Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1 2   
Board >>  FinanzManager 2018 (V.25) >>  [FinanzManager 2018 (V.25)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> chipTAN USB und FM2018
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: chipTAN USB und FM2018
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12259

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: chipTAN USB und FM2018 #16 Datum: 04.08.2019 , 15:03  

Hallo,
zitat:
###… Es wird mir bei der Auswahl nur das smsTAN Verfahren angeboten. Liegt das an der dbbac-version 5.6.90.0 für HBCI Banking? Also muss ich erst auf die aktuelle dbbac-version updaten, damit mit bei der Auswahl auch das chipTAN Verfahren angeboten wird? …
Du solltest zunächst die DDBAC aktualisieren --> FiMa --> Hilfe über..... Aktuell ist 5.7.46.0
Anschließend den HBCI-Kontakt synchronisieren. Dann sollte mehrere TAN-Verfahren angeboten werden.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
marram (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18

Mitglied seit: 17.02.2016


icon1   Re: Re: chipTAN USB und FM2018 #17 Datum: 05.08.2019 , 11:18  

zitat:(Reynard25,13.04.2018 , 09:02)
Hallo,

ja, Du musst einen neuen Kontakt für HBCI(FinTS) PIN/TAN einrichten. Das sind i.d.R. die Zugangsdaten, die Du auch benutzt, um in Dein Konto auf der Internetseite der Bank zu kommen.
Ggf. musst Du die PIN anpassen. Die Sparkassen lassen i.d.R. für HBCI(FinTS) PIN/TAN nur 5stellige PINs zu.

Um von HBCI(FinTS) PIN/TAN auf HBCI-Chipkarte "umzuschalten" musst Du das Konto in der Kontenübersicht von FiMa offline setzen, wieder onlinefähig machen und im Fenster HBCI-Kontenübersicht dem jeweils anderen Kontakt zuordnen.

Hallo, ich komme irgendwie nicht weiter.
Muss ich doch (s.o.) erst einen neuen Kontakt einrichten, wie Du schreibst, oder gilt das in meinem Fall nicht?
An der ddbac Version kann es eigentlich nicht liegen, denn die 5.7.44.0 ist doch die offizielle aktuelle Version oder nicht? Die von Dir genannte ganz neue Version kann ich nirgendwo zum download finden.

Gruß marram

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12259

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: chipTAN USB und FM2018 #18 Datum: 05.08.2019 , 11:36  

Hallo,
zitat:
Muss ich doch (s.o.) erst einen neuen Kontakt einrichten, wie Du schreibst, oder gilt das in meinem Fall nicht?
Ich dachte, das war klar. Wenn zwei Kontakte vorhanden sind, muss der entsprechende Kontakt nur auf das neue TAN-Verfahren umgestellt werden.
zitat:
An der ddbac Version kann es eigentlich nicht liegen, denn die 5.7.44.0 ist doch die offizielle aktuelle Version oder nicht? Die von Dir genannte ganz neue Version kann ich nirgendwo zum download finden.
Version 5.7.44.0 ist OK. Ich war mit den FiMa-Versionen durcheinander gekommen, weil es bei FiMa 2020 die 5.7.46.0 ist.

Das Zitat 13.04.2018 , 09:02 passt nicht zu Deinem Problem. Du musst im HomeBanking-Administrator den Kontakt markieren --> Bearbeiten --> Sicherheitsverfahren auswählen.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
marram (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18

Mitglied seit: 17.02.2016


icon1   Re: Re: chipTAN USB und FM2018 #19 Datum: 05.08.2019 , 12:00  

zitat:(Reynard25,05.08.2019 , 11:36)
Hallo,
zitat:
Muss ich doch (s.o.) erst einen neuen Kontakt einrichten, wie Du schreibst, oder gilt das in meinem Fall nicht?
Ich dachte, das war klar. Wenn zwei Kontakte vorhanden sind, muss der entsprechende Kontakt nur auf das neue TAN-Verfahren umgestellt werden.
zitat:
An der ddbac Version kann es eigentlich nicht liegen, denn die 5.7.44.0 ist doch die offizielle aktuelle Version oder nicht? Die von Dir genannte ganz neue Version kann ich nirgendwo zum download finden.
Version 5.7.44.0 ist OK. Ich war mit den FiMa-Versionen durcheinander gekommen, weil es bei FiMa 2020 die 5.7.46.0 ist.

Das Zitat 13.04.2018 , 09:02 passt nicht zu Deinem Problem. Du musst im HomeBanking-Administrator den Kontakt markieren --> Bearbeiten --> Sicherheitsverfahren auswählen.

Ja. Das habe ich gemacht. Leider wird mir das chipTAN Verfahren nicht als Auswahl angeboten. Nur smsTAN Verfahren wird als Auswahl gezeigt. Und das kann ich nicht abwählen.

Gruß marram

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12259

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: chipTAN USB und FM2018 #20 Datum: 05.08.2019 , 13:03  

Hallo,
um welche Bank/BLZ geht es?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
marram (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18

Mitglied seit: 17.02.2016


icon1   Re: Re: chipTAN USB und FM2018 #21 Datum: 05.08.2019 , 14:06  

zitat:(Reynard25,05.08.2019 , 13:03)
Hallo,
um welche Bank/BLZ geht es?

Berliner Sparkasse / BELADEBEXXX

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12259

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: chipTAN USB und FM2018 #22 Datum: 05.08.2019 , 14:42  

Hallo,
irgendwas verstehe ich nicht; die Sparkasse biete diese TAN-Verfahren schon seit längerer Zeit an:
chipTAN-manuell
chipTAN-optisch
chipTAN-USB
chipTAN-QR
smsTAN
pushTAN
Natürlich musst Du das gewünscht chipTAN-Verfahren zunächst auf der Internetseite der Bank einrichten, bevor es mit FiMa funktioniert.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
marram (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18

Mitglied seit: 17.02.2016


icon1   Re: Re: chipTAN USB und FM2018 #23 Datum: 05.08.2019 , 16:13  

zitat:(Reynard25,05.08.2019 , 14:42)
Hallo,
irgendwas verstehe ich nicht; die Sparkasse biete diese TAN-Verfahren schon seit längerer Zeit an:
chipTAN-manuell
chipTAN-optisch
chipTAN-USB
chipTAN-QR
smsTAN
pushTAN
Natürlich musst Du das gewünscht chipTAN-Verfahren zunächst auf der Internetseite der Bank einrichten, bevor es mit FiMa funktioniert.
Das habe ich heute als erstes gemacht. Danach habe ich DDBCA aktualisiert.
Dann habe ich das eine Konto synchronisiert.
Das zweite kann ich aber erst synchronisieren, wenn ich das chipTAN Verfahren auch auswählen kann.

Oder hätte ich besser zuerst DDBCA aktualisiert?
Dann beide Konten synchronisiert?
Und erst danach auf der Website der Bank das eine Konto auf chipTAN umstellen?

Habe ich die falsche Reihenfolge gewählt? Kann ich mir nicht vorstellen.
Ich gehe davon aus, dass es damit nichts zu tun hat.

Ich bin nun in der Situation, dass das eine Konto funktioniert. Das umgestellte natürlich nicht, weil ich nicht auf chipTAN wechseln kann, denn diese Auswahl fehtl einfach.

Was ist mit dem tanJack Bluetooth usb?
Wie muss ich den anschließen? Wie muss ich vorgehen, damit der von Windows 10 erkannt wird und die Treiber installiert werden. Ich hab vergessen, wie man da vorgehen muss. Kann mir jemand helfen?

Danke und Gruß marram

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
marram (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18

Mitglied seit: 17.02.2016


icon1   Re: Re: chipTAN USB und FM2018 #24 Datum: 05.08.2019 , 16:46  

zitat:(Reynard25,05.08.2019 , 14:42)
Natürlich musst Du das gewünscht chipTAN-Verfahren zunächst auf der Internetseite der Bank einrichten, bevor es mit FiMa funktioniert.

Hab das nochmal bei meiner Bank nachgeprüft. Es ist bankseitig auf chipTAN Verfahren umgestellt. Die Bank hat mir das auch gerade bestätigt.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12259

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: chipTAN USB und FM2018 #25 Datum: 05.08.2019 , 17:58  

Hallo,
zitat:
Das zweite kann ich aber erst synchronisieren, wenn ich das chipTAN Verfahren auch auswählen kann.
Im HomeBanking-Administrator kann man einen Kontakt immer synchronisieren. Das bringt den Kontakt auf den neuesten Stand und schadet nicht.
zitat:
Dann beide Konten synchronisiert?Und erst danach auf der Website der Bank das eine Konto auf chipTAN umstellen?
Erst auf der Bankseite das chipTAN-Verfahren aktivieren, dann den Kontakt synchronisieren.
zitat:
Ich bin nun in der Situation, dass das eine Konto funktioniert. Das umgestellte natürlich nicht, weil ich nicht auf chipTAN wechseln kann, denn diese Auswahl fehtl einfach.
Dann könnte es helfen im HomeBanking-Administrator den Kontakt zu löschen und neu einzurichten.
zitat:
Was ist mit dem tanJack Bluetooth usb? Wie muss ich den anschließen?
In die USB-Buchse stecken? Durcheinander!
zitat:
Wie muss ich vorgehen, damit der von Windows 10 erkannt wird und die Treiber installiert werden.
Hast Du keine Bedienungsanleitung? Dort steht, dass der Treiber von Windows automatisch installiert wird.

Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
marram (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18

Mitglied seit: 17.02.2016


icon1   Re: Re: chipTAN USB und FM2018 #26 Datum: 05.08.2019 , 18:26  

zitat:(Reynard25,05.08.2019 , 17:58)
Hallo,
zitat:
Dann beide Konten synchronisiert?Und erst danach auf der Website der Bank das eine Konto auf chipTAN umstellen?
Erst auf der Bankseite das chipTAN-Verfahren aktivieren, dann den Kontakt synchronisieren.

### Gute Nachricht. Alles gut. Was ich nicht verstanden hatte, war, dass man erstmal mit dem angebotenen smsTAN Verfahren synchronisieren muß.
Das habe ich gerade nachgeholt. Dann konnte ich bei einem zweiten Durchgang endlich das chipTAN usb-Verfahren auswählen und nochmal synchronisieren. Hat alles einwandfrei geklappt. Auch mit dem tanJack war kein Problem. Über usb angeschlossen. Wurde sofort erkannt (von Win10 und von FM18). Also keine Probleme mehr. Die Mühe war nicht umsonst. Wieder mal hat sich die Hartnächkigkeit ausgezahlt (aber zum Glück nicht ganze Nächte wie früher, als ich noch jünger war). Ich habe die erste Überweisung erfolgreich erledigt.

Tausend Dank für Deine Engelsgeduld mit mir.

Gruß marram

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  FinanzManager 2018 (V.25) >>  [FinanzManager 2018 (V.25)] Onlinebanking HBCI/FinTS >> chipTAN USB und FM2018
Seiten: <<  1 2   
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)