Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2010 >>  [Quicken 2010] Installation >> Quicken 2010 - Datenübernahme aus 2008
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Quicken 2010 - Datenübernahme aus 2008
norsail (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 13

Mitglied seit: 13.01.2008

Deutschland
icon1   Quicken 2010 - Datenübernahme aus 2008 #1 Datum: 13.02.2010 , 22:14  

Ich habe auf einem neuen Rechner erstmalig Quicken 2010 installiert. Auf einem alten Rechner läuft Quicken 2008. Zur Datenübernahme habe ich mich an die Lexware-Empfehlung aus www.lexware.de/support (Übernahme von Quicken-Daten auf einen anderen Rechner) gehalten und alle Dateien wie dort beschrieben mit einem USB-Stick auf den neuen Rechner in die von Lexware angegbenen Verzeichnisse kopiert übertragen. Beim erstmaligen Starten von Quicken öffne ich die *.qdf datei, Quicken meldet die Konvertierung, ich lasse das Programm konvertieren, in Quicken sind aber keine Daten (keine Konten etc., einfach nichts) zu finden. Ich habe das gleich mittels der Datensicherungsdatein vom alten Rechner und 2008 gemacht, wieder keine Daten in 2010. Ich habe Datenüberprüfung auf dem alten Rechner vor der Übertragung gemacht, bisher einfach ale Empfehlungen von Lexware brav gemacht, 2010 bleibt leer, sozusagen jungfräulich. Auch in diesem Forum habe ich bisher keine Lösung gefunden. Wer weiß Rat??

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
hoern73









icon1   Re: Quicken 2010 - Datenübernahme aus 2008 #2 Datum: 13.02.2010 , 22:25  

Hallo,
hast Du Quicken 2010 zuerst einmal nach der Installation ohne Datendatei gestartet? Welches Betriebssystem hat Dein neuer Rechner?
Nachdem Du Q2010 einmal gestartet hast (normalerweise kommt dann eine Einweisung) kannst Du über das Datei menü Deine alten Datendatei öffnen. Quicken will diese dann konvertieren. Normalerweise solltest Du sehen, wohin Quicken die konvertierte Datei ablegt. Teste das erst einmal und melde Dich dann nochmal.
Copy Quote
hoern73









icon1   Re: Quicken 2010 - Datenübernahme aus 2008 #3 Datum: 14.02.2010 , 11:24  

Hallo,
es freut mich, dass Dein Problem gelöst ist. Antworte aber in Zukunft bitte hier im Board, damit andere auch von der Lösung provitieren können.
zitat:
Danke für die schnelle Antwort! Mittlerweile hat es geklappt: ich habe diesmal mir STRG-Taste gestartet, Quicken frug nach einer Datei, ich habe diesmal die DASI-Datei angeboten, sie wurde konvertiert und dabei sah ich dass sich etwas tat, der Konvertierungsvorgang dauerte viel länger und ich musste auch mein Passwart eingeben. Jetzt sind (fast) alle Daten vorhanden. Frag nicht, warum das mit der DASI-Datei klappte und nicht mit den anderen. Betriebssystem ist auf beiden XP.
Komm gut durch den endlosen Winter!

Danke trotzdem für die Rückmeldung. Lächeln
Copy Quote
Board >>  Quicken 2010 >>  [Quicken 2010] Installation >> Quicken 2010 - Datenübernahme aus 2008
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)