Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Tag, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  FinanzManager 2016 (Version 23) >>  [FinanzManager 2016 - V.23] Online-Banking HBCI/FinTS >> Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht
CarloMau (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 31

Mitglied seit: 12.12.2007


icon1   Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht #1 Datum: 13.09.2019 , 16:36  

Hallo Reinhard,
mein Postbank-Konto lässt sich immer noch nicht synchronisieren.
Bei der Synchronisation in der Systemsteuerung "Homebanking Administrator" (WIN 10, Version 1903) kommt im FM 2016 die Fehlermeldung "Dialog abgebrochen- starke Authentifizierung erforderlich".
Vor der Umstellung der Postbank letzten Sonntag (PSD2) hat alles wunderbar mit dem Seal One 4200 USB Dongle mit dem neuen BestSign Verfahren funktioniert.
Die aktuelle DDBAC ist 5.6.66.0
Kann ich den FM 2016 in die Tonne werfen?

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12548

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht #2 Datum: 13.09.2019 , 17:00  

Hallo,
Du kannst es mit der DDBAC 5.7.54.0 versuchen.
http://download.lexware.de/pub/servi.../ddbac/ddbac.exe
zitat:
Kann ich den FM 2016 in die Tonne werfen?
Lange wird es damit nicht mehr funktionieren.
Ab 14.09. dürfen die Banken ältere, nicht bei der Deutschen Kreditwirtschaft registrierte Software-Produkte, auf Bank-Server zugreifen lassen.
Kann natürlich sein, dass die eine oder andere Bank diese Sperre nicht rechtzeitig einrichtet...
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CarloMau (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 31

Mitglied seit: 12.12.2007


icon1   Re: Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht #3 Datum: 13.09.2019 , 18:06  

Hallo Reinhard,
FM 2016 läuft jetzt mit der DBBAC 5.7.54.0, die hatte ich mir dort runtergeladen:

https://ddbac.updatestar.com/

Verstehe nicht ganz deinen Hinweis auf "ältere , nicht bei der Deutschen Kreditwirtschaft registrierte Software-Produkte".
Wird FM 2016 ab morgen nicht mehr anerkannt??


   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12548

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht #4 Datum: 13.09.2019 , 18:57  

Hallo,
zitat:
Wird FM 2016 ab morgen nicht mehr anerkannt??
Ja, kann passieren. Lt PSD2 dürfen die Banken FiMa 2016 ab 14.09. nicht mehr "reinlassen". Kannst natürlich Glück haben, dass Deine Bank das nicht rechtzeitig umsetzt, aber wahrscheinlich wird die starke Authentifizierung nicht funktionieren.
Zugelassen sind nur noch FiMa 2018, 2019 und 2020.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CarloMau (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 31

Mitglied seit: 12.12.2007


icon1   Re: Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht #5 Datum: 15.09.2019 , 18:09  

Hallo Reinhard,
die DDBAC ist wie ich das verstehe eine Komponente des HBCI-Interfaces.

Wenn ich im FiMa 2016 versuche die DDBAC zu aktualisieren, kommt folgender Hinweis:
Für die von Ihnen verwendete Programmversion gibt es keine Updates mehr. Dies betrifft auch das HBCI-Modul DDBAC.
Dieses wurde vor einiger Zeit auf eine neuere Technologie umgestellt, die mit den alten Quicken-Versionen nicht kompatibel ist.
Das neuste Modul für Ihr Quicken ist die Version 5.3.52:
http://download.lexware.de/pub/servi...uicken/ddbac.exe

Ich habe die aktuelle DDBAC 5.7.54.0 manuell installiert und FiMa 2016 läuft jetzt wieder wie geschmiert im Gegensatz zu dem obigen Hinweis nicht kompatibel.

Laut PSD2 dürfen Banken ab 14.9.2019 FiMa 2016 nicht mehr "reinlassen".

Frage: Wird im HBCI-Protokoll mit der Bank die Version meiner angewandter Bankingsoftware übermittelt? Ist nicht entscheidend ob die DDBAC kompatibel zur Anwendungssoftware ist? Bis FiMa 2019 kann ich die DDBAC auch manuell installieren, im FiMa 2020 ist eine manuelle Installation ausgeschlossen.

Grüße Ernst



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Reynard25 am 18.09.2019 @ 10:46)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
CarloMau (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 31

Mitglied seit: 12.12.2007


icon1   Re: Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht #6 Datum: 15.09.2019 , 18:10  

Korrektur: Laut PSD2 dürfen Banken ab 14.9.2019 FiMa 2016 nicht mehr "reinlassen".

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12548

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht #7 Datum: 18.09.2019 , 10:47  

Danke - habe es korrigiert.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  FinanzManager 2016 (Version 23) >>  [FinanzManager 2016 - V.23] Online-Banking HBCI/FinTS >> Postbank Synchronisation funktioniert immer noch nicht
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)