Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Online-Banking (HBCI/FinTS) >> Datei auf Schlüsseldiskette
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Datei auf Schlüsseldiskette
jo23 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 6
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.06.2009

Deutschland
icon1   Datei auf Schlüsseldiskette #1 Datum: 22.08.2011 , 14:09  

hallo, meine Schlüsseldatei liegt auf der Diskette im Laufwerk A:

Das Laufwerk A. ist defekt, so dass ich darauf nicht mehr zugreifen kann. Die Schlüsseldatei habe ich an anderer Stelle zur Sicherheit abgelegt.
Kann ich in Quicken 2009 angeben, dass die Datei nicht von A:, sondern von einer anderen Stelle gelesen werden soll? Wenn ja, an welcher Stelle muß ich das angeben?

Zweite Frage: wenn ich auf smartTAN mit TAN-Generator umstelle, gilt das Verfahren mit der Schlüsseldatei dann weiter?

vg Georg

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  1 x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden 1 User:
jo23,
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12885

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Datei auf Schlüsseldiskette #2 Datum: 22.08.2011 , 19:13  

Hallo,
zitat:(jo23,22.08.2011 , 14:09)
Kann ich in Quicken 2009 angeben, dass die Datei nicht von A:, sondern von einer anderen Stelle gelesen werden soll? Wenn ja, an welcher Stelle muß ich das angeben?

In der Systemsteuerung --> Homebankingkontakte den HBCI-Kontakt auswählen --> Bearbeiten. Es sollte dann eine Option zur Anpassung des Pfades zur Verfügung stehen.
zitat:
Zweite Frage: wenn ich auf smartTAN mit TAN-Generator umstelle, gilt das Verfahren mit der Schlüsseldatei dann weiter?

Wenn Du auf der Internetseite der Bank smartTAN einrichtest, kannst Du mit Quicken weiterhin die Schlüsseldatei nutzen, oder wahlweise auch smartTAN.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
jo23 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 6
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.06.2009

Deutschland
icon1   Re: Datei auf Schlüsseldiskette #3 Datum: 23.08.2011 , 08:59  

danke, Reinhard,
jetzt habe ich wieder Zugriff auf die Schlüssseldatei.
Und die Umstellung auf smartTAN werde ich dann auch vornehmen.

vg Georg

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2009 >>  [Quicken 2009] Online-Banking (HBCI/FinTS) >> Datei auf Schlüsseldiskette
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)