Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  FinanzManager 2016 (Version 23) >>  [FinanzManager 2016 - V.23] Online-Banking HBCI/FinTS >> HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr
mrmusic (offline)
Regelmäßiger Nutzer


Anwender

Beiträge: 23
Geschlecht:
Mitglied seit: 03.03.2006

Deutschland
icon1   HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr #1 Datum: 03.12.2018 , 12:17  

Hallo an alle
ich habe seit ca 1 Woche eine neue HBCI Zugangskarte erhalten da unsere Bank fusioniert hat. Hierbei handelt es sich um die Raiffeisenbank Iller-Roth-Günz. Wie sonst auch habe ich die HBCI Karte neue angelegt und syncronisiert. Daraufhin wurden auch alle verfügbaren Konten angezeigt. als nächstes habe ich dann über 'Kontoübersicht' 'Bearbeiten' 'Zugangsart ändern' die Zugangsdaten der neuen HBCI-Karte hinterlegt. Als ich dann danach versucht habe die Kontostände mit der neuen Karte zu aktuakisieren kam nach Eingabe des PIN's folgende Fehlermeldung:

"Die hinterlegten Bankschlüssel stimmen nicht mit dem hinterlegten Hashwert überein. Bitte aktualisieren Sie ihr Softwareprodukt und legen Sie diesen Kontakt neu an."

Die Syncronisation wird mir immer als erfolgreich angezeigt, egal wie ich es mache. Jedoch diese Fehlermeldung kommt immer sobald ich versuche die Kontostände zu aktualisieren. Zudem scheint es mir als ob nach dem Versuch die Kontostände zu aktualisieren und der oben angegebenen Fehlermeldung, daß das Konto immer wieder auf den alten Zugangsdaten zurückspringt was bedeuten würde das der FM 2016 die neuen Zugangsdaten nach der Syncronisierung nicht wirklich übernimmt sondern die alten Daten behält. Dafür spricht auch das ich im Anschluß bei dem Abholen der Kontostände sofort wieder die alte HBCI Karte benutzen kann ohne das die alte Bankverbindung wieder hergestellt werden musste.
Den freundlichen Bankmitarbeiter konnte ich noch nicht befragen, da der im Moment überbelegt zu sein scheint (wer weiß, vielleicht bin ich ja nicht der einzige mit dem Problem).
Ist dieses Problem bekannt? Kann es sein das die neue HBCI-Karte mit der etwas älteren Version von FM2016 nicht zusammenarbeiten kann?



   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mrmusic (offline)
Regelmäßiger Nutzer


Anwender

Beiträge: 23
Geschlecht:
Mitglied seit: 03.03.2006

Deutschland
icon1   Re: HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr #2 Datum: 03.12.2018 , 12:45  

Hab noch was vergessen zu erwähnen
Kann es sein das man die abgespeicherte noch vorhandene alte HBCI Karte zuerst entfernen muss. Früher war das nämlich nicht der Fall da gingen beide Karten parallel. Da war es immer so das man nie wusste ob man gerade die alte oder neue Karte installiert hatte da die Banknamen oft fast identisch waren. Allerdings hatte man so immer noch die Möglichkeit auf die alten Daten zuzugreifen wenn mal was nicht funzt bei der neuen

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr #3 Datum: 03.12.2018 , 14:12  

Hallo,

Du kannst in der Systemsteuerung --> Homebankingkontakte einen zweiten Kontakt mit der neuen Karte einrichten, wenn die Benutzerkennung eine andere ist. Dem neuen Kontakt solltest Du dann zur besseren Unterscheidung einen anderen Namen geben, also zum Beispiel "Volksbank 2".

Im FiMa musst Du dann das Konto offline setzen, wieder für HBCI einrichten und dabei im Fenster HBCI-Kontenübersicht dem neuen Kontakt zuordnen.

Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mrmusic (offline)
Regelmäßiger Nutzer


Anwender

Beiträge: 23
Geschlecht:
Mitglied seit: 03.03.2006

Deutschland
icon1   Re: HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr #4 Datum: 03.12.2018 , 14:19  

Nun genau das habe ich gemacht jedoch ist die Benutzerkennung bei beiden Karten identisch nicht jedoch der Bankname und auch nicht die BLZ. Muss man dann die alte HBCI Karte zuerst löschen bevor man die neue installiert, sprich gibt es Probleme wenn 2 verschiedene HBCI-Karten was Name und BLZ betrifft die identische Benutzerkennung aufweisen?

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr #5 Datum: 03.12.2018 , 14:47  

Hallo,
normalerweise würdest Du dann den Kontakt gar nicht einrichten können, mit der Meldung Benutzerkennung bereits vorhanden. Wenn sich der Kontakt einrichten lässt, sollte es kein Problem sein.
Aber Du musst, wie oben beschrieben, im FiMa die Konten dem entsprechenden Kontakt zuordnen.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mrmusic (offline)
Regelmäßiger Nutzer


Anwender

Beiträge: 23
Geschlecht:
Mitglied seit: 03.03.2006

Deutschland
icon1   Re: HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr #6 Datum: 03.12.2018 , 15:59  

Genau so habe ich das immer wieder gemacht.
Kontoübersicht, Kontobearbeiten, Zugangsart ändern,
auf die Frage *Möchten sie die Zugangsart wirklich ändern* mit Ja beantwortet
dann wird das Konto auf Offline gesetzt und man kann dann erneut durch Zugangsart ändern dann wieder online eingeben und dann auf HBCI mit Chipkarte danach in der Liste der verfügbaren Konten das richtige Konto wählen. Hier wird mir dann aber bereits das gleiche Konto in der Liste bereits zwei mal angezeigt. Zum einen mit der alten BLZ und zum anderen mit der neuen. wenn man nun zurückgeht und noch einmal explizit nach der BLZ 72069736 sucht werden dort 20 Banknamen aufgelistet, jedoch keine mit dem Namen der mit Krumbach in Verbindung gebracht werden könnte. Auch wenn ich bei Bearbeiten des Kontos direkt auf den Reiter Online Zugangsdaten gehe und dort auf ändern danach gebe ich den Namen der Bank ein so wie sie auf der HBCI Karte abgespeichert ist gehe dann auf Syncronisieren und danach kommt diese Meldung

Kontakt wird synchronisiert. Bitte warten...
Erweiterte Kontoinformationen werden aktualisiert...
Die Synchronisierung wurde erfolgreich abgeschlossen.
Klicken Sie bitte auf weiter.

dann kommt noch folgende Mitteilung der Bank

Warnung: *Ihre Bank unterstützt mit dem Secoderverfahren die Visualisierung Ihrer Daten:811 (3921)

nach weiter wird dann noch ne Übersicht über die Synchronisierten Daten angezeigt dann auf Fertigstellen und Fenster schließt sich. Gehe ich dann sofort noch einmal auf Bearbeiten und Online Zugangsdaten, wird mir im Kontaktfeld wieder der alte Namen angezeigt alle anderen Daten scheinen richtig zu sein. Kann es dann sein das im FiMa 2016 dann eben doch immer noch die alten HBCI Daten hinterlegt sind

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11775

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr #7 Datum: 04.12.2018 , 11:12  

Hallo,
zitat:(mrmusic,03.12.2018 , 15:59)
Hier wird mir dann aber bereits das gleiche Konto in der Liste bereits zwei mal angezeigt. Zum einen mit der alten BLZ und zum anderen mit der neuen.
das ist doch klar. Wenn Du im Homebankingkontakte Administrator zwei Kontakte hast, dann werden in der HBCI-Kontenübersicht die Konten beider Kontakten angezeigt.
zitat:
wenn man nun zurückgeht und noch einmal explizit nach der BLZ 72069736 sucht werden dort 20 Banknamen aufgelistet, jedoch keine mit dem Namen der mit Krumbach in Verbindung gebracht werden könnte.
da kann ich nicht nachvollziehen, was Du da gemacht hast.
zitat:
Auch wenn ich bei Bearbeiten des Kontos direkt auf den Reiter Online Zugangsdaten gehe und dort auf ändern danach gebe ich den Namen der Bank ein so wie sie auf der HBCI Karte abgespeichert ist gehe dann auf Syncronisieren und danach kommt diese Meldung
Kontakt wird synchronisiert. Bitte warten...
Erweiterte Kontoinformationen werden aktualisiert...
Die Synchronisierung wurde erfolgreich abgeschlossen.
Klicken Sie bitte auf weiter.
Das ist soweit in Ordnung.
zitat:
dann kommt noch folgende Mitteilung der Bank:
Warnung: *Ihre Bank unterstützt mit dem Secoderverfahren die Visualisierung Ihrer Daten:811 (3921)
Diese Meldung will sagen, dass Du bei einer Überweisung am Chipkartenleser alle Daten (IBAN, Betrag) nacheinander mit O. K. bestätigen musst.
zitat:
nach weiter wird dann noch ne Übersicht über die Synchronisierten Daten angezeigt dann auf Fertigstellen und Fenster schließt sich. Gehe ich dann sofort noch einmal auf Bearbeiten und Online Zugangsdaten, wird mir im Kontaktfeld wieder der alte Namen angezeigt alle anderen Daten scheinen richtig zu sein.

Dort wird der Name aus dem Homebankingkontakte Administrator angezeigt.
zitat:
Kann es dann sein das im FiMa 2016 dann eben doch immer noch die alten HBCI Daten hinterlegt sind
Nein, aber im Homebankingkontakte Administrator. Wenn ich das richtig verstanden habe, hast Du doch dort den alten Kontakt nicht gelöscht.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mrmusic (offline)
Regelmäßiger Nutzer


Anwender

Beiträge: 23
Geschlecht:
Mitglied seit: 03.03.2006

Deutschland
icon1   Re: HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr #8 Datum: 05.12.2018 , 12:29  

Ja genau ich habe dort den alten und den neuen Kontakt stehen. Habe ich früher auch immer so gemacht falls der neue Kontakt nicht funktionieren sollte. Ich habe dann den alten Kontakt immer erst gelöscht nachdem die Konten alle auf den neuen Kontakt umgestellt waren und dort alles ohne Probleme arbeitete.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
mrmusic (offline)
Regelmäßiger Nutzer


Anwender

Beiträge: 23
Geschlecht:
Mitglied seit: 03.03.2006

Deutschland
icon1   Re: HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr #9 Datum: 07.12.2018 , 21:27  

Hallo nochmal
habs nun rausgefunden. Die alten Kontakte müssen gelöscht sein damit die neuen Kontakte fehlerfrei arbeiten können.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  FinanzManager 2016 (Version 23) >>  [FinanzManager 2016 - V.23] Online-Banking HBCI/FinTS >> HBCI funktioniert nach Fusion nicht mehr
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)