Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2015 (Version 22) >>  [Quicken 2015] Quicken mobile >> Frage an die Nutzer von Quicken Mobile
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Frage an die Nutzer von Quicken Mobile
Tomsch (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 13
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.01.2013

Deutschland
icon1   Frage an die Nutzer von Quicken Mobile #1 Datum: 13.07.2014 , 10:57  

Hallo,
nachdem die 2014er Version ja der Reinfall war,
wie verhält es sich mit der 2015er Version.

Hier eine entscheidende Verbesserung wäre für mich der Einzige Anreiz mir die Neue Version anzuschaffen.

Nutzt einer der User diese regelmässig ?

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 217
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Frage an die Nutzer von Quicken Mobile #2 Datum: 28.07.2014 , 13:49  

Ich schaue mir nur noch an, ob sich etwas grundlegend ändert. Aber es tut sich nichts, die App ist und bleibt das letzte.

Wer kein Quicken-Desktop hat und mit der App auch echt Überweisungen usw. machen möchte, kann die vielleicht nutzen. Aber da gibt es auch Besseres.

Weiterhin auch keine Synchronisation der Web-Konten möglich. Für mich ein No-Go, da ich viel mit der Barclaycard mache. Da kann ich dann unterwegs keine Buchungen eintragen, weil sich ein Web-Konto weder anlegen noch mit Quicken synchronisieren lässt. Einfach idiotisch.

Da programmieren wahrscheinlich erstens Blindgänger, die schlecht programmieren können, und zweitens Nasen, die keine Ahnung von Quicken und persönlicher Finanzverwaltung haben. Aber es ist eine Cloud-App. Sinnlos.

Für mich weiterhin das beste: "Meine Ausgaben" von M. Totschnig. Mit Klasse-Exportfunktion im qif-Format. Leider keine echte Synchronisation mit Quicken, aber für die Offline-Erfassung von Buchungen unterwegs ideal.
Oskar


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von OskarSchoenherr am 28.07.2014 @ 13:55)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2015 (Version 22) >>  [Quicken 2015] Quicken mobile >> Frage an die Nutzer von Quicken Mobile
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)