Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Sonstiges >>  Verschiedenes - was nirgends hin passt, aber Quicken, Lexware oder Finanzen betrifft >> Finanzplanung
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Finanzplanung
Timo (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 19.03.2019


icon1   Finanzplanung #1 Datum: 22.03.2019 , 19:11  

Ich bin seit mehreren Jahren Quicken/Finanzmanager Nuzer. Als unser Hauskauf bevor stand, wollte ich wissen, was wir uns leisten können und was es bedeutet, wenn wir 10.000 EUR mehr oder weniger ausgeben würden. Wann könnte ich in Rente gehen und wie teuer darf der jährliche Urlaub sein. Was kosten mich die Kinder und wie lange kann meine Frau zuhause bleiben. Wie ich finde bedeutende Fragen, auf die man im Internet kaum antworten kennt. Niemand wagt sich an eine Prognose, da viele Faktoren zu berücksichtigen sind.

Mit dem Finanzmanager konnte ich zwar den Ist-Stand bestimmen, aber nicht 40 Jahre in die Zukunft gucken. Die Finanzprognose des Finanzmanagers setzt leider nur die Vergangenheit in die Zukunft fort. Dadurch werden dynamische Veränderungen, wie Inflation und Gehaltserhöhungen nicht berücksichtigt.

Also habe ich mir eine Software geschrieben, die ich mit den Daten des Ist-Standes füttern kann und die mir eine finanzielle Richtung aufzeigt.

Wer vor dem gleichen Problem steht und die Software mal testen möchte, kann sich gerne bei mir melden.





(Bisher wurde dieser Beitrag 7 mal editiert, als letztes von Timo am 24.03.2019 @ 19:35)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
idefixbt (offline)
Experte



Beiträge: 131
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.01.2010

Hessen
icon1   Re: Finanzplanung #2 Datum: 26.03.2019 , 09:37  

Hallo Timo,
Du hast eine PN von mir erhalten.

Viele Grüße Gerhard

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Timo (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 19.03.2019


icon1   Re: Finanzplanung #3 Datum: 28.03.2019 , 19:54  

Die Software kann hier heruntergeladen werden:

Finanzplaner

Bei Rückfragen oder Problemen gerne melden!

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
QuiFi (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 60
Geschlecht:
Mitglied seit: 05.07.2015

Deutschland
icon1   Re: Finanzplanung #4 Datum: 29.03.2019 , 18:54  

Bei mir gibt es ein Problem mit der Auflösung: Ich sehe nur den Button "Basiseingaben", die Felder für die Eingaben sind bei mir nicht sichtbar.
LG, QuiFi
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Timo (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 19.03.2019


icon1   Re: Finanzplanung #5 Datum: 29.03.2019 , 20:11  

Ist die Bildschirm-Skalierung auf 100% eingestellt?

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
idefixbt (offline)
Experte



Beiträge: 131
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.01.2010

Hessen
icon1   Re: Finanzplanung #6 Datum: 30.03.2019 , 10:15  

Hallo Timo,
danke für die Datei, leider kann ich das Programm auf meinem PC nicht öffnen, da mein
Virenscanner glaubt Malware zu erkennen.
Wodurch wird das bei Deinem Programm ausgelöst?

Viele Grüße Gerhard

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Timo (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 19.03.2019


icon1   Re: Finanzplanung #7 Datum: 30.03.2019 , 11:08  

Ja, das Problem kenne ich. Chrome will den Download verhindern und Windows will das Ausführen blockieren. Du kannst aber die Ausführung problemlos zulassen. Ich nehme an es kommt daher, da die Software nicht zertifiziert ist und damit generell unberechtigter Weise als potentiell gefährlich eingestuft wird.

Hier haben andere Personen bereits die Software getestet.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
idefixbt (offline)
Experte



Beiträge: 131
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.01.2010

Hessen
icon1   Re: Finanzplanung #8 Datum: 30.03.2019 , 11:45  

Hallo Timo,
danke für die rasche Info.
Viele Grüße Gerhard

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
idefixbt (offline)
Experte



Beiträge: 131
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.01.2010

Hessen
icon1   Re: Finanzplanung #9 Datum: 30.03.2019 , 13:09  

Hallo Timo,
ich habe bei meinem Virenscanner mal nachgeschlagen, weshalb er meckert und habe dazu folgende Hinweise bekommen:

"This detection indicates that a file tried to make potentially harmful system changes. For example, the file may have tried to:

Change the settings in the Windows registry,
Turn off important system programs,
Edit important system files.

If done with malicious intent, such changes can compromise the security or the integrity of computer or mobile device, or the data stored on it."

Die drei hier aufgeführten Gründe stimmen mich doch schon etwas nachdenklich.

Viele Grüße Gerhard

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Timo (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 19.03.2019


icon1   Re: Finanzplanung #10 Datum: 30.03.2019 , 13:57  

Die Software wird als potentiell gefährlich eingestuft. Das ist genau, was ich geschrieben hatte. Die drei Punkte sind Beispiele, was eine gefährliche Software tun kann und beziehen sich nicht konkret auf meine Software.
Sie sollten ansonsten meine kostenlos zur Verfügung gestellte Software einfach nicht verwenden. Ursprünglich habe ich die Software für mich geschrieben. Es ist also kein Virus hineinprogrammiert.



(Bisher wurde dieser Beitrag 3 mal editiert, als letztes von Timo am 30.03.2019 @ 14:51)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Sonstiges >>  Verschiedenes - was nirgends hin passt, aber Quicken, Lexware oder Finanzen betrifft >> Finanzplanung
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)