Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Tag, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Allgemein >>  Bekannte Störungen und Änderungen WebBanking und HBCI/FinTS >> Fehlermeldungen bei Sparkassen nach Änderungen am 07./08.06.08
   »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Fehlermeldungen bei Sparkassen nach Änderungen am 07./08.06.08
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11934

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Fehlermeldungen bei Sparkassen nach Änderungen am 07./08.06.08 #1 Datum: 12.06.2008 , 08:38  

Mitteilung von Lexware

Sehr geehrte Quicken-Anwender/-innen,

am vergangenen Wochenende haben etliche Sparkassen technische Änderungen an ihren HBCI-Servern vorgenommen.
Folge davon ist, dass Quicken bei diesen Banken keine Transaktionen mehr durchführen kann.

Meldung(en) in diesem Fall:

9010::Der Auftrag wurde nicht ausgeführt.
9370::Es liegt keine Auftragsberechtigung im Institut vor. (MOB90000000012)

Falls Sie diese Meldung erhalten, laden Sie bitte die neuste Version
4.2.19.0 des HBCI-Moduls DDBAC hier herunter:

prelex.exe

.....und installieren Sie es.
Bitte achten Sie darauf, dass während der Installation im Hintergrund
mitlaufende Sicherheitssoftware deaktiviert ist.

Wechseln Sie danach in die Systemsteuerung --> Homebankingkontakte und synchronisieren Sie den Bankkontakt.
Jetzt sollten wieder alle Geschäftsvorfälle normal funktionieren.


Mit freundlichen Grüßen

Quicken Team
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  1 x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden 1 User:
hpsberlin,
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11934

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Fehlermeldungen bei Sparkassen nach Änderungen am 07./08.06.08 #2 Datum: 12.06.2008 , 08:41  

Am 11.06.08 hat Lexware die DDBAC-Version 4.2.19.0 zum Download bereitgestellt.


Allerdings schrieb gestern WinData:
zitat:
Wir haben heute die Version 4.2.19.0 der DDBAC aus unserem Download entfernt.

Beim Abruf von Kontoauszugsinformationen werden Buchungsdaten falsch interpretiert. Dies fürht (zumindest bei unseren Produkten windata professional, windata@home und windata basic) zu Korrekturbuchungen.
Ob andere Programme, welche die DDBAC verwenden, ebenfalls fehlerhafte Kontoumsätze anzeigen ist uns nicht bekannt.

Bis zur Korrektur der DDBAC durch DataDesign werden wir deshalb wieder die Version 4.2.16.0 zum Download bereitstellen.

Stefan Balk


Die Version 4.2.19.0 wurde wegen der Dringlichkeit des Problems mit den Sparkassen von Lexware zum Download bereitgestellt, ohne sie vorher zu testen. Deshalb sollte diese Version nur installieren, wer das Sparkassen-Problem hat.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11934

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Fehlermeldungen bei Sparkassen nach Änderungen am 07./08.06.08 #3 Datum: 13.06.2008 , 09:18  

Hallo,

nach bankseitiger Freischaltung der Geschäftsvorfälle hat sich das "Sparkassenproblem" in Wohlgefallen aufgelöst. Es sollte jetzt also ohne Update der DDBAC funktionieren.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Allgemein >>  Bekannte Störungen und Änderungen WebBanking und HBCI/FinTS >> Fehlermeldungen bei Sparkassen nach Änderungen am 07./08.06.08
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
   »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)