Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Online-Banking WebBanking >> Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12251

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter #1 Datum: 15.07.2016 , 15:56  

Altprogramme, d.h. Quicken vor 2015 bekommen ab 15.07.2016 aus techn. Gründen keine WebBanking -Updates mehr!
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
UweT (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 26.07.2016


icon1   Re: Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter #2 Datum: 26.07.2016 , 10:18  

Hallo,

das ist eine schlechte Nachricht.
Quicken 2014 ist ja keine so alte Version. Da könnte man schon deutlich mehr erwarten. Wie wäre es z.B. mit fünf Jahren?
Das ganze ist deshalb so ärgerlich, weil es bei Lexware keine Möglichkeit gibt, für einen vernünftigen jährlichen Preis Updates zu abonieren.

Man kann nur neue Versionen kaufen. Und für die neue Finanz Manager Version gibt es Betriebssystemanforderungen, die bei mir einen neuen Rechner erfordern. Ein neuer Rechner, weil Lexware ein gerade mal zwei Jahre altes Produkt sterben lässt ...

Ich habe in den letzten zwanzig(!) Jahren so manche neue Quicken-(Update-)Version gekauft, aber diesmal geht es nicht weiter. Hat Lexware in Zeiten von Cloud und SaaS keine bessere Idee, als jährlich das ganze Programm zum Neupreis zu verkaufen?

Oder gibt es irgendeinen guten Trick, um das zu umgehen?

Schöne Grüße,
Uwe

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12251

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter #3 Datum: 26.07.2016 , 13:11  

Hallo,
zitat:(UweT,26.07.2016 , 10:18)
das ist eine schlechte Nachricht.
Quicken 2014 ist ja keine so alte Version. Da könnte man schon deutlich mehr erwarten. Wie wäre es z.B. mit fünf Jahren?

Es geht darum, dass der Zugriff auf Webbanking-Konten in Kürze über eine neue Schnittstelle und Technologie erfolgt. Es ist zu aufwändig, das in ältere Versionen zu implementieren.
zitat:
Das ganze ist deshalb so ärgerlich, weil es bei Lexware keine Möglichkeit gibt, für einen vernünftigen jährlichen Preis Updates zu abonieren.

Über Preise kann ich hier nichts sagen; ich weiß nur, dass Kunden, die immer bei direkt bei Lexware kaufen, ein günstigeres Angebot gemacht wurde.
zitat:
Ein neuer Rechner, weil Lexware ein gerade mal zwei Jahre altes Produkt sterben lässt ...

Quicken 2014 stirbt doch nicht. Es gibt hunderte Banken, die HBCI anbieten. Da kann man das Programm sicher noch ein paar Jahre nutzen.

Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
UweT (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 26.07.2016


icon1   Re: Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter #4 Datum: 26.07.2016 , 16:03  

Hallo,

danke für die Antwort.
Na klar, es gibt schlimmeres auf dieser Welt.

Nein, Quicken 2014 stirbt nicht ganz. Aber irgendwann in den nächsten Wochen kann ich nicht mehr auf Barclaycard online zugreifen, irgendwannn nicht mehr auf die Kreditkarten bei der DKB, dann wird Paypal nicht mehr gehen ...

Es wäre schön, wenn man das Programm (gegen Zahlung von Pflegegebühren) wenigstens mal fünf Jahre ohne jegliche Funktionseinschränkung nutzen könnte. Geht aber nicht. So ist das eben jetzt.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
deejey (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 44
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.05.2015

Deutschland
icon1   Re: Re: Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter #5 Datum: 29.07.2016 , 09:04  

zitat:(Reynard25,26.07.2016 , 13:11)
Hallo,
zitat:(UweT,26.07.2016 , 10:18)
das ist eine schlechte Nachricht.
Quicken 2014 ist ja keine so alte Version. Da könnte man schon deutlich mehr erwarten. Wie wäre es z.B. mit fünf Jahren?

Es geht darum, dass der Zugriff auf Webbanking-Konten in Kürze über eine neue Schnittstelle und Technologie erfolgt. Es ist zu aufwändig, das in ältere Versionen zu implementieren.
Das ist eigentlich nicht ganz einleuchtend denn das ScreenScraping erfolgt gewiss in einem separaten, von der Quicken-Version unabhängigen Modul, das zentral entwickelt wird.

Das ist auch für mich bedauerlich denn Q2014 ist für mich völlig ausreichend, aber was soll man machen ...

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12251

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter #6 Datum: 29.07.2016 , 16:22  

Hallo,
zitat:(deejey,29.07.2016 , 09:04)
Das ist eigentlich nicht ganz einleuchtend denn das ScreenScraping erfolgt gewiss in einem separaten, von der Quicken-Version unabhängigen Modul, das zentral entwickelt wird.

Richtig, das ScreenScraping-Modul kommt von einem externen Dienstleister. Trotzdem muss Quicken entsprechend angepasst werden, damit das Modul mit ihm redet. Cool
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
deejey (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 44
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.05.2015

Deutschland
icon1   Re: Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter #7 Datum: 30.07.2016 , 19:26  

ja klar ... naja es ist halt wie es ist, muss man akzeptieren

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
deejey (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 44
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.05.2015

Deutschland
icon1   Re: Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter #8 Datum: 09.09.2016 , 17:10  

Und es ist nun soweit, die verdammte Hamburger Sparkasse hat vor paar Tagen wieder was an der MasterCard-Webseite/Domainnamen geändert und ich stehe blöd da mit Q2014, das für meine Zwecke mehr als ausreichend ist. Es kotzt mich an deswegen FM kaufen zu müssen ...

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
deejey (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 44
Geschlecht:
Mitglied seit: 28.05.2015

Deutschland
icon1   Re: Re: Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter #9 Datum: 14.09.2016 , 10:48  

zitat:(deejey,09.09.2016 , 17:10)
Und es ist nun soweit, die verdammte Hamburger Sparkasse hat vor paar Tagen wieder was an der MasterCard-Webseite/Domainnamen geändert und ich stehe blöd da mit Q2014, das für meine Zwecke mehr als ausreichend ist. Es kotzt mich an deswegen FM kaufen zu müssen ...
Nach Update funktioniert die Umsatzabholung wieder, und ichbin 50 Euro los.

Q2014 ist deinstalliert, RIP



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von deejey am 14.09.2016 @ 10:48)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Online-Banking WebBanking >> Keine WebBanking-Updates mehr für Quicken 2014 und älter
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)