Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Tag, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Online-Banking (HBCI/FinTS) >> Warum keine SEPA-Überweisungen über Q2009?
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Warum keine SEPA-Überweisungen über Q2009?
JürgenH









icon1   Warum keine SEPA-Überweisungen über Q2009? #1 Datum: 22.06.2008 , 13:18  

Liebe Foris,

ich habe mir Q2009 extra wegen der SEPA-Funktionalität beschafft und heute installiert (die Installation und Kontenumstellung verlief übrigens in 60 Minuten ohne Probleme!).

Leider wird bei allen meinen Online-Konten (BLZen: 25040066, 25090500 und 25193331) im EU-Überweisungsvordruck das Feld SEPA-Überweisung gesperrt, obwohl ich bei allen Konten IBAN und BIC hinterlegt habe. Wenn ich bei Überweisungen im Inland stattdessen EU-Standard auswähle, kommt die bereits aus Q2007 bekannte Meldung "Benutzen Sie EU-Standard nur für Ausland und geben Sie keine deutsche IBAN ein".

Mein DDBAC hat den neuesten 21-er Stand.

Wer kann mir helfen? Gibt es eine Einstellungsmöglichkeit in Q2009? Muss ich HBCI/FinTS bei den Konten etwa auf 3.0 setzen?

Oder muss ich mich bei den Banken etwa erst für SEPA freischalten lassen?

Ein etwas enttäuschter und ernüchterter

Jürgen
Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12621

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Warum keine SEPA-Überweisungen über Q2009? #2 Datum: 22.06.2008 , 15:06  

Hallo,
zitat:(JürgenH,22.06.2008 , 13:18)
Leider wird bei allen meinen Online-Konten (BLZen: 25040066, 25090500 und 25193331) im EU-Überweisungsvordruck das Feld SEPA-Überweisung gesperrt, obwohl ich bei allen Konten IBAN und BIC hinterlegt habe.

Ich habe es mal bei der Bank 25193331 abgefragt. Diese Bank bietet den Geschäftsvorfall HKCCS (SEPA Einzelüberweisung) an. Also sollte es auch funktionieren. Gleiches trifft für die Commerzbank zu.
Mit der SPARDA hast Du wohl weniger Glück, scheint nur HBCI 2.2 zu verwenden.

zitat:
Wer kann mir helfen? Gibt es eine Einstellungsmöglichkeit in Q2009? Muss ich HBCI/FinTS bei den Konten etwa auf 3.0 setzen?


Was meinst Du mit etwa? *grübel* SEPA funktioniert nun mal nur mit FinTS 3.0.

zitat:
Ein etwas enttäuschter und ernüchterter

Worüber genau bist Du enttäuscht? Synchronisiere die Kontakte mit FinTS 3.0 und es sollte funktionieren.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
JürgenH









icon1   Re: Warum keine SEPA-Überweisungen über Q2009? #3 Datum: 22.06.2008 , 20:32  

Danke, Reinhard,

Voba und Coba sind jetzt mit 3.0 synchronisiert. SEPA-Überweisung wird angezeigt. Sparda wehrt sich - wie angekündigt - und mag nur 2.2. Ich werde da noch mal nachfragen.

Ein wieder halbwegs zufriedener

Jürgen

(der als erste SEPA-Überweisung jetzt die Lexware-Rechnung bezahlen wird)

Copy Quote
JürgenH









icon1   Re: Warum keine SEPA-Überweisungen über Q2009? #4 Datum: 02.07.2008 , 19:45  

So - jetzt ist es geschafft und über 25040066 ist die erste SEPA-Inlandszahlung raus (Haufe hat fortschrittlicherweise IBAN und BIC in der Rechnung angegeben).

Was aufgefallen ist (und möglicherweise ein Fall für SP2 ist):

Im SEPA-Standard können Verwendungszweck-Angaben in der Länge von 4 x 35 Zeichen = 140 Zeichen übertragen werden.
Das Quicken-Eingabeformular lässt aber nur 4 x 27 = 108 Zeichen zu!

Ich habe immer noch DDBAC 4.2.21.0.

Copy Quote
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Online-Banking (HBCI/FinTS) >> Warum keine SEPA-Überweisungen über Q2009?
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)