11.11.2013

Deutschland
icon1   Re: Volksbank neue HBCI Karte #5 Datum: 12.11.2013 , 10:52  

Hallo,
zwischenstand, ich bekomme eine neue Chipkarte.
Erklärt aber nicht, warum ich mit der alten HBCI Karte (die bis Jahresende Gültig ist), dass Konto nicht wieder Freischalten kann.
Melde mich dann wenn die neue Chipkarte zugestellt ist.
Gruß
Werner

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
kaputze (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5
Geschlecht:
Mitglied seit: 11.11.2013

Deutschland
icon1   Re: Volksbank neue HBCI Karte #6 Datum: 02.12.2013 , 19:56  

Hallo,
wollte noch die Lösung meines Problems mitteilen.
Nach Erhalt der neuen HBCI Karte noch kein Erfolg mit der Synchronisierung.
Nach vielen Bemühungen durch den Spezialisten der Volksbank hat er mir mitgeteilt, dass bei Benutzerkennung eine VRK Nummer (Volksbank-Raiffeisen-Kennung) eingegeben werden muss.
Und das war dann die Lösung des Problems.
Gruß
Werner

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2012 >>  [Quicken 2012] Online-Banking: HBCI/FinTS >> Volksbank neue HBCI Karte
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)