Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> Chipkarte wird nicht erkannt
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Chipkarte wird nicht erkannt
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 99

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Chipkarte wird nicht erkannt #1 Datum: 25.03.2020 , 17:18  

Hallo zusammen,

ich habe ein etwas seltsames Problem. Habe gestern auf den FiMa 2020 upgedated (von 2019) und meinen Kartenleser (ReinerSCT) installiert und mit dem FiMa auch getestet. Lauter grüne Häkchen - prima.

Dann habe ich im FiMa 2020 den Homebankingkontakt meiner Sparkasse eingerichtet (ist ja nicht mehr über die Systemsteuerung im Zugriff) - Einrichtung und Synchronisation in Ordnung. Nun habe ich das Konto im FiMa mit dem Homebankingkontakt verbunden - auch in Ordnung. Danach kommt ja die Frage, ob man die Umsätze gleich abholen will - habe ich bejaht und nun fängt mein Problem an. Es kommt immer die Aufforderung "bitte Chipkarte in Leser einführen". Sie ist doch schon eingelegt und hat beim Synchronisieren auch funktioniert! Was mache ich falsch? Kenne mich im FiMa 2020 noch nicht so aus.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12678

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Chipkarte wird nicht erkannt #2 Datum: 26.03.2020 , 11:03  

Hallo,
hast Du im FiMa --> Einstellungen --> Chipkartenleser Automatisches Erkennen und Jetzt testen durchgeführt?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 99

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Re: Chipkarte wird nicht erkannt #3 Datum: 26.03.2020 , 12:40  

Danke für den Tipp, allerdings habe ich das mindestens dreimal gemacht - jedes Mal beim Testen grüne Haken, beim Umsätze abholen dann wieder "bitte legen Sie die Chipkarte ein"

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12678

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Chipkarte wird nicht erkannt #4 Datum: 26.03.2020 , 13:24  

Hallo,
das hast Du auch beachtet: Wenn im Dropdown bei den vorhandenen Chipkartenlesern mehrere erkannt werden, wählen Sie das Modell mit (PC/SC) – Unterstützung.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 99

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Re: Chipkarte wird nicht erkannt #5 Datum: 26.03.2020 , 15:18  

Es gibt nur diesen einen Chipkartenleser - der andere (ältere) wurde letztes Jahr beim Übergang auf Win 10 entsorgt.
Das Seltsame ist ja, dass beim Test, beim Einrichten des Homebankingkontaktes die Chipkarte erkannt wird und die PIN dann auch eingegeben werden kann. Nur wenn ich die Umsätze abholen will, wird die Chipkarte nicht erkannt.
Das habe ich bislang noch nie gehabt und ich arbeite schon einige Jährchen mit dem Finanzmanager.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 99

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Re: Chipkarte wird nicht erkannt #6 Datum: 26.03.2020 , 15:22  

Nachtrag: ich habe jetzt auch einmal die neuesten Update von Reiner heruntergeladen - keine Änderung im Verhalten.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
dau0815 (offline)
Fast Admin



Beiträge: 408
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.04.2005

Deutschland
icon1   Re: Chipkarte wird nicht erkannt #7 Datum: 27.03.2020 , 08:41  

Was Du schreibst, kann nicht richtig sein. Ich habe auch einen ReinerSCT-Leser und hatte beim Update auf FiMa 2020 dasselbe "Problem".
Bei mir werden bei der Kartenleser-Auswahl aber zwei angeboten. Bei einem steht PC/SC dabei. Genau diesen musst Du auswählen. Dann klappt es auch im FiMa.
Gruß,
Andreas


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von dau0815 am 27.03.2020 @ 08:42)
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 99

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Re: Chipkarte wird nicht erkannt #8 Datum: 27.03.2020 , 14:36  

Ich habe nur einen Leser im Auswahlmenü! Es ist nicht das erste Mal, dass ich einen neuen Leser installiere.
Ich konnte das Problem anders lösen: ich habe den Haken bei "dieser Leser soll immer vorausgewählt sein" entfernt, jetzt klappt es.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] >>  [FinanzManager 2020 (V.27)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> Chipkarte wird nicht erkannt
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)