Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  FinanzManager 2019 (V.26) >>  [FinanzManager 2019 (V.26)] Wertpapiere / Depot >> Depotabruf
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Depotabruf
Mediato (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 1
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.02.2014

Deutschland
icon1   Depotabruf #1 Datum: 31.08.2018 , 12:33  

Hallo,
nach Depotabruf stimmt "Stück/Nennwert Bank" nicht mit den tatsächlichen Werten überein.
Es erscheinen Wertpapiere, die noch nie angeschafft wurden.
Wie kann man die Werte bearbeiten/Korrigieren.
Vielen Dank für Hife

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 78

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Re: Depotabruf #2 Datum: 31.08.2018 , 21:26  

Ist eigentlich ungewöhnlich. Hast du möglicherweise einige Wertpapiere ausgeblendet? Wo rufst du ab - bei deiner Bank? Kannst du über die Webseite der Bank prüfen, welche Wertpapiere in deinem Depot geführt werden?

Sind die Abweichungen in den Kommestellen? Das kann bei einer älten Datei passieren, wenn Wertpapiersplits (Gratisaktien etc.) vorgenommen wurden. Dann rechnet FiMa bis auf die (glaube ich) 10. Stelle hinter dem Komma, die Banken in der Regel nur auf vier oder fünf Stellen genau.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  FinanzManager 2019 (V.26) >>  [FinanzManager 2019 (V.26)] Wertpapiere / Depot >> Depotabruf
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)