Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2011 >>  [Quicken 2011] Online-Banking: HBCI/FinTS >> Quicken Sicherheitsdatei
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Quicken Sicherheitsdatei
hto (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 44
Geschlecht:
Mitglied seit: 15.11.2008

Deutschland
icon1   Quicken Sicherheitsdatei #1 Datum: 04.11.2018 , 09:21  

Hallo Helfer,

mache meine Überweisungen schon sehr, sehr lange mit Quicken. Z.Zt. mit 2011.
Die Key-Datei der Bank liegt auf einem USB-Stick und der wird nur bei Bedarf gesteckt.
So klappte bisher immer alles prima.
Heute allerdings kam beim SENDEN nach Eingabe des Kennwortes die Fehlermeldung;
--- Die Sicherheitsdatei ist beschädigt ---

Eine Kope der Bank-Key-Datei brachte leider keine Veränderung.

Was kann ich noch machen?

gruss hto


Kaum macht man's richtig, geht's!
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11746

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken Sicherheitsdatei #2 Datum: 05.11.2018 , 09:25  

Hallo,
zunächst würde ich in der Systemsteuerung --> Homebankingkontakte --> Kontakt Bearbeiten prüfen, ob der dort eingetragene Pfad zur Schlüssel Datei noch richtig ist.
Ansonsten bleibt Dir wohl nur, den Zugang bei der Bank zurücksetzen zu lassen und dann eine neue Schlüsseldatei zu erzeugen.
Prüfe auch, ob die DDBAC aktuell ist. Die letzte für Quicken 2011 zugelassene Version ist 5.3.52.0.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
hto (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 44
Geschlecht:
Mitglied seit: 15.11.2008

Deutschland
icon1   Re: Quicken Sicherheitsdatei #3 Datum: 05.11.2018 , 18:18  

Danke Rheinhard für die Information.

Habe bei der Bank neu angefordert. Aber ich habe hier die DDBAC-Version 5.7.3.0 drauf.
Damit hat es funktioniert. Sollte ich aber doch besser die von Dir empfohlene Version installieren?

gruss hto
Kaum macht man's richtig, geht's!
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11746

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken Sicherheitsdatei #4 Datum: 06.11.2018 , 08:05  

Hallo,
wenn es funktioniert, kannst Du die Version auch drauf lassen. Lexware rät davon ab, weil es Probleme mit HBCI-Chipkarte/Schlüsseldatei geben kann.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
hto (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 44
Geschlecht:
Mitglied seit: 15.11.2008

Deutschland
icon1   Re: Quicken Sicherheitsdatei #5 Datum: 06.11.2018 , 14:32  

Danke Reinhard für die Info und pardon für Deinen falsch geschriebenen Vornamen meiner letzten Mail.

gruss hto
Kaum macht man's richtig, geht's!
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2011 >>  [Quicken 2011] Online-Banking: HBCI/FinTS >> Quicken Sicherheitsdatei
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)