Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Tag, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  FinanzManager 2018 (V.25) >>  [FinanzManager 2018 (V.25)] WebBanking >> Screenscraping DKB VISA Karten klappt - aber nicht mit chip TAN
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Screenscraping DKB VISA Karten klappt - aber nicht mit chip TAN
salzstange15 (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 1

Mitglied seit: 07.08.2009

Deutschland
icon1   Screenscraping DKB VISA Karten klappt - aber nicht mit chip TAN #1 Datum: 24.02.2020 , 23:28  

Hallo, ich habe seit der Umstellung auf PSD2 im September keinen Abgleich meiner VISA Konten bei der DKB mehr gemacht.
Ich benutze FM2018 Version 25.9.0.107 Update Juli 2019 mit Window10 Home-64Bit. Als Sicherheitsverfahren ist "911 chipTAN optisch" eingestellt.
Die Kontenabfrage/Überweisungen usw. des Girokontos mit FinTS 3.0 HBCI 3.0 klappt einwandfrei (auch mit PSD2 - war nie einProblem).
Die Anmeldung bei der Bank über den Browser, PIN Eingabe und anschließende Erzeugung einer TAN mit dem REINERTSCT funktioniert auch ohne Probleme.
Wenn ich aber über den FM2018 auf mein VISA Konto zugreifen will (Menü senden/empfangen), passiert folgendes:
Der FM verhält sich zunächst genau wie vor der Umstellung auf PSD2. Dann aber kommt die Aufforderung "zwei-Schritt-TAN Einreichung" und
"bestätigen sie Ihren Auftrag mit der TAN aus ihrer DKB-TAN2go-APP".
Ich habe diese APP aber gar nicht installiert, da das Konto ja mit "911 chipTAN optisch" angemeldet ist. Es gibt daher keinen Weg weiter zu kommen.

Dieses Problem habe ich vor einigen Tagen mit einem Herrn der DKB erörtert. Ergebnis: Ich bin beim Server der DKB tatsächlich mit chipTAN optisch angemeldet,
auch wenn ich nur das VISA-Konto abfragen will, aber FM2018 bemerkt das nicht. Nachdem mit der Herr mir den StartCode sagte, der an mich übermittelt werden sollte,
erstellte ich eine TAN mit dem REINERTSCT und gab diese in das Feld TAN-Nummer ein. Danach wurden alle Kontobewegungen seit dem 06.11.2019 abgeholt und abgeglichen.
Es klappte alles ohne Fehler, wie früher vor PSD2.

Für mich stellt sich das Problem nun so dar:
1) Screenscraping funktioniert eigentlich einwandfrei
2) FM2018 zeigt mir das falsche Menü für PSD2, nämlich für TAN2go-APP
3) FM2018 sollte mir aber richtigerweise das Menü für chipTAN mit Startcode der DKB zeigen

Wie könnte man das in den Griff kriegen - wo kann man das einstellen?
In den Homebanking Kontakten kann ich für VISA-Kontenabfrage nichts einstellen.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

LG Herbert

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
nonnenmacherh (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 11.09.2019


icon1   Re: Screenscraping DKB VISA Karten klappt - aber nicht mit chip TAN #2 Datum: 26.04.2020 , 12:51  

Wie hast Du es denn geschaft, dass Du den WEB-Dialog angezeigt bekommst...
Ich habe TAN2Go, das Popup zu eingabe kommt kurz, aber man kann ux eingeben.
Das Popup verschwindet und der Vorgang is abgebrochen.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  FinanzManager 2018 (V.25) >>  [FinanzManager 2018 (V.25)] WebBanking >> Screenscraping DKB VISA Karten klappt - aber nicht mit chip TAN
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)