Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2006 >>  [Quicken 2006] Wertpapiere >> Import historischer Kurse aus Quicken 2000 nach Quicken 2006
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Import historischer Kurse aus Quicken 2000 nach Quicken 2006
JKletzing (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3

Mitglied seit: 20.10.2005

Deutschland
icon1   Import historischer Kurse aus Quicken 2000 nach Quicken 2006 #1 Datum: 20.10.2005 , 11:55  

Hallo,

durch den Umstieg auf Q2006 ist leider die gesamte Kurshistorie verloren gegangen. Warum ist das überhaupt so? Ich meine, die übernehmen alles. Und das nicht?!?
Kennt Ihr einen komfortablen Weg, die Kurse aus Q2000 nach Q2006 zu transferieren? Von der Historien-CD erwarte ich keinen großen Nutzen, da ich fürchte, dass meine Papiere (teilw. exotisch) nicht dabei sind.

Besten Dank,

Jörg

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Roodee









icon1   Re: Import historischer Kurse aus Quicken 2000 nach Quicken 2006 #2 Datum: 21.10.2005 , 01:27  

Hallo Jörg,

normalerweise werden die Kuse übernommen. Da scheint ein Fehler in der Kursdatenbank bestanden zu haben.

Du könntest noch mal die originale Q2000-Datei (ich glaube die findest du in LW:\Programme\Quicken2006\Q2005Files) mit Q2000 öffnen und die Dateistruktur prüfen. Wenn die OK ist, kannst du diese Datei noch mal nach Q2006 konvertieren.

Alternativ kannst du auch hier nachlesen:
http://www.sonderhomepage.de/home/?l...;txt_id=556

Exoten wirst du dort allerdings auch nicht bekommen, wenn du keinen Bezahlpool hast. In diesem Fall würde ich die Kurse aus Q2000 heraus über die Depotdetailanzeige in eine Ascii-Datei drucken. Die Datei kannst du mit dem Import-Assistenten in Q2006 (Datei -> Import) importieren.

Gruß Ralf
Copy Quote
JKletzing (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3

Mitglied seit: 20.10.2005

Deutschland
icon1   Re: Import historischer Kurse aus Quicken 2000 nach Quicken 2006 #3 Datum: 25.10.2005 , 19:22  

Hallo Ralf,

vielen Dank für den Tipp. Hat aber leider nicht funktioniert, auch nach der Dateiprüfung fehlen weiterhin historische Kurse (und by the way auch eingerichtete Budgets).

Wie auch immer, habe jetzt die Zahlen per Druck/Download und Import rüber gerettet. War halt etwas aufwendiger als geplant.

Viele Grüße,

Jörg

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
quickprobs (offline)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2015

Mitglied seit: 07.05.2004


icon1   Re: Import historischer Kurse aus Quicken 2000 nach Quicken 2006 #4 Datum: 26.10.2005 , 22:56  

Aber der Sprung von 2000 auf 2006 ist auch gewagt gewesen, oder Jörg?

Aber jetzt haste es ja geschafft!!!!

Gruß
Kai
Mit boost bei jedem Online-Einkauf ohne Extrakosten Gutes für das Ruckteschell-Heim tun!
http://www.spenden-rh.de
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2006 >>  [Quicken 2006] Wertpapiere >> Import historischer Kurse aus Quicken 2000 nach Quicken 2006
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)