Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] Installation >> Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020
Neulander (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 12

Mitglied seit: 24.07.2005

Deutschland
icon1   Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020 #1 Datum: 01.02.2020 , 16:47  


Hallo,

ich arbeite bisher mit Quicken Home & Business 2012. Die Business-Funktionalität dieses Pakets habe ich allerdings nicht benutzt.

Durch die neuen Datenschutzregeln beim Online-Banking sehe ich mich nun veranlasst, auf den Finanzmanager 2020 umzusteigen.

Nun meine Fragen:
-- Kann der FM 2020 die Daten aus Quicken Home & Business 2012 problemlos Übernehmen?
-- Werden bei der Übernahme Teilbereiche der Daten ausgelassen?
-- Sind besondere Vorsichtsmaßnahmen zu beachten?
-- Gibt es bei der Datenübernahme Unterschiede Zwischen FM 2020 und FM 2020 Deluxe?

Für jede Hilfe aus dem Forum bin ich herzlich dankbar! Lächeln

Neulander

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12621

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020 #2 Datum: 01.02.2020 , 18:58  

Hallo,
zitat:(Neulander,01.02.2020 , 16:47)
-- Kann der FM 2020 die Daten aus Quicken Home & Business 2012 problemlos Übernehmen?
Ja.
zitat:
-- Werden bei der Übernahme Teilbereiche der Daten ausgelassen?
Nicht das ich wüste.
zitat:
-- Sind besondere Vorsichtsmaßnahmen zu beachten?
Ich würde Quicken 2012 erst deinstallieren, wenn FiMa 2020 läuft. Vor der Konvertierung nach FiMa 2020 solltest Du eine Dateistrukturprüfung vornehmen.
zitat:
-- Gibt es bei der Datenübernahme Unterschiede Zwischen FM 2020 und FM 2020 Deluxe?
Wenn du z.B. Inventarkonnten hattest oder Daten im QuickOrganizer, die werden in die Regular-Version nicht übernommen.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
idefixbt (offline)
Super Nutzer



Beiträge: 169
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.01.2010

Hessen
icon1   Re: Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020 #3 Datum: 01.02.2020 , 19:55  

Hallo,
kann die Angaben von Reinhard nur bestätigen.
Viele Grüße Gerhard

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Planitzer (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 20

Mitglied seit: 10.03.2010

Deutschland
icon1   Re: Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020 #4 Datum: 02.02.2020 , 12:49  

Hallo
Ich habe auch ein Problem mit dem Finanzmanager 2020 und der Santander. Also das web Banking mit der Santander Bank ging. Jetzt hatte ich mal eine alte Quicken Datei offen zum suchen und nun geht web banking nicht mehr? Wie wird es wieder eingerichtet alle Versuche gehen nicht irgend etwas mache ich falsch? Wo muß ich das PW was über das Handy kommt eingeben? Wer hat eine Anleitung?
mfg

     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12621

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020 #5 Datum: 02.02.2020 , 13:37  

Hallo,
zitat:
Ich habe auch ein Problem mit dem Finanzmanager 2020 und der Santander.
Warum schreibst Du das unter das Thema Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020? Jemand, der bei dem Santander-Problem helfen könnte, sieht wahrscheinlich hier gar nicht rein.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neulander (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 12

Mitglied seit: 24.07.2005

Deutschland
icon1   Re: Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020 #6 Datum: 02.02.2020 , 15:42  

Hallo,

zunächst meinen herzlichen Dank an Reinhard für die schnelle und klare Beantwortung meiner Fragen zum Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020. Top ! Ich hoffe, dass auch bei mir alles problemlos verläuft. Lächeln Ich werde nach dem Umstieg berichten, wie es mir ergangen ist. Das kann allerdings noch ein bisschen dauern, da der Umstieg mit dem gleichzeitigen Wechsel von Windows 7 auf Windows 10 verbunden ist.

Zum Gebrauch und der Installation des FM 2020 sind mir noch folgende Fragen eingefallen:

-- Läuft der FM 2020 in der Umgebung eines Standardbenutzers (Windows 10), d.h. ohne Administratorrechte, in vollem Umfang einwandfrei?

-- Benötigt der FM 2020 in speziellen Situationen Administratorrechte?

-- Kann die Downloadversion des FM 2020 mit dem Key einer im Handel gekauften Boxversion des FM 2020 aktiviert werden?

Danke für jede Antwort! Lächeln

Grüße
Neulander



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Neulander am 03.02.2020 @ 14:00)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
KlausDor (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 31
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.01.2010


icon1   Re: Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020 #7 Datum: 02.02.2020 , 22:46  

Hallo

habe den Umstieg erfolgreich und im Assistenten vom FiMa2020 durchgeführt!
freuendes Smilie freuendes Smilie freuendes Smilie

Ausgangssituation:

JubiVersion läuft auf aktuellem Windows 10
mit 2 Postbankkonten online, diese mit Bestsign Herbst 2019 umgestellt
2 anderen Bargeldkonten offline.

Vorsichtig alle Ratschläge (Quicken 2012 erst deinstallieren, wenn FiMa 2020 läuft. Vor der Konvertierung nach FiMa 2020 solltest Du eine Dateistrukturprüfung vornehmen. ) befolgt, sowie noch die Dateien vorsichtshalber extern gesichert.

Dann Download der aktuellsten FiMa2020 von Lexware zur Installation und den Lizenzkey eingegeben.
Im Ablauf wurde sofort vorgeschlagen die Datenbank der JubiVersion zu öffnen.

Danach war alles wieder betriebsbereit und alle Konten im Zugriff, Überweisungen konten durchgeführt werden.

Verbessert freuendes Smilie hat sich die Umsetzung von PSD2.

Hier wurde bislang im FiMa nicht separat die Quittierung mit BestSign verlangt (Meine Vermutung: dies wird in der Kombination Postbank/Tool FiMa nur noch alle x Wochen oder y Aufrufe abgefordert.)

Also alles gut gelaufen biggthumpup
Grüße

Klaus

JubiVersion im Einsatz


(Bisher wurde dieser Beitrag 2 mal editiert, als letztes von KlausDor am 02.02.2020 @ 22:49)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] Installation >> Umstieg von Quicken 2012 nach FM 2020
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)