Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Tag, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Allgemein >>  Links >> verschiedene Tools
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: verschiedene Tools
Roodee









icon1   verschiedene Tools #1 Datum: 09.08.2004 , 17:10  

Du bist auf der Suche nach einem Tool?

Hier findest du eine kleine Sammlung der uns bekannten Tools.

zitat:
Du willst von Starmoney nach Quicken umsteigen und suchst eine Möglichkeit deine Buchungen nach Quicken zu übernehmen?
Quicken kann das selber nicht. Aber hierfür gibt es den Starmoney – Quicken Konverter von Christian Dühning:
http://www.duehning.de/Quickkonv/quickconv.html

Unter der Adresse http://www.duehning.de/ findest du noch weitere Programme. Unter anderem auch das Tool (qif-Cleaner), welches die qif-Dateien so aufbereitet, dass Quicken sie lesen kann. Sehr empfehlenswert, wenn Quicken mal seine selbst exportierten Dateien nicht wieder importieren kann. Zwinkern
02.01.08
Der Link ist leider nicht mehr erreichbar!
Kennt jemand eine funktionierende Adresse?

zitat:
Gerold Görke hat ein Programm geschrieben,

"...welches es ermöglicht,
QIF (= Quicken Interchange format) - Dateien so zu
editieren, das sie auch von verschiedenen Programmen
möglichst fehlerlos eingelesen werden können.
...
Im Menü unter "Funktionen", "Komplett Optimieren für.." finden sich zu
diesem Zweck folgende Einträge:

T-Online Banking 4/5
Starmoney 3.0 / 4.0
Quicken bis Version 6
Quicken ab Version 2002
Wiso Mein Geld 4
...
T-Online Banking, S-Direkt und Sparkassen (Web)- CSV-Dateien, sowie Starmoney 3.0 / 4.0 TXT-Dateien können von QIFEdit importiert werden, das meint,
sie werden beim Import in QIF-Dateien konvertiert, was einen Datenaustausch mit anderen Programmen ermöglicht.
Seit Version 2.1 ist auch der Import aus diversen anderen CSV-Dateien möglich, nachdem die Datei geladen wurde können die Felder der Datenbank einander zugeordnet werden."


Somit sollte auch ein Datenaustausch mit Excel möglich sein.

Das Programm ist Shareware und kostet 15,- Euro.
http://www.favman.privat.t-online.de...ing/banking.html
Aktuell: Version 2.2.2.6, Datum: 9.11.2007

zitat:
Kai Morich hat ein Programm geschrieben (Shareware):
"Im Vergleich zur Kursaktualisierung von Lexware ist Quimport in Zusammenarbeit mit einem der unterstützten Börsenticker schneller, günstiger und bietet mehr verfügbare Kursdaten."
Die aktuelle Version ist Quimport 2.68 und unterstützt Quicken 2000 bis Quicken 2010 in Standard-, Deluxe- und Home&Business Version.

www.kai-morich.de/quimport/

zitat:
... alternativ gibt's da noch den Quotecompiler von
www.zerus.net
Der ist kostenlos und hat's in sich. Breites Grinsen

zitat:
W. Posur hat ein kleines Programm zur Verwaltung der PIN und TAN geschrieben und stellt es kostenlos zur Verfügung.
Mit diesem Programm wird es möglich, HBCI+ mit älteren Quicken-Versionen zu nutzen. Das funktioniert auch mit Q2005. Lächeln
http://www.posur.com/Posurde/doktor/hbci.htm

zitat:
Daten von Buchhaltungs- und Lohnprogrammen der DTA-Disketten kann Quicken leider nicht lesen.
Dieses Programm verspricht es für 15,- (+MwSt) zu ändern:
http://www.gaenssle.de/DownInf2.htm

Alternativ gibt es das Programm dta2qif von Andreas Möhwald
http://moehwe.homepage.t-online.de/s...ware/dta2qif.htm
Kostet übrigens 15,- Euro Brutto.

zitat:
Du suchst ein Tool, welches hier noch nicht aufgeführt wurde?

Hans-Georg Podciarski hat auch noch einiges an Tools zu bieten. Da er seine Tools nicht zum Download anbietet, sie aber gerne per Email verschickt, solltest du ihm deinen Wunsch ( Podciarski@t-online.de ) mitteilen.
Was er machen kann, macht er. Lächeln

zitat:
Wenn du deine Konten via HBCI verwaltest, solltest du hier immer mal nach Aktualisierungen des HBCI-Kernel sehen.
Der Hersteller Datadesign AG stellt seine "DataDesign HBCI Banking Application Components" (DDBAC) auf seiner Webseite zum Download bereit.
http://www.datadesign.de/internet/eb...95;download.jsp#

Der direkte Download:
http://www.datadesign.de/download/ddbac/DDBAC.EXE



Wenn du noch weitere Tools und deren Quellen kennst, bitte dazuschreiben!
DANKE!



(Bisher wurde dieser Beitrag 6 mal editiert, als letztes von quickprobs am 20.07.2009 @ 18:51)
Copy Quote
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  1 x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden 1 User:
Johnny,
quickprobs (offline)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2021

Mitglied seit: 07.05.2004


icon1   Re: verschiedene Tools - QDXport #2 Datum: 23.02.2012 , 20:55  

zitat:
QDXport ist ein Programm zum Exportieren von Quicken-Finanzbuchungen nach Datev (Steuerberater).
zitat:
Der funktionale Umfang von Quicken ist bemerkenswert und lässt kaum Wünsche offen. Vom klassischen Onlinebanking über vorgemerkte und wiederkehrende Buchungen bis hin zu herausragenden Funktionen wie Finanzkalender, Zahlungserinnerung, Wertpapierverwaltung, Unterstützung Ist-Besteuerung usw. ist alles dabei, was man in anderen Programmen schwer oder nur vereinzelt findet. Die bislang von vielen Freiberuflern, Selbstständigen, Rechtsanwälten, Ärzten, Beratern, Kleinunternehmen usw. vermisste Funktion der Datev-konformen Ausgabe für den Steuerberater wird nun von QDXport nachgereicht.
zitat:
Eine Lizenz von QDXport kostet 39 Euro Netto (46.41 Brutto).

http://www.jlrodriguez.de/
Mit boost bei jedem Online-Einkauf ohne Extrakosten Gutes für das Ruckteschell-Heim tun!
http://www.spenden-rh.de
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Johnny (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 17
Geschlecht:
Mitglied seit: 13.08.2010

Deutschland
icon1   Re: verschiedene Tools #3 Datum: 29.07.2020 , 01:22  

zitat:
Wenn du deine Konten via HBCI verwaltest, solltest du hier immer mal nach Aktualisierungen des HBCI-Kernel sehen.
Der Hersteller Datadesign AG stellt seine "DataDesign HBCI Banking Application Components" (DDBAC) auf seiner Webseite zum Download bereit.
http://www.datadesign.de/internet/eb...95;download.jsp#

Der direkte Download: http://www.datadesign.de/download/ddbac/DDBAC.EXE


Der obige Link für DDBAC scheint nicht mehr zu funktionieren,
daher mein neuer Link DDBAC

Gruß aus Kiel
Johnny



(Bisher wurde dieser Beitrag 11 mal editiert, als letztes von Johnny am 29.07.2020 @ 11:42)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12875

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: verschiedene Tools #4 Datum: 29.07.2020 , 12:10  

Hallo,
zitat:
Der obige Link für DDBAC scheint nicht mehr zu funktionieren,

Wundert Dich das wirklich? Durcheinander! Es ist ein 16 Jahre alter Beitrag.

DataDesign, jetzt B+S Banksysteme, stellt die DDBAC schon lange nicht mehr öffentlich bereit. Es gibt sie nur noch über die jeweiligen Anbieter; hier also Lexware.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Allgemein >>  Links >> verschiedene Tools
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)