Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Bedienung >> Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar
xooyoox (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 14.10.2014

Deutschland
icon1   Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar #1 Datum: 14.10.2014 , 17:08  

Hallo liebe Quicken-Gemeinde,

ich habe zum ersten Mal ein Problem mit Quicken und bin deshalb auch ganz neu hier.

Ich nutze Quicken 2014 seit Anfang des Jahres und hatte heute bei Abfrage des Online-Kontos einen PC-Absturz.
Nach dem anschließenden Hochfahren des Rechners, startete Quicken ohne Probleme und alle bisherigen Buchungen und Daten waren vorhanden.

Jedoch als ich die das Online-Konto erneut abfragen wollte, erhielt ich die Quicken-Meldung, dass "keine online Kontoeinstellungen gefunden" wurden - als auch den Hinweis, die Einstellungen in der Kontenübersicht ---> unter "Bearbeiten" zu überprüfen.

Allerdings lässt sich das betreffende Online-Konto nicht mehr in seinen Einstellungen bearbeiten. Beim Anklicken von "Bearbeiten" oder "Kontodaten bearbeiten" erfolgt einfach keine Reaktion. Das andere Offline-Konto lässt sich problemlos bearbeiten.

Was kann ich tun, um das Online-Konto wieder wie gewohnt benutzen zu können?

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe...!

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Büssen (offline)
Fast Admin



Beiträge: 273

Mitglied seit: 09.12.2004


icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar #2 Datum: 14.10.2014 , 18:04  

Moin,

als erstes schaue mal in die Systemsteuerung, ob da bei >>


etwas eingetragen ist.

Müsste dann in etwa so aussehen:



Ohne Eintrag in der Systemsteuerung ist auch die Onlinebedienung in Quicken nicht möglich.
Berichte mal!
Gruß D. Büssen
Quicken 2009 DL + Q 14 DL + Q 15 + FM 16 - WIN 7 64 bit - WIN 8.1 Pro 64 bit


(Bisher wurde dieser Beitrag 3 mal editiert, als letztes von Büssen am 14.10.2014 @ 18:27)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
xooyoox (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 14.10.2014

Deutschland
icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar #3 Datum: 14.10.2014 , 20:00  

Erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

Unter "Banking-Kontakte" ist das betroffene Online-Konto eingetragen, auch die korrekte BLZ und die Benutzerkennung ist vorhanden.

Jedoch auch hier kann ich den Eintrag nicht bearbeiten, es wird ein kleines Fenster angezeigt: Es ist ein Fehler aufgetreten! und "Not found" ist der Inhalt des Fensters...!

Sehr mysteriös, das Ganze.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Büssen (offline)
Fast Admin



Beiträge: 273

Mitglied seit: 09.12.2004


icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar #4 Datum: 15.10.2014 , 07:51  

Moin,

so sieht es genau bei mir aus:



Sind die unteren Einträge grau unterlegt?
Lässt sich das Konto vielleicht noch synchronisieren?

Wenn das nicht hilft, würde ich die neueste DDBAC installieren, vielleicht erledigt sich dann
das Problem.

Nachtrag:
Laufen irgendwelche Firewalls oder AntiVirus-Programme welche sich möglicherweise in die Internetübertragung einklinken?
Gruß D. Büssen
Quicken 2009 DL + Q 14 DL + Q 15 + FM 16 - WIN 7 64 bit - WIN 8.1 Pro 64 bit


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Büssen am 15.10.2014 @ 09:55)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
xooyoox (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 14.10.2014

Deutschland
icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar #5 Datum: 15.10.2014 , 20:55  

Danke für Deine Antwort und die Screenshots!

In meinen Banking-Kontakten ist das betroffene Onlinekonto eingetragen mit BLZ und Benutzerkennung - jedoch in der Spalte "Kontakt" wird nur das Icon angezeigt und nicht der (Bank-)Name.

Alle unteren Einträge (Schaltflächen) sind nicht grau unterlegt, also bedienbar. Wähle ich das Konto aus und drücke auf "Synchronisieren" erfolgt keine Reaktion. Drücke ich auf "Bearbeiten" kommt das Fenster mit der Fehlermeldung "Not found".
Es sieht so aus, als ob er nicht mehr auf die Daten des Kontos zugreifen kann, oder diese nicht vorhanden sind...!?

Die neueste DDBAC habe ich installiert, leider blieb der Fehler bestehen.
Firewall, als auch sonstige Scanner habe ich geprüft und können auch als Ursache ausgeschlossen werden.

Freue mich über weitere Hinweise...!

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11686

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar #6 Datum: 15.10.2014 , 21:42  

Hallo,

probiere mal, ob sich der HBCI-Kontakt löschen lässt Falls ja, richte ihn neu ein.

Falls nicht, lösche alle Dateien im Verzeichnis C:\Users\[Benutzername]\AppData\Roaming\DataDesign\DDBAC. Anschließend alle HBCI-Kontakte neu einrichten.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
xooyoox (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 14.10.2014

Deutschland
icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar #7 Datum: 15.10.2014 , 21:59  

Fantastisch..., das hat tatsächlich funktioniert! Breites Grinsen

Ich habe zuerst versucht den Eintrag unter "Banking Kontakte" zu löschen, dieses hat nicht funktioniert. Dann habe ich wie vorgeschlagen die Dateien im DDBAC-Pfad gelöscht.

Nach dem Neustart von Quicken 2014, habe ich das Konto wieder ausgewählt und in den "Banking Kontakten" den Online-Zugang wieder neu angelegt. Dann, bin ich auf Konto bearbeiten gegangen (dieses funktionierten nun auch wieder) und habe die Online-Konto-Einstellungen synchronisiert. Damit wurde dann der Bankname automatisch ergänzt. Fertig!

Nun funktioniert alles wieder tadellos - wie voll dem PC-Absturz.

Ich bedanke mich bei, Büssen und Reynard25 ganz herzlich!





(Bisher wurde dieser Beitrag 3 mal editiert, als letztes von xooyoox am 15.10.2014 @ 22:08)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Cloppi2014 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 07.09.2018


icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - #8 Datum: 07.09.2018 , 17:54  

Hallo zusammen,
ich habe das gleiche Problem wie xooyoox. Hatte versehentlich die Programmkomponente "Lexware Onlinebanking" deinstalliert. Nachdem ich die Installation wieder hergestellt habe, habe ich auch das Problem, dass ich mein Konto nicht mehr bearbeiten kann. Online-Kontousätze abrufen liefer die Fehlermeldung "für das Konto wurden keine Onlineeinstellungen gefunden" Hab wie xooyoox das Problem, dass der Menuepunkt Kontodaten bearbeiten nicht funktioniert. Hab die Dateien im DDBAC-Pfad gelöscht und HBCI-Kontakt neu hergestellt - aber leider wird der Fehler bei mir dadurch nicht behoben?!?
Eine kompetente Hilfe wie bei xooyoox wäre toll.
schon mal vielen Dank fürs Kümmern
Klaus

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Cloppi2014 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 07.09.2018


icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - #9 Datum: 07.09.2018 , 18:18  

Achja - ich habe auch Quicken komplett neu installiert, DDBAC-Pfad gelöscht, HBCI-Kontakt neu erfolgreich eingerichtet - hat alles nichts genützt....

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11686

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar #10 Datum: 07.09.2018 , 18:29  

Hallo,
zitat:
habe ich auch das Problem, dass ich mein Konto nicht mehr bearbeiten kann
Was bedeutet das genau? Wenn Du in der Kontenübersicht das Konto auswählst und oben auf Bearbeiten gehst, passiert nichts? Es erscheint nicht das Fenster mit dem Button Zugangsart ändern?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Cloppi2014 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 07.09.2018


icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - #11 Datum: 07.09.2018 , 23:29  

Ganz vielen Dank Reynard, dass Du dich so promt der Sache annimmst. Ich hoffe wir finden eine Lösung, denn sonst ist meine ganze private Buchhaltung dahin!

Wenn ich in der Kontoansicht das Konto auswähle und per Rechtsklick den Menuepunt "Kontodaten bearbeiten" passiert gar nichts. Bei meinem anderen Konto (Offlinekonto) funktioniert der Menu-Punkt ganz normal.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11686

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar #12 Datum: 08.09.2018 , 09:11  

Hallo,
zitat:
Hatte versehentlich die Programmkomponente "Lexware Onlinebanking" deinstalliert. Nachdem ich die Installation wieder hergestellt habe.....
D.h., Du hast das LexwareOnlineBanking nicht von der CD neu installiert, sondern irgendwie wieder hergestellt?
Hast Du noch die 2014er CD? Da muss es irgendwo ein Verzeichnis EBANKING o.ä. geben.

Oder hier herunterladen und installieren.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Cloppi2014 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 07.09.2018


icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - #13 Datum: 08.09.2018 , 23:26  

Das ist leider nicht die Lösung. Ich habe Quicken schon komplett neu installiert. Das Installationsprogramm für LexwareOnlineBanking liefert "Konto schon vorhanden" Hab auch hier nochmal das Programm deinstalliert und neu installiert - bringt nix. ?!?
Hab auch den Kompatibilitätsmodus geändert - auch kein Erfolg
Mhm....

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Cloppi2014 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 07.09.2018


icon1   Re: Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - #14 Datum: 09.09.2018 , 00:03  

Problem gelöst!
Hab zähneknirschend ein zweites Konto zur gleichen Kontonummer als Onlinekonto angelegt, weil ich schon aufgegeben hatte.
Das neue Konto funktionierte einwandfrei, nur leider eben ohne die ganzen Daten aus den letzten Jahren.
Aber siehe da - oh Wunder - nun ließ sich auch das alte Konto plötzlich wieder bearbeiten und bedienen.
Schnell die zweite Version des Kontos wieder gelöscht und das alte Konto iblieb weiter bedienbar.
Danke Reinhard, dass Du dich um mein Problem gekümmert hast - keine Ahnung, was da der Fehler war.
ich freue mich - und wünsche allen, dass sie auch die Lösung ihrer Probleme finden.



(Bisher wurde dieser Beitrag 2 mal editiert, als letztes von Cloppi2014 am 09.09.2018 @ 00:05)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Bedienung >> Nach PC Absturz kein Online-Banking möglich - "Kontodaten bearbeiten" nicht wählbar
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)