Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  FinanzManager 2018 (V.25) >>  [FinanzManager 2018 (V.25)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> Echtzeitüberweisung
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Echtzeitüberweisung
winni123 (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 80
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.04.2009


icon1   Echtzeitüberweisung #1 Datum: 12.07.2018 , 13:35  

Hallo,

wie sieht es aus mit der Funktion „Echtzeitüberweisung“? Ist doch beim FM nicht möglich oder habe ich was übersehen?

Viele Grüße

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11933

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Echtzeitüberweisung #2 Datum: 12.07.2018 , 16:35  

Hallo,

Mir ist noch keine Bank bekannt, die HBCI/FinTS Geschäftsvorfälle
HKIPZ = SEPA Instant Payment Zahlung
und
HKIPS = SEPA Instant Payment Status anfordern
anbietet.

Hast Du da weiter gehende Informationen?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
winni123 (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 80
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.04.2009


icon1   Re: Echtzeitüberweisung #3 Datum: 13.07.2018 , 10:51  

Hallo,

meine Sparkasse hat mir mitgeteilt, dass Echtzeitüberweisungen jetzt möglich sind. Funktioniert im Web mit dem Browser, aber auch mit der Sparkassen–App. Dabei wird geprüft, ob die empfangende Bank auch die Echtzeitüberweisung durchführen kann. Wenn ja, wird die Überweisung in „Echtzeit“ ausgeführt und die Gutschrift ist innerhalb weniger Sekunden auf dem Empfängerkonto zu sehen. Wenn nicht, erfolgt die Überweisung im Standardverfahren.

Viele Grüße

Leider fehlt mir das technische Wissen zu den Schnittstellen, so dass ich hierzu keine Aussagen machen kann

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11933

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Echtzeitüberweisung #4 Datum: 14.07.2018 , 10:00  

Hallo,
zitat:
Leider fehlt mir das technische Wissen zu den Schnittstellen, so dass ich hierzu keine Aussagen machen kann

Ich hatte nur gemeint, ob Dir eine Bank bekannt ist, die das schon via HBCI (FinTS) anbietet. Nach meinen Infos kann das noch Monate dauern.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
winni123 (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 80
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.04.2009


icon1   Re: Echtzeitüberweisung #5 Datum: 14.07.2018 , 10:17  

Hallo Reinhard,

wie gesagt, Schnittstellenahnung gegen 0. Es funktioniert halt per Webbrowser und über die Apps der Sparkasse (I.OS und Android Betriebssystem). Welche Schnittstellen hierfür im Einsatz sind, ist mir nicht bekannt.

Viele Grüße



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von winni123 am 14.07.2018 @ 10:17)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Neuling (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 85

Mitglied seit: 05.03.2017


icon1   Re: Echtzeitüberweisung #6 Datum: 14.07.2018 , 13:40  

Hallo winni123,

ist das so schwer zu verstehen? Grob: Webbrowser und die Apps der Sparkasse greifen auf die "normalen" Bankseiten im Internet zu (also in der Regel auf www.bankname.de). HBCI geht über eine eigenständige Zugangsart über besondere Internetadressen direkt auf die Server der Banken. Diese Internetadressen sind in den Homebanking-Kontakten (jetzt Homebanking Manager) hinterlegt und benötigen nicht die "normalen" Webseiten der Banken.

Da die meisten Banken (hier tun sich die Sparkassen sehr unrühmlich hervor in letzter Zeit) aber wollen, dass die Kunden die vielen tollen Angebote auf den Webseiten sehen, mauern sie bei dem eigentlich im Bankenverband vereinbarten Standards für HBCI. Daher auch dort noch keine Sofortüberweisungen - die Kunden sollen ja die Werbung sehen und kaufen, nicht über komfortable Programme "nur" die gerade notwendigen Banktransationen machen.

Kenntnisse über Schnittstellen sind hier überhaupt nicht erforderlich. Du solltest dich aber mit den unterschiedlichen Zugangsarten befassen, um urteilen zu können, bevor du über ein Programm "meckerst".

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
winni123 (offline)
Intensiver Nutzer



Beiträge: 80
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.04.2009


icon1   Re: Echtzeitüberweisung #7 Datum: 14.07.2018 , 14:48  

Hallo ,

m.E. ist HBCI eine standardisierte Schnittstelle für das Homebanking. Dabei werden Übertragungsprotokolle, Nachrichtenformate und Sicherheitsverfahren definiert. Wie gesagt keine Ahnung davon, was Du in Deiner ersten Antwort erwähnt hast.

Hallo Neuling, Teille mir doch bitte mit, an welcher Stelle ich gemeckert habe. In meinem Anfangspost habe ich was gefragt und eine Feststellung getroffen. Ich finde Deinen letzten Satz daher ein wenig despektierlich.

Ansonsten sollten wir diesen Thread schließen!



(Bisher wurde dieser Beitrag 2 mal editiert, als letztes von winni123 am 14.07.2018 @ 14:49)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  FinanzManager 2018 (V.25) >>  [FinanzManager 2018 (V.25)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> Echtzeitüberweisung
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)