Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2005 und älter >>  [Quicken 2004] Sonstige Probleme >> Vorgang- Laufende Nummer
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Vorgang- Laufende Nummer
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1   Vorgang- Laufende Nummer #1 Datum: 08.09.2005 , 21:26  

Wer kann mir helfenFragezeichenFragezeichen?

Bei meinem Girokonto stimmt die Reihenfolge der laufenden Nummern
- unter Vorgang - nicht mehr.
Die Buchungen (Zahlen) haben plötzlich eine über 20 fache höhere Zahl
(statt 410 jetzt 430) und werden bei jedem Online -Bankabruf mit diesen hohen Zahlen die Buchungen weiter fortgeführt (431-432... usw.), obwohl jedoch mit 411-412... usw. weitergezählt werden sollte.
Wie kann ich dies wieder so zurückstellen, dass eine richtige fortlaufende Buchungszahl, mit 431... weitergeführt wird.

Ich danke Euch für die Hilfe
OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Roodee









icon1   Re: Vorgang- Laufende Nummer #2 Datum: 09.09.2005 , 00:40  

Hallo osso,

nummeriere die falschen Vorgänge richtig um.
Gib anschließend eine Dummybuchung mit der Vorgangsnummer minus eins ein, ab der Quicken weiterzählen soll, speichere die Buchung und lösche sie wieder.

Dann sollte es eigentlich wieder richtig funktionieren.

Gruß Ralf
Copy Quote
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Vorgang- Laufende Nummer #3 Datum: 10.09.2005 , 11:11  

Hallo Ralf

Vielen Dank für die Hilfe. Die Vorgangsnummern sind nun der richtigen Reihenfolge. Lächeln
Deinen Vorschlag konnte ich jedoch bei der Dummybuchung so nicht durchführen, da ich in der Spalte für die fortlaufende Nummer, kein Minuszeichen (-) eingeben konnte.
Egal ob mit der Tastatur- oder mit dem Zeichenblock. Das Minuszeichen wurde NIE gesetzt. Durcheinander!
Bei jedem Klicken der Tastatur auf das Minuszeichen zählten aber meine Buchungsnummern rückwärts. Durcheinander!
Ich habe nun sooft, bei dieser Dummybuchung, auf das Minuszeichen geklickt, bis die richtige Zahl vorhanden war. Danach habe ich, wie du es vorgeschlagen hast, abgespeichert und danach diese Buchung gelöscht.
Der Erfolg war dadurch auch gegeben. Schüchtern
Ich weiß nicht welche Fehler bei mir nun vorlag, weil ich in dieser Spalte kein Minuszeichen eingeben konnte. Wütend - das ist doch verrückt!
Ende gut - alles gut, es hat geholfen und vielleicht kannst du auch diese "Arbeitsweise" für dein Wissen verwendeten. Jooo

Nochmals vielen Dank freuendes Smilie
OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12098

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Vorgang- Laufende Nummer #4 Datum: 10.09.2005 , 11:56  

Hallo Osso,

ich glaube nicht, dass Ralf gemeint hat, Du sollst in die Spalte Vorgang ein Minuszeichen eingeben.
Er hat schlicht und einfach gemeint, wenn z.B. die Vorgangsnummer 137 war, solltest Du eine Dummybuchung mit der Vorgangsnummer 136 eingeben. Idee

Also ein klassisches Mißverständnis! Breites Grinsen
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Roodee









icon1   Re: Vorgang- Laufende Nummer #5 Datum: 11.09.2005 , 09:49  

Hallo zusammen,

Reinhard hat es richtig erkannt. Aber schön zu wissen, dass man mit der Minustaste die Vorgangsnummern rückwärts blättern kann. Das kannte ich in der Tat noch nicht.

Gruß Ralf
Copy Quote
osso (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 57
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Vorgang- Laufende Nummer #6 Datum: 17.09.2005 , 11:52  

Hi Reinhard
Hi Ralf

Ich habe nun einmal abgewartet bis am 15. viele Buchungen stattfanden und siehe da:

ES IST ALLES IN BESTER ORDNUNG

Nochmals meinen Dank freuendes Smilie


Das mit dem Minuszeichen habe ich tatsächlich und total verkehrt verstanden. Wütend - das ist doch verrückt!

OSSO
Mit Grüssen und für Euch das BESTE.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2005 und älter >>  [Quicken 2004] Sonstige Probleme >> Vorgang- Laufende Nummer
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)