Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  FinanzManager 2019 (V.26) >>  [FinanzManager 2019 (V.26)] Sonstiges >> Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen
knolch999 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 9

Mitglied seit: 13.08.2016


icon1   Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #1 Datum: 15.07.2018 , 13:17  

Hallo zusammen,
ich benutze Finanzmanager 2019 Version 26.4.0.50 Mai 2018; das Programm ist auf meinem Standard-PC registriert.
Möchte nun auf einem 3-wöchigen Urlaub, den FM2019 auf meinem Netbook temporär nutzen. (Das registrierte Programm wird während dieser Zeit nicht genutzt.)
Hierzu ´habe ich nach der Installation, die Programmdateien *.QDF und *.QSD vom Stamm-PC auf das Netbook kopiert; es läuft alles korrekt.
Auf dem Netbook kommt jedoch eine Registrierungsaufforderung, dass ich mich innerhalb weniger Tage registrieren muss. Versuche ich dies, erhalte ich die Fehlermeldung, dass Registrierung nicht möglich ist.

Kann ich mich darauf verlassen, dass ich während des Urlaubs meine Bankgeschäfte mit dem Netbook und dem Finanzmanager erledigen kann, bzw. wie sollte ich vorgehen?

Vielen Dank, für jede Hilfe
mfg knolch999



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Reynard25 am 04.08.2018 @ 10:50)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11723

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #2 Datum: 15.07.2018 , 14:46  

Hallo,

meinst Du wirklich die Registrierung? Das ist keine Pflicht, das kannst Du abbrechen. Am besten Das Produkt wurde direkt bei Lexware gekauft anhaken. Dann ist dauerhaft Ruhe.

Oder meinst Du die Aktivierung? Wenn das Programm nicht aktiviert ist, kannst Du es max. 40 Tage auf dem Netbook nutzen. Nach dieser Zeit kann das Programm nicht mehr gestartet werden.
Innerhalb der 40 Tage wirst Du mehrmals nach der Aktivierung gefragt. Das kannst Du aber immer wieder verschieben.
Gruß Reinhard


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Reynard25 am 04.08.2018 @ 10:50)
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
knolch999 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 9

Mitglied seit: 13.08.2016


icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #3 Datum: 02.08.2018 , 23:17  

Hallo Reinhard, vielen Dank für Deine Antwort.
Und Du hattest Recht, das Programm war während des Urlaubs plötzlich nicht mehr auf dem netbook nutzbar, weil wohl die 40 Tage Aktivierungsfrist abgelaufen war.
(Natürlich hatte ich den FM nicht erst kurz vor Urlaubsbeginn installiert.)
Und dann steht man da, und dieses „tolle“ Programm startet noch nicht einmal.
Bei allem Respekt, aber das ist doch große Sch…
Jeder macht mal Urlaub und nimmt dann nicht seinen Desktop mit dem
großen Monitor mit, sondern benutzt in dieser Zeit eine portable Variante.
Und natürlich möchte er sich in dieser Zeit, in der gewohnten Weise um
seine Finanzen kümmern.
Ich möchte Dich bitten, dass Lexware hier dringend nacharbeitet, weil das Problem
im Grundsatz jeden privaten Kunden betrifft. (Und bitte keine Cloud-Lösung,
auf die sich viele Ihrer Kunden nicht verlassen wollen.)
Vielen Dank -
mit freundlichen Grüßen knolch999



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Reynard25 am 04.08.2018 @ 10:51)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 75

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #4 Datum: 03.08.2018 , 10:49  

Nun, ich glaube nicht, dass Lexware hier etwas ändern wird, nachdem die Aktivierungspflicht eingeführt wurde, um den (möglicherweise) massenhafte Weitergabe zu unterbinden. Wenn du die Regularversion erworben hast, hast du nur eine Lizenz mit einer Aktivierung, die verbraucht ist, wenn sie einmal benutzt wurde.
Kaufst du dir die Deluxeversion, hast du deren zwei - also genügend, um auch auf dem Notebook zu installieren. Ist zwar etwas teuerer, aber billiger als zwei Vollversionen Regular.



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Reynard25 am 04.08.2018 @ 10:51)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
knolch999 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 9

Mitglied seit: 13.08.2016


icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #5 Datum: 04.08.2018 , 00:15  

Vielen Dank Neuling,
es bleibt aus meiner Sicht trotzdem Abzocke, weil ich das Programm analog einem Wechselpattensystem stets nur einmal laufen habe und ich mich als registrierter User anstelle der unredlichen Nutzer gegängelt fühle.
(Habe übrigens mein aktuelles Problem auch so lösen können Lächeln)
Dass de Luxe 2 Installationsmöglichkeiten bietet, war mir nicht bekannt; werde da wohl künftig umsteigen und dafür immer ein update auslassen - dann passen auch die finanziellen Proportionen wieder Zwinkern
vielen Dank -
mit freundlichen Grüßen knolch999



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Reynard25 am 04.08.2018 @ 10:52)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11723

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #6 Datum: 04.08.2018 , 11:00  

Hallo,

so, ich habe nun doch im Betreff Registrierung durch Aktivierung ersetzt, damit Mitleser nicht verwirrt werden. Zwinkern

@knolch999
Du kannst natürlich die Aktivierungs-Hotline anrufen und denen sagen, dass Du FiMa deinstalliert hast und auf einem anderen Computer installieren willst. Dann werden sie die Seriennummer wieder freischalten. Aber mehrmals im Jahr wird das wohl nicht klappen. Breites Grinsen

Aktivierungshotline: 0800 - 1077 107
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
knolch999 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 9

Mitglied seit: 13.08.2016


icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #7 Datum: 05.08.2018 , 00:49  

Vielen Dank Reinhard für Deine Korrektur und deine Hilfe – und auch dafür, dass Du uns allen stets weiter hilfst.
„Danke“ aber auch an Lexware, dass sie für solche Fälle die Türe nicht gänzlich schließen „können“ Zwinkern; und der FM auch nach der 40 Tage-Frist recht einfach gestartet werden kann. (Dass keine Updates funktionieren ist absolut ok, schließlich soll ja nur eine Problemsituation überbrückt werden.)
Ich gehöre noch zu den alten puritanischen EDV-Freaks die mit MS-DOS 2.0 begonnen haben und denen die ständigen Anpassungen - auch des FM - bei der Benutzeroberfläche und die sonstigen kleinen „Spielereien“ eher ein Graus sind. Ich möchte einfach nur ein sicheres und zuverlässiges Programm, mit dem ich vertraut bin und für dessen Pflege und essentielle Weiterentwicklung ich auch ohne „Gimmicks“ gerne bezahle – nicht aber für irgendwelche umsatzgenerierenden Überlegungen der Verkaufsmanager.
Damit künftig alles wieder entsprechend den AGB von Lexware abläuft, werde ich also wegen der 2. Lizenz für meinen Urlaubs-Pc auf deluxe umsteigen. (Ich kann dann aber das Programm zur gleichen Zeit immer noch nur einmal benutzen, obwohl ich jetzt zweimal bezahle !! ?? und jetzt ist aber lt. AGB alles in Ordnung ?! nach BGB auch ?)
Aus dem jährlichen Update-Verteiler muss ich mich auch nicht austragen, weil ich die zugesandten Versionen nach dem Test auf meinem heißen System, ganz sicher nun erstmals auch tatsächlich zurückgeben werde; natürlich nur, wenn ich nicht zufrieden bin Zwinkern;.
Nein – ich bin nur frustriert, weil der Urlaub zu Ende geht und mir der gute Rotwein fehlen wird.
viele Grüße knolch999



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von knolch999 am 05.08.2018 @ 00:56)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11723

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #8 Datum: 05.08.2018 , 09:28  

Hallo,
zitat:
Ich kann dann aber das Programm zur gleichen Zeit immer noch nur einmal benutzen, obwohl ich jetzt zweimal bezahle !! ??

Wieso denn das? Natürlich kannst Du FiMa DL auf zwei Computern gleichzeitig nutzen. Du kannst nur nicht die gleiche Datendatei, die z.B. auf einer Netzwerkfestplatte liegt, gleichzeitig nutzen, weil FiMa nicht netzwerkfähig ist.
Das ist aber schon so, seit es Quicken gibt.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
knolch999 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 9

Mitglied seit: 13.08.2016


icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #9 Datum: 06.08.2018 , 23:44  

Hallo Reinhard,
das ist ja genau das was ich meinte – der Lexware Verkaufsmanager würde mir sogar empfehlen, dass ich FiMa DL am besten 3x erwerbe, damit ICH es auf meinen 6 PCs GLEICHZEITIG benutzen kann !?
Wie die allermeisten privaten User werde aber auch ich den FiMa DL niemals zur gleichen Zeit auf zwei Computern benutzen (können), weil dazu weder meine menschlichen Multitasking-Fähigkeiten ausreichen; noch hierin irgend ein Sinn oder (wirtschaftlicher) Vorteil zu erkennen ist.
Und damit sind wir wieder bei der These, dass Softwarehersteller (allgemein) ihre registrierten Kunden benachteiligen, weil sie so das Problem mit Raubkopien am einfachsten lösen und gleichzeitig mehr Umsatz generieren ?)
viele Grüße knolch999




(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von knolch999 am 06.08.2018 @ 23:51)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
derfloh (offline)
Super Nutzer



Beiträge: 172
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.10.2010

Deutschland
icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #10 Datum: 09.08.2018 , 06:56  

Lexware ist ein Finanzmanager - ein Programm für Leute, die sich gern oder gezwungen viel mit Geld beschäftigen.

Das brauche ich im Urlaub nicht, weil ich dank der hervoragenden Planungsmöglichkeiten mein Konto "urlaubsfest" machen kann und weil ich im Urlaub eben Urlaub habe.

Um trotzdem mal schnell zu schauen, ob alles i.O. ist und im Notfall schnell reagieren zu können, benutze ich ein simples kleines Homebanking-Programm . Davon gibt es etliche. Ich benutze AlfBanco, in der Basisversion für 1 Konto Freeware. Das kann alles, was ich im Urlaub brauche. Aber nicht mehr.

Der FM ist eine voll augestattete Werkstatt, kein Taschenmesser für den Urlaub.



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von derfloh am 09.08.2018 @ 07:51)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
knolch999 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 9

Mitglied seit: 13.08.2016


icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #11 Datum: 17.08.2018 , 23:39  

Vielen Dank derfloh,
Schön für dich, dass du kein Problem mit irgendwelchen Terminkursen hast und dich dadurch urlaubsfest meinst - und sogar noch bereit bist, dein Geld irgendeiner Freeware an zu vertrauen .
Auch wenn ich hier gegen die Lücken des FiMa (aus Kundensicht) stichle, heißt das noch lang nicht, dass ich irgend einem anderen Programm so schnell „mein Geld anvertrauen würde“ – und Entschuldigung - am allerwenigstens irgendeiner Freeware.
Und lieber würde ich da bei einer ansonsten zuverlässigen und absolut sicheren Firma wie Lexware zähneknirschend 2 x bezahlen, als meine Daten - und damit mein Geld – „selbstlosen kostenlosen Freunden“ zur Verfügung zu stellen.
Und genau, wie du sagst – „Der FM ist eine vollausgestattete Werkstatt……“ -
Und warum sollte ich da im Urlaub darauf verzichten ? und nur ein „Taschenmesser“ benutzen, wenn es außer „hausgemachten lizenzrechtlichen“ Problemen, keine Probleme gibt.
(BTW – ich bin hard- und softwarekompatibel extern nur mit anonymizer und in der Sandbox unterwegs)
Und damit sind wir wieder bei der These …s.o…...
Richtig – Lexware muss seinen registrierten Privatkunden (ohne Urlaubsvertretung &#128521; ) endlich eine Urlaubsvariante zur Verfügung stellen, ohne dass dafür gleich eine zweite Lizenz erforderlich ist . (bitte um Eure Unterstützung !!)
Viele Grüße knolch999 – (btw ein fima-fan)
PS wir sind wieder unterwegs (z.Zt. Best Western Erding)

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 75

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Re: Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #12 Datum: 18.08.2018 , 11:30  

zitat:(knolch999,17.08.2018 , 23:39)
Lexware muss seinen registrierten Privatkunden (ohne Urlaubsvertretung &#128521; ) endlich eine Urlaubsvariante zur Verfügung stellen, ohne dass dafür gleich eine zweite Lizenz erforderlich ist .

Erstens: Lexware muss hier überhaupt nicht, denn es gibt die Deluxe-Version mit zwei Lizenzen! Die ist dir aber wahrscheinlich zu teuer. Ich lebe wunderbar mit der Deluxe-Version, die zweite Lizenz ist auf dem Laptop, die Datendatei wird über USB-Stick jeweils ausgetauscht (oder zu Hause über das Heimnetzwerk).

Auf meine Unterstützung musst du daher verzichten.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
derfloh (offline)
Super Nutzer



Beiträge: 172
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.10.2010

Deutschland
icon1   Re: Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen #13 Datum: 30.08.2018 , 09:57  

@Knolch: Da hast du mich falsch verstanden. Ich vertraue mein Geld nicht irgendeiner Freeware an und auch meine Daten nicht irgendeinem Dienstleister. Geldgeschäfte gehören nicht in die Cloud, weil sie dort geklaut werden können und werden. Meine Daten bleiben - soweit ich das beeinflussen kann, und ich kann viel dafür tun - auf meiner Festplatte, verschickt werden nur meine Aufträge.

Ich nutze FiMa deluxe seit 1999 und bezahle jedes Update.

Ich bin - dank dessen - tatsächlich in der Lage, im Urlaub Urlaub zu machen. Wenn du glaubst, das nicht zu können, wenn du dir das nicht leisten kannst, bist du in meinen Augen ein armer Mann. Denn Reichtum misst sich in erster Linie an der Freiheit, die man aus dem materiellen Besitz generiert.

Das Update kostet ca. 5€ im Monat. Dafür bekommjst du, wenn du das Geld behältst, gerade einmal eine Schachtel Zigaretten oder 2 Bier in der Kneipe. Wenn du denkst, dass das für ein hochwertiges Programm zuviel ist, bist du wirklich sehr knapp bei Kasse. Der Zuwachs an Funktionalität oder Nutzerfreundlichkeit in den jährlichen Updates ist nicht sehr groß, sachlich gesehen würde ein Update aller 2-3 Jahre reichen. Aber die 5€ bezahle ich gern, auch damit das Programm kontinuierlich fortentwickelt werden kann. Abzocke sehe ich darin nicht.

Zusammengefasst: DU hast ein lizenzrechtliches Problem, das DU mit wenig Aufwand aus der Welt schaffen kannst - und du willst es ja wohl auch tun, wenn ich richtig verstanden habe. Und es gibt immer Möglichkeiten, auf sichere Weise auch anders an's Ziel zu kommen.



(Bisher wurde dieser Beitrag 4 mal editiert, als letztes von derfloh am 30.08.2018 @ 10:54)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  FinanzManager 2019 (V.26) >>  [FinanzManager 2019 (V.26)] Sonstiges >> Finanzmanager 2019 temporär auf Urlaubsnotebook ohne Aktivierung nutzen
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)