Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2008 >>  [Quicken 2008] Installation, Datenübernahme, Datensicherung, Aktivierung >> Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.
rohrpostlenker (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5
Geschlecht:
Mitglied seit: 14.08.2008

Deutschland
icon1   Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. #1 Datum: 25.08.2008 , 21:01  

Falls Sie die Arbeit noch nicht gespeichert haben, können Daten verloren gehen.

Ich weiß allmählich nicht mehr was ich machen soll.
Der Fehler wurde zwar schon mal an anderer Stelle bearbeiten, aber das half irgendwie alles nicht.

Schon bei starten von Quicken kommte es zu einer Fehlermeldung.

1. ich kann Quicken nur starten wenn ich es unter Ausführen als:
Erste Fehlermeldung:
Fehler beim speichern der Einstellung in der Datenbank.
Dann startet das Begrüßungsfenster des Assitenten.
Da kann ich klicken wo ich will, es passiert nichts.
Und wenn ich dann auf Datei klicke, um eine Datei zu öffen, dann kommt die Meddung:
Quickenhauptprogramm hat ein Fehler festgestellt und muß beendet werden.
Falls Sie ihre Arbeit noch nicht gespeichert haben, können Daten möglicher Weise verloren gegangen sein.

Ich habe jetzt Quicken schon mehrfach deinstliert und wieder neu raufgezogen, ich weiß mir einfach keinen Rat mehr.
Kann mir da jemand helfen.
Ich arbeite mir Quicken schon Jahre lang, aber diese Probleme hatte ich noch nie.
mfg: rohrpostlenker
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. #2 Datum: 25.08.2008 , 21:51  

Hallo,
zitat:(rohrpostlenker,25.08.2008 , 21:01)

Erste Fehlermeldung:
Fehler beim speichern der Einstellung in der Datenbank.

Benenne die qwsettings.mdb im Ordner
C:\Dokumente und Einstellungen\AllUsers\Anwendungsdaten\Lexware\Quicken\2008 um.

Quicken erstellt beim Start eine neue Datei.

Ändert sich dadurch etwas?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Mitruel (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 04.09.2008

Deutschland
icon1   Re: Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. #3 Datum: 04.09.2008 , 20:15  

Hallo
Ich habe das gleiche problem. Habe die Datei umbenannt und es kommt der gleiche Fehler wieder....

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
rohrpostlenker (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5
Geschlecht:
Mitglied seit: 14.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Re: Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. #4 Datum: 04.09.2008 , 21:33  

zitat:(Reynard25,25.08.2008 , 21:51)
Hallo,
zitat:(rohrpostlenker,25.08.2008 , 21:01)

Erste Fehlermeldung:
Fehler beim speichern der Einstellung in der Datenbank.

Benenne die qwsettings.mdb im Ordner
C:\Dokumente und Einstellungen\AllUsers\Anwendungsdaten\Lexware\Quicken\2008 um.

Quicken erstellt beim Start eine neue Datei.

Ändert sich dadurch etwas?

Es ändert sich leider überhaupt nichts.

Das Programm funktioniert nur direkt nach einer neuinstalation, sobald ich den rechner ausschalte, und nächsten Tag das Programm aufrufen will, bekomme ich die schon zitierte Fehlermeldung.
Lexware Registrierungsassistent kann nicht gestartet werden.
Und wenn ich dann verscuher eine auf einem Stick gesicherte Datei zu laden, bekommen ich diese Meldung:
Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.
Falls Sie Ihre Arbeit nocht nicht gespeichert hatten, können Daten möglicherweise verloren gegangen sein.

Wenn das so weitergeht, werde ich wohl keine Lexware/ Quicken- Produkte mehr benutzen. Wäre sehr schade, denn ich hatte wie gesagt, vorher nie solche oder ähnliche Probleme.
mfg: rohrpostlenker
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. #5 Datum: 05.09.2008 , 10:02  

Hallo,

wurde denn die qwsettings.mdb neu erstellt?

Stürzt Quicken auch ab, wenn Du im Menü Extras die Beispieldatei öffnest?

Gibt die Windows-Ereignisanzeige zum Zeitpunkt des Absturzes brauchbare Hinweise?

Kommen auch Fehlermeldungen, wenn Du während des Quickenstarts die STRG-Taste gedrückt hältst?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Mitruel (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 04.09.2008

Deutschland
icon1   Re: Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. #6 Datum: 07.09.2008 , 11:54  

Was ich jetzt bei mir gemerkt habe, ist, daß momentan meine Version ja geht, da der Rechner frisch platt gemacht wurde und neuinstallation.
Wenn ich das Datum jetzt 3 Tage vorstelle, kommt die besagte Fehlermeldung. Lustig ist, wenn ich das Datum dann wieder zurücksetzte, dann geht es wieder. WISO?
Ach ja, die settings datei erstellt es nicht neu..
Gruß
Michael

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2008 >>  [Quicken 2008] Installation, Datenübernahme, Datensicherung, Aktivierung >> Quicken Hauptprogramm hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)