Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Tag, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  FinanzManager 2018 (V.25) >>  [FinanzManager 2018 (V.25)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten
oxalia (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.08.2011

Deutschland
icon1   HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten #1 Datum: 22.12.2018 , 17:09  

Hallo,
ich habe Finanzmanager 2018 neu aufgespielt und alle Konten bis auf mein HBCI-Girokonto bei der Santander-Bank einrichten können.

Chipkartenleser wird erkannt
Nach Eingabe der PIN wird das Konto mit Benutzerkennung auch angezeigt.
Wenn ich es auswähle und auf Weiter klicke, zeigt er die Zugangsdaten an.
Wenn ich dann auswähle "Vorhandenen Schlüssel beibehalten
Danach wähle ich FNTS 3.0

Nach der Synchronisierung meldet die Bank.
.... Inhalt syntaktisch ungültig.

Ich komme aus dieser Schleife nicht raus.

Wer hat eine Idee?

Danke schon mal im Voraus.




   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11848

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten #2 Datum: 23.12.2018 , 12:31  

Hallo,

ich würde den Kontakt in der Systemsteuerung --> Homebankingkontakte löschen und mit der Karte neu einrichten.

Ggf. solltest Du vorher eine Datensicherung erstellen und dabei die Onlinekontakte mit sichern, damit Du im Zweifelsfall auf den jetzigen HBCI-Kontakt zurück kannst.

Wie andere User berichten, will die Santander Bank die Zugangsart HBCI-Chipkarte im Februar einstellen. Hast Du solche Informationen von der Bank bekommen?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
oxalia (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.08.2011

Deutschland
icon1   Re: HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten #3 Datum: 30.12.2018 , 16:42  

Hallo Reinhard,

das mit den Homebankingkontakten hatte ich schon gemacht. Hat aber nichts genutzt. Gleicher Fehler. Ich habe noch ein altes Quicken auf dem alten Laptop, so dass ich nun nicht abgeschnitten bin vom Online-Banking. Aber es wäre schön, wenn ich das noch hinkriegen würde.

Eine Info, dass HBCI-Banking eingestellt wird, habe ich nicht erhalten und beim Googeln jetzt auch nichts Erhellendes gefunden.

Nun aber erst mal einen guten Start in das neue Jahr!

Viele Grüße

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11848

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten #4 Datum: 30.12.2018 , 19:25  

Hallo,
zitat:
Ich habe noch ein altes Quicken auf dem alten Laptop, so dass ich nun nicht abgeschnitten bin vom Online-Banking.
D.h. damit funktioniert es mit der Santander-Chipkarte?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
oxalia (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.08.2011

Deutschland
icon1   Re: HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten #5 Datum: 30.12.2018 , 19:27  

Ja, auf dem alten Laptop funktioniert alles.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
oxalia (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.08.2011

Deutschland
icon1   Re: HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten #6 Datum: 30.12.2018 , 19:28  

Dort ist ein altes Quicken 2011 installiert. Ich wollte nun mit dem neuen Laptop umsteigen auf Quicken 2018.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
oxalia (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.08.2011

Deutschland
icon1   Re: HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten #7 Datum: 30.12.2018 , 19:30  

Nein, sorry - es ist ein Quicken 2014. Was letztendlich egal sein dürfte - es funktioniert.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
oxalia (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 15
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.08.2011

Deutschland
icon1   Re: HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten #8 Datum: 07.01.2019 , 16:19  

Ich sitze mal wieder dran.
Leider ist das Problem noch immer da. Ich habe es mit HBCI 2.2 und FinTS 3.o probiert.
Hier mal der Fehlerbericht. Vielleicht fällt ja jemandem was auf.



Fehlerreport DDBAC Version: 5718
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:06:56 0ms]
Prüfung abgeschlossen.
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:06:56 0ms] Synchronize
Synchronize
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 0ms] Contact Contact
<Customer>
<CountryCode>280</CountryCode>
<BankCode>20133300</BankCode>
<HBCIVersion>300</HBCIVersion>
<CommunicationsService>2</CommunicationsService>
<CommunicationsAddress>sec.santanderbank.de</CommunicationsAddress>
<CommunicationsAddressSuffix>3000</CommunicationsAddressSuffix>
<HKVVBVersion>2</HKVVBVersion>
<BPD></BPD>
<UPD></UPD>
</Customer>
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 0ms] Contact AnonymousDialog

----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 4ms] FinTS.Sent
HNHBK:1:3+000000000112+300+0+1'
HKIDN:2:2+280:20133300+9999999999+0+0'
HKVVB:3:2+0+0+1+DDBAC.Net+5718'
HNHBS:4:1+1'
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 4ms] Transport.Tcp.Connect
Folgende Verbindung wird aufgebaut: sec.santanderbank.de:3000
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 53ms] Transport.Tcp.SendRecv
Daten werden gesendet, warten auf Antwort von: sec.santanderbank.de:3000
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 94ms] FinTS.Recv
HNHBK:1:3+000000000179+300+0+1+0:1'
HIRMG:2:2+9010::Dialog abgebrochen.+9999::Auftrag konnte aus technischen Gründen nicht verarbeitet werden+9800::Dialog abgebrochen.'
HNHBS:3:1+1'
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 2ms]
Aktualisiere Bankschlüssel.
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 0ms] Contact Contact
<Customer>
<CountryCode>280</CountryCode>
<BankCode>20133300</BankCode>
<UserID>XXXXXXX</UserID>
<BankName>Santander Consumer Bank</BankName>
<SecurityMediaType>1</SecurityMediaType>
<HBCIVersion>300</HBCIVersion>
<CommunicationsService>2</CommunicationsService>
<CommunicationsAddress>sec.santanderbank.de</CommunicationsAddress>
<CommunicationsAddressSuffix>3000</CommunicationsAddressSuffix>
<CustomerIDName>(nicht belegt)</CustomerIDName>
<UserIDName>Benutzerkennung</UserIDName>
<ExpertMode>Master</ExpertMode>
<SecurityProgID>DataDesign.BACSecurityICC</SecurityProgID>
<SecurityMediaDetailID>Chipkarte.RDH.GD</SecurityMediaDetailID>
<CID>5A0A6722582511000067004D</CID>
<SecurityMediaID>1</SecurityMediaID>
<CustomerID></CustomerID>
<CustomerSystemStatus>1</CustomerSystemStatus>
<Contact>Santander Consumer Bank</Contact>
<CustomerSystemID></CustomerSystemID>
<HKVVBVersion></HKVVBVersion>
<BPD></BPD>
<UPD></UPD>
</Customer>
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 0ms] Contact AnonymousDialog

----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 1ms] FinTS.Sent
HNHBK:1:3+000000000210+300+0+1'
HKIDN:2:2+280:20133300+9999999999+0+0'
HKVVB:3:2+0+0+1+DDBAC.Net+5718'
HKISA:4:3+2+124+RDH:1+280:20133300:999:S:999:999'
HKISA:5:3+2+124+RDH:1+280:20133300:999:V:999:999'
HNHBS:6:1+1'
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 0ms] Transport.Tcp.Connect
Folgende Verbindung wird aufgebaut: sec.santanderbank.de:3000
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 48ms] Transport.Tcp.SendRecv
Daten werden gesendet, warten auf Antwort von: sec.santanderbank.de:3000
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 91ms] FinTS.Recv
HNHBK:1:3+000000000179+300+0+1+0:1'
HIRMG:2:2+9010::Dialog abgebrochen.+9999::Auftrag konnte aus technischen Gründen nicht verarbeitet werden+9800::Dialog abgebrochen.'
HNHBS:3:1+1'
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,4,07.01.2019 16:07:41 91ms] Synchronize
Synchronize
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,8,07.01.2019 16:08:08 1ms]
Aktualisiere Bankschlüssel.
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,8,07.01.2019 16:08:09 0ms] Contact Contact
<Customer>
<CountryCode>280</CountryCode>
<BankCode>20133300</BankCode>
<UserID>XXXXXX</UserID>
<BankName>Santander Consumer Bank</BankName>
<SecurityMediaType>1</SecurityMediaType>
<HBCIVersion>220</HBCIVersion>
<CommunicationsService>2</CommunicationsService>
<CommunicationsAddress>sec.santanderbank.de</CommunicationsAddress>
<CommunicationsAddressSuffix>3000</CommunicationsAddressSuffix>
<CustomerIDName>(nicht belegt)</CustomerIDName>
<UserIDName>Benutzerkennung</UserIDName>
<ExpertMode>Master</ExpertMode>
<SecurityProgID>DataDesign.BACSecurityICC</SecurityProgID>
<SecurityMediaDetailID>Chipkarte.RDH.GD</SecurityMediaDetailID>
<SecurityMediaID>1</SecurityMediaID>
<CustomerID></CustomerID>
<CustomerSystemStatus>1</CustomerSystemStatus>
<Contact>Santander Consumer Bank</Contact>
<CustomerSystemID></CustomerSystemID>
<HKVVBVersion></HKVVBVersion>
<Identification>9EE9B196DBEB7FCEFCEE77DB48BD350E22D4D3F46B2F61292280A6180D9F6E01</Identification>
<CID>5A0A6722582511000067004D</CID>
<BPD></BPD>
<UPD></UPD>
</Customer>
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,8,07.01.2019 16:08:09 0ms] Contact AnonymousDialog

----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,8,07.01.2019 16:08:09 0ms] FinTS.Sent
HNHBK:1:3+000000000198+220+0+1'
HKIDN:2:2+280:20133300+9999999999+0+0'
HKVVB:3:2+0+0+1+DDBAC.Net+5718'
HKISA:4:2+2+124+280:20133300:999:S:999:999'
HKISA:5:2+2+124+280:20133300:999:V:999:999'
HNHBS:6:1+1'
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,8,07.01.2019 16:08:09 0ms] Transport.Tcp.Connect
Folgende Verbindung wird aufgebaut: sec.santanderbank.de:3000
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,8,07.01.2019 16:08:09 47ms] Transport.Tcp.SendRecv
Daten werden gesendet, warten auf Antwort von: sec.santanderbank.de:3000
----------------[DDBAC.Net 5.7.18.0,8,07.01.2019 16:08:09 43ms] FinTS.Recv
HNHBK:1:3+000000000143+300+0+1+0:1'
HIRMG:2:2+9110::Dialog abgebrochen.+9130::Inhalt syntaktisch ungültig+9800::Dialog abgebrochen.'
HNHBS:3:1+1'

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  FinanzManager 2018 (V.25) >>  [FinanzManager 2018 (V.25)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> HBCI-Konto lässt sich nicht einrichten
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)